Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Nutzung

12.8.2014
Am 30.7 hatten wir einen ungewohnt starken Regen.Da unser Eck-Haus abschüssig zum benachbarten landwirtschaftlich beutzten Feld liegt - das Feld war k ...
19.10.2011
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, Es geht um ein Hammergrundstück in Berlin. A ist Eigentümer des vorderen Grundstücks und B ist Eigentümer des hinteren Grundstücks. Für B ...

| 22.6.2007
von RAin Stefanie Helzel
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar beschwert sich über einen in unserem Garten installierten Impuls-Rasensprenger. Dieser Rasensprenger wir ...

| 27.7.2009
Wir sind Wegerechtnehmer. Der Vertrag wurde zwischen dem Wegerechtgeber und uns notarisch festgelegt. Leider sind das nur Gesetze für den Wegerechtgeb ...

| 23.2.2012
Guten Tag ! Ich wohne in einer Reihenhaussiedlung. Meine unmittelbaren Nachbarn, Besitzer des Nachbarhauses,haben eine Rottweiler Zucht 1 Rüde und z ...

| 23.6.2011
Hallo! Die Frage kommt bestimmt schon hundertmal hier vor, aber mein Nachbar will es nicht glauben/wahrhaben. Deshalb stelle ich hier jetzt meine F ...
10.4.2010
von RA Steffan Schwerin
ÖRTLICHE GEGEBENHEIT: Kauf eines Reihenmittelhauses (RHM) in 2002. Mein RMH steht ca. 1,5 Meter vorversetzt zum streitgegenständlichen Nachbarhaus. ...
18.7.2006
Hallo Wir haben letztes Jahr ein Grundstück mit einem Leitungs- (Entsorgung) und Wegerecht gekauft. Beim Notar fragten wir den ehemaligen Eigentümer ...

| 25.2.2021
| 57,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Die Angelegenheit ist noch komplizierter, weshalb ich in der 1. Anfrage vor einer Schilderung zurückgeschreckt bin. Also: Die Einfamilienhäuser und G ...

| 22.1.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, auf unserem Gelände (Gemeinschftseigentum) befinden sich 7 Parkplätze. Davon dürfen (im Grundbuch eingetragen) 6 Stück ...

| 2.2.2007
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, ich bewohne in einer Niedersächsischen Gemeinde einen ererbten Familienbesitz mit Haus auf einem ca. 2500 q ...
7.5.2013
kann man den Nachbarn einen Alternativweg zu seinen Grundstück anbieten, da der Weg momentan über eine Spielweise verläuft wo täglich ca 60 Kinder spi ...

| 16.11.2007
Hintergrund: Mein Mann und ich bewohnen seit knapp 4 Jahren ein selbstgebautes Haus auf einem knapp 900 qm großem Grundstück. Wir hatten bis vor ei ...

| 17.3.2005
Mir wird ein Gartengrundstück G (kein Bauerwartungsland) in 2. Reihe mit Zufahrtsweg vom Verkäufer V angeboten. Von der öffentlichen Straße aus gesehe ...

| 26.8.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben uns gerade ein Haus mit Grundstück gekauft. Auf einer Seite des Gartens steht ein Nachbarhaus direkt ...
11.8.2009
von RA Mirko Ziegler
Situation: Einfamilienhausbebauung freistehend am leichtem Südhang Baujahre 1982. Unterer Nachbar (UN) betreibt neuerdings Küchenentlüftung nordse ...
14.11.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, folgende Situation: Wir sind Grundstückseigentümer und möchten ein Haus auf dem Grundstück bauen. Ein Nachbar, der sonst nicht m ...
17.10.2007
von RA Michael Euler
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um ein geteiltes Grundstück. In einem Rechtsstreit wurde mir 1993 ein Zufahrtsrecht durch ein gerichtlichen ...
24.10.2006
Wir haben vor 5 Jahren ein Reihenhaus gebaut. Unser Nachbar begann kurz darauf mit dem Bau und seitdem baut er, alleine oder zu zweit, alles in Eigena ...

| 16.10.2009
Wir haben einen älteren Fliederstrauch (geplanzt übernommen) mit einem Grenzabstand von 0,70 m zur Nachbargrenze, der nun etwas über 2 m ist. Außerd ...
1·5·10·15·20·242526·30·34