Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Kosten

9.4.2007
von RAin Gabriele Haeske
Ich wohne in NRW und habe mein Haus vor ca. 30 Jahren errichtet. Mit meinem Nachbarn, einem Landwirt, bestand eine mündliche Abmachung, dass ich einen ...

| 12.5.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag Wir haben eine Doppelhaushälfte.Unser Regenwasser Abflussrohr läuft von unserem Grundstück (ca. 0,5 m auf unserem Grundstück) über das Nach ...

| 25.5.2013
Hallo, von unseren Nachbarn wurde vor einiger Zeit eine auffällige weiße Steingarnitur (Tisch, zwei Bänke, nicht befestigt, aber aufgrund des Gewic ...
2.6.2013
von RA Raphael Fork
Wir bewohnen ein Reiheneckhaus in Konstanz am Hang mit vier Etagen. Unser Sohn spielt seit 10 Jahren täglich mehrmals Schlagzeug. 3 mal pro Woche spie ...

| 15.12.2008
von RA Wolfram Geyer
1. Problem: Ich habe vor kurzem eine Doppelhaushälfte gekauft und bin dort eingezogen. Seit dem ersten Tag ist aus einem der Nachbarhäuser (ca. 20 ...
8.10.2009
Folgender Sachverhalt: Unser Grundstueck umfasst auch einen Privatweg. Dieser wird von unserem Nachbarn mitgenutzt, da dies die einzige Zufahrt zu ...

| 28.8.2006
Land Brandenburg: Herr X war langjähriges Mitglied einer gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft (GWG). Im 1985 verkaufte ihm GWG für Bau eines Werkstat ...
17.2.2020
von RA Thomas Bohle
Es geht um eine Doppelhaushälfte im Landkreis Weilheim in Oberbayern. Es gilt also das bayrische Nachbarschaftsrecht. Im Bebauungsplan ist bezüglich E ...

| 12.4.2007
von RAin Stefanie Helzel
Sehr geehrte Frau Anwältin, Herr Anwalt, wir benötigen einen Rat im Rahmen des Nachbarschaftsrechts: Vor ca. 15 Jahren haben wir in Schleswig-Ho ...
20.8.2020
| 65,00 €
2020 haben wir ein Grundstück erworben das keine Einträge im Grundbuch, sowie im Baulastverzeichnis hat. Der Nachbar hat direkt auf der Grenze gebaut. ...
6.5.2010
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag! Ich habe folgendes Problem: Meine Familie besitzt seit ca. 140 Jahren ein hinteres bebautes Grundstück ohne eigene Anbindung an die Straß ...
20.4.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Eigentümer einer an mein Grundstück grenzenden Privatstraße. Der jeweilige Eigentümer des hinterliegenden Gr ...

| 18.2.2010
Ich höre mehrmals in der woche aus der Wohnung über mir das Stöhnen der Nachbarin beim Sex, und zwar entweder vormittags, nachmittags oder abends. Ic ...

| 27.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, es gibt ein grundlegendes Urteil, welches ein auf andere Weise scheinbar unlösbares Nachbarschaftsprob ...
12.7.2006
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Rahmen einer Grenzbebauung (NRW) möchte ich mich über Handlungsoptionen informieren: Mein Haus (Bj 1972) lie ...

| 10.1.2008
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrter Rechtsberater, wir sind Eigentümer eines Grundstücks in Brandenburg. Der Linke Nachbar, von der Straße aus gesehen, hat zur Einfriedu ...
4.9.2019
von RA Michael Böhler
Sehr geehrter Herr Anwalt, ich möchte einem Nachbarschaftsstreit vorbeugen und bitte um Ihre Stellungnahme zu folgendem Sachverhalt: Ich habe fü ...

| 1.6.2015
von RA Andreas Wehle
Guten Abend, ich bitte Sie um Auskunft zu folgendem Problem: Ein Berechtigter eines ausgeurteilten Notwegerechtes ist seit 5 Jahren seiner Zahlungs ...
14.9.2015
Unser Nachbar hat eine Lorbeerhecke direkt auf unsere Grundstücksgrenze geplanzt. Da diese Hecke ja im laufe der Jahre über 2 Meter groß werden kann, ...

| 13.8.2013
Wir haben vor zwei Jahren ein älteres Haus (Baujahr 1968) mit Grundstück gekauft. Das Grundstück hat ein Grundstücksanstieg von ca. 1,80m sowohl in d ...
1·5·10·15·20·25·30·35·394041·45·48