Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Kosten

23.2.2006
Müssen wir es dulden, dass die Baufirma, die auf dem Nachbargrundstück ein Haus baut, mit Baggerarm bzw. Kran permanent über unser Grundstück schwenkt ...
24.11.2009
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Wir sind Besitzer eines Einfamilienhauses gelegen im Hinterhof, d.h. wir müssen über das Grundstück fahren, um a ...
4.5.2011
von RA Steffan Schwerin
Vor 17 1/2 Jahren kauften wir ein Haus, welches auf der Vorderhälfte eines zum Verkauf geteilten Grundstückes liegt. Das hintere, noch unbebaute Grund ...

| 25.10.2007
Hallo, Ich habe 2004 ein Haus in BaWü gekauft. Das Grundstück hat eine leichte Hanglage und meine beiden Nachbarn haben beim Bau ihres Doppelauses ...
1.4.2020
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, Vor einem Jahr haben wir im Land Brandenburg ein Grundstück samt Altbau erworben. Problem 1: Entlang der Grundst ...

| 4.8.2020
| 48,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben vor 30 Jahren eine Legusterhecke gepflanzt an der Grundstücksgrenze zum Nachbarn, seit etwa 20 Jahren ist sie 2,5 m hoch. bis vor 3 Jahren ...
11.12.2007
von RA Andreas M. Boukai
Nachbarschaftsstreit in Hamburg. Problem: Nachbarbäume, Altbestand stehen direkt an Grenze ca. 8 Birken ca. 12-15m Wuchshöhe. Überhängende Äste, auch ...
4.4.2005
Mein Nachbar baute vor 2 Jahren an einem seit 25 Jahren bestehenden Anbau meines Elternhauses an. Dabei wurde von Ihm ein Deckenbalken meines Hauses b ...
7.11.2004
Es geht um den Erwerb eines Grundstücks: Ein Käufer hat ein quadratisches Grundstück (35 x 35 m) erworben, an dessen einen Seite eine Straße verläuft ...

| 2.7.2007
Mitte der 70iger Jahre wurde in einem Waldgebiet eine typische DDR-Bungalowsiedlung ins Leben gerufen. Aus diesem Grund wurde ein Verein gegründet. Di ...
17.8.2008
Hallo. Folgender Fall: ich bewohne eine Mietwohnung in einem 4-Parteienhaus, Vermieter (2 Brüder teilen sich das Haus vertikal). Auf der Terrass ...

| 26.9.2008
Unser Grundstück ist von drei Grundstücken eingeschlossen das Mittlere.Der obere Nachbar baute vor ca.10Jahren durch unser Grundstück e ...

| 10.7.2006
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind im Besitz eines Einfamilienhauses in Niedersachen. Folgende Sachlage; vor einem Jahr haben wir eine c ...

| 21.4.2015
von RA Thomas Bohle
Wir wohnen in einem allgemeinen Wohngebiet mit rundherum freistehenden Einfamilienhäusern. Meine Frau wurde nun am 09.03.2015 in der Zeit von 12.30 ...
10.9.2006
Mein Nachbar hat die Rückwand seiner Garage auf unserer Grundstücksgrenze stehen. Wir haben unser Grundstück erst später gekauft und bebaut (Lückenbeb ...

| 2.3.2015
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, auf unserem (Hang-)Grundstück (Hessen) wurde vom Vorbesitzer in den 60-iger Jahren eine Garage auf der Grundstücksgrenze errichtet. Dies ...
26.4.2010
von RA Guido Matthes
Wir haben ein Haus aus einer Insolvenz erworben. Das Nachbargrundstück gehört demselben Besitzer und wird auch vom Insolvenzverwalter verwaltet. Da d ...
4.10.2004
Wir besitzen ein Einfamilienhaus in einem Neubaugebiet in Niedersachsen. Zu unserer Garageneinfahrt hin gelegen und ca. 8m von der Strasse entfernt, ...
3.7.2019
von RA Sascha Lembcke
Mein Vater besitzt ein Grundstück samt Haus (A), welches (zu DDR-Zeiten in Sachsen) 1971auf den Mauern eines ehemaligen Bauernhauses errichtet wurde. ...
9.8.2017
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir hätten gerne von Ihnen gewusst, wie wir in unserem nachfolgenden Problem vorgehen sollen und welche Gesetze für ...
1·5·10·15·20·25·30·343536·40·45·48