Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Grunddienstbarkeit


| 1.10.2005
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen auf einem Grundstück das durch eine private Strasse zu erreichen ist. Unser Grundstück ( FLst 304) befind ...

| 15.5.2008
von RA Thomas Bohle
Hallo ! Sachverhalt: wir wohnen in einem denkmalgeschützten ehemaligen Schulhaus, das wir dieses Jahr kaufen wollen. Auf unserem Grundstück ...
8.8.2014
Hallo, im Grundbuch ist bei ca. fünf Nachbarn ein Gehrecht eingetragen. Dieses Gehrecht beinhaltet das Gehen und das Schieben einer Schubkarre. Seit J ...
3.1.2012
Ich wohne seit 25J. in meinem Eigenheim. Neben unserem Haus wurde vor 25J. ein Hochhaus gebaut; dabei wurde teilweise ein Grundstück einer dritten Par ...
19.11.2005
von RAin Gabriele Haeske
Guten Tag, wir besitzen ein denkmalgeschütztes Haus, welches wir 2002 erworben haben. Dieses wurde 1870 errichtet. Zu dieser Zeit war das Grundstück ...
21.9.2008
Im Jahr 2006 erwarb ich einen Resthof welcher nur eine Zufahrt im vorderen Bereich hat. Der Vorbesitzer veräußerte im August Jahr 2004 e ...

| 27.6.2009
Folgendes Problem: Zwei nunmehr mit Einfamilienhäusern bebaute Grundstücke grenzen an deren Nordseite an mein Grundstück und an deren Südseite an die ...

| 16.7.2007
Sehr geehrte Damen und sehr geehrte Herren, wir haben uns 1996 eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus, welches 1982 gebaut wurde, gekauft. ...
20.9.2009
von RA Guido Matthes
Guten Tag, ich bin seit 6 Jahren Besitzer eines Bauernhauses. Die Zufahrt zu meinem Haus gleicht einem L. Das obere Drittel des L's i ...
28.9.2010
von RA Maximilian A. Müller
Ich habe ein Eingetragens Überfahrtsrecht,der einzige Zugang zu meinem Haus.der eigentümer läßt ständig den zugang mit Autos zustllen.Was kann ich dag ...
24.10.2010
von RA Guido Matthes
hallo ich habe mir vor einem jahr ein grundstück samt haus gekauft.dieser ist nur zu erreichen,in dem ich ein paar fußschritte über nachbars grunds ...
20.5.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, im verg. Jahr 2008 kaufte ich aus einer Zwangsversteigerung ein aus dem 18.Jahrhundert best. Betriebsgrundstück mit vo ...
6.9.2006
von RA Guido Matthes
Unserer Zugang zu unserem 3-Familienhaus ist nur über eine fremde Hofeinfahrt möglich. Dieses Wegerecht ist auch durch eine Baulast geregelt. Im Zuge ...

| 3.1.2006
Wir wohnen in einem EFH in Berlin auf einem Hammergrundstück und sind auch Eigentümer des Weges (der "Stiel"). Der Nachbar auf dem vorderen Grundstüc ...
24.9.2007
von RA Michael Euler
Wir wohnen an einem Privatweg, der in drei Parzellen aufgeteilt ist. Von der öffentlichen Straße aus gesehen gehört uns die mittlere der Parzellen. Im ...
5.10.2013
von RA Andreas Wehle
Auf unserem Grundstück ist ein Wegerecht für einen Nachbarn (Landwirt) eingetragen, allerdings ohne Angabe einer Breite des Weges. Die Zufahrt führt ...
19.11.2005
Guten Tag, wir besitzen ein denkmalgeschütztes Haus, welches wir 2002 erworben haben. Dieses wurde 1870 errichtet. Zu dieser Zeit war das Grundstüc ...

| 3.3.2011
Auf einem Grundstück sind eine Reihenhausanlage, bestehend aus 4 zweigeschossigen Häusern, sowie mehrere Garagen errichtet. Das linke äußere Reihenhau ...

| 13.2.2017
von RAin Doreen Prochnow
Wir sind Hinterlieger (Flurstücke 3 & 4). Die Zufahrt zu unseren Flurstücken erfolgt über die Einfahrt des Flurstücks 1. Angrenzend an Flurstück 1 lie ...

| 20.4.2006
von RAin Sabine Reeder
Guten Tag, folgende Frage : Ich habe ein Haus mit grundstück gekauft, über das ein Wegerecht im grundbuch eingetragen ist. Die Grundstücke die di ...
1·456·10·13