Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Grunddienstbarkeit


| 24.11.2007
Das Grundstück A liegt an Grundstück B B hat Fahr und wegerecht von 4 Meter bei Grundstück A als eine 4 Meter breite Strasse , die in Lageplan ro ...
14.5.2009
hallo, bei einem Hinterliegergrundstück ist beim Vorderlieger seit 1971 ein Wegerecht eingetragen (Begehen und Befahren sind erlaubt, die Unterhlaltu ...
9.11.2014
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Nachbar nutzt seit acht Jahren unsere gerade Einfahrt um zu seinem Haus zu kommen, per Auto und zu Fuss. Dafür s ...

| 9.10.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgenden Sachverhalt: Durch drei aneinander grenzende Grundstücke A, B und C verläuft etwa jewe ...

| 12.2.2007
von RAin Gabriele Koch
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Grundstück grenzt einseitig an einem öffentlichen Weg, der nach einem kurzen Stück an der Grenze des Nachbarn 1 ...

| 15.8.2013
Wohne in einer kleinen Privatstraße mit 15 verketteten Stadthäusern. Am Ende der Sackgasse ist ein Wendehammer. Mein "Endgrundstück" grenzt an die Str ...
24.6.2020
von RA Gero Geißlreiter
Ein Nachbar hat ein Wegerecht für einen Weg, der zu meinem Grundstück gehört. Über diesen Weg konnte er bis jetzt sein, seit über 40 Jahren, als Garte ...
13.6.2013
von RA Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen & Herren, wir wollen ein 2500qm großes Gewerbegrundstück kaufen. Dort soll eine Anhängervermietung und unser Privates Wohnhaus ...

| 2.5.2019
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar hat das ehemalige Hintergrundstück vom Vorbesitzer meines Hauses gekauft und sich ein Überwegungsrecht im ...
16.3.2018
von RA Dennis Meivogel
Sachlage: Wir besitzen eine Doppelhaushälfte (Seite A) mit einem gemeinsamen Flur, der auch von den Bewohnern der anderen Haushälfte (Seite B) "betr ...
6.5.2009
Ich bin Besitzer eines vermieteten Reihenendhauses Baujahr 1969. Alle Reihenhäuser haben einen direkten Hauseingang von der öffentlichen Straße. Der ...
31.10.2020
| 49,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Mein Haus steht in zweiter Reihe und ich habe ein Wegerecht für die Auffahrt des Nachbarn um auf mein Grundstück zu gelangen. Die Auffahrt ist ca. 3,5 ...
3.7.2008
Beschreibung der örtlichen Gegebenheiten Es befinden sich vier Grundstücke hintereinander: A: mit Gasthof, in Ost-West-Richtung entlang ...

| 24.11.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Das Grundstück unmittelbar neben meinem Grundstück gehört der Gemeinde und wird an eine privat Person verkauft. Es gibt einen unbefestigten Weg, welch ...
28.5.2007
Die Stellplätze für das Objekt einer Wohneigentümergemeinschaft A in Baden-Württemberg befinden sich zum Teil auf dem hinterliegenden Nachbargrundstüc ...
11.3.2021
| 60,00 €
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Nachbar hat ein im Grundbuch eingetragenes Durchfahrts- und Gehrecht über unser Grundstück. Die Einträge im ...
11.7.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Ich habe vor 7 Jahren gebaut. Es wurde von einem Makler ein Grundstück erworben. Der Preis des Grundstückes wurde höher angesetzt, da hierin gleich ei ...

| 8.6.2011
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich habe Anfang des Jahres ein Mehrfahmilienhaus mit hinterliegendem Gartengrundstück erworben. An dieses Haus grenzt jeweils ein weiteres ...
25.8.2006
Guten Tag, in der Antwort von RA Roth zu : "auch Nachbarschaftsrecht: Notweg ja oder nein und Verkehrssicherungspflicht / BauONRW" vom 25.08.2006 wir ...
20.5.2008
Im Jahr 1998 haben meine Eltern ein EFH (Baujahr 1965) mit Grundstück (650 qm) erworben. Im Grundbuch ist ein Geh- und Fahrrecht eingetragen vom ...
123·5·10·13