Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Grunddienstbarkeit


| 27.7.2009
Wir sind Wegerechtnehmer. Der Vertrag wurde zwischen dem Wegerechtgeber und uns notarisch festgelegt. Leider sind das nur Gesetze für den Wegerechtgeb ...
4.9.2010
Hallo, folgende Situation: Unser Grundstück (dienendes) liegt im hinteren Teil. Dieses ist über eine gemeinsame Einfahrt (je zur Hälfte) erreich ...
22.9.2008
von RA Jeremias Mameghani
Hallo, wir teilen uns mit unserem Nachbarn einen Privatweg als Zufahrt zur Hauptstraße. Unser Grundstück liegt links am Zufahrtsweg, dess ...
8.2.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche Unterstützung in einer Rechtfrage zur Erneuerung einer Gasleitung im Reihenverbund. Nachfolgend der Sac ...

| 20.5.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Gutentag, wir wohnen in einem Reihenhaus in Rheinland-Pfalz. Unsere Nachbarin, mit dem wir ansonsten ein gutes Verhältnis haben, möchte ihre Ter ...

| 3.4.2007
von RAin Nina Marx
A ist Eigentümer eines hintergelegenen Hammergrundstücks mit einer einzigen Zufahrt/Wegefläche an die öffentliche Verkehrsfläche in der Breite von in ...

| 10.12.2008
von RA Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, zu unserer Überlegung bzgl. eines Berufungsverfahrens vor einem OLG bitte ich Sie um Ihre Empfehlung: In erster I ...

| 10.3.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation zur Frage: Das betreffende Grundstück (im Familienbesitz) war bis 2004 ein altes Gartengrundst ...
13.2.2010
von RA Maximilian A. Müller
Guten Morgen. Wir haben vor 3 Jahren von unserem (jetzigen) Nachbarn einen Teil seines Grundstücks gekauft und dort unser Haus gebaut. Das Grundstü ...

| 5.11.2007
Ich bin Eigentümer einer Garage in Niedersachsen. Die Garage liegt zwischen zwei Wohnhäusern, die angrenzenden Gebäude stehen direkt auf der Grundstüc ...
9.10.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag , es geht mir um den E ...
14.3.2008
von RA Thomas Domsz
Guten Tag, wir sind uns mit unseren Nachbarn uneinig über die zulässige Belastung der Zufahrt, für die wir ein Nutzungsrecht haben. Hier die Sit ...
22.5.2008
von RA Jeremias Mameghani
Wir bewohnen ein Grundstück(vordere Hälfte) das durch ideelle Teilung in eine vordere und hintere Hälfte abgegrenzt ist. Das hintere G ...
15.5.2017
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, das Grundstück liegt im Gewerbegebiet in Köln- Porz Lind. Der Besitzer des vorderen Teiles hat dort seine Firma/ Werkstatthalle und Standpl ...
26.7.2014
von RA Michael Pilarski
Moin Zusammen, ich habe mir ein Haus auf einem Hintergrundstück (Niedersachsen) gekauft. Insgesamt befinden sich vier Grundstücke an dieser Auffahr ...
7.4.2006
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, Wir haben ein Problem bei dem schon der 2. Anwalt nicht helfen konnte. Folgende Situation: Mein Mann hat i ...
5.9.2004
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe im letzten Jahr ein Einfamilienhaus mit Grundstück gekauft, das in zweiter Reihe liegt, ca. 60m von der Str ...

| 15.7.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, in folgender Angelegenheit wende ich mich mit der Bitte um fachliche Stellungnahme an Sie. Hintergrund Wir wohne ...
4.5.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um ein vermietetes, früher selbst bewohntes, freistehendes Einfamilienhaus, auf dem der Besitzer des dahinte ...

| 23.3.2007
Das Objekt ist ein Hammergrundstück in Berlin mit einem Haus von 1937/38 im vorderen und einem Einfamilienhaus im hinteren Bereich von 1978 Wir ha ...
1·5·111213