Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Grunddienstbarkeit


| 6.3.2011
von RA Steffan Schwerin
wir haben auf unserem grundstück ein Wegerecht eingetragen, damit der Hinterliegende Eigentümer sein Grundstück erreichen kann. Dieses geht direkt an ...

| 20.11.2008
von RA Guido Matthes
Seit wenigen Tagen bin ich Eigentümerin eines kleinen Häuschens. Dies ist „Bestandteil“ einer 6er-WEG. Heisst: vier Wohnungen mit eigener Adresse/Eing ...
29.10.2013
von RA Thomas Henning
Ich bewohne ein Eckgrundstück in Gemeineigentum (50%). Meine Haushälfte liegt an der Ecke zu zwei öffentlichen Straßen. Mein Nachbar führt die Sicheru ...
13.3.2013
Hallo, wir benötigen einen Anwalt der ein gemeinsames Nutzungsrecht an einer PKW Stellfläche durchsetzt. Unser Nachbar (Nichteigentümer) beharr ...
24.11.2005
Nutzung des eigenen Privatweges (1/4 Anteile) zur Erschließung und weiteren Benutzung eines Einfamilienhauses Ich bin Eigentümerin eines Grundstück ...
25.12.2016
Seit 1972 nutzen meine Eltern einen Privatweg, der vor etwa 12 Jahren an den Sohn des ursprünglichen Eigentümers übertragen wurde. Seitdem sind auch ...

| 19.4.2006
von RA Martin Kämpf
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Ich habe das Grundstück A, mein Nachbar das Grundstück B, ein anderer Nachbar das Grundstück C. Auf dem Grundstück ...
14.8.2007
von RA Martin P. Freisler
Folgende Situation: Ich bin Eigentümer des Grundstücks Parz. A - Mein Grundstück hat keinen Eintrag in Abt. II des Grundbuchs für ein Geh- und Fahrre ...
24.5.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Guten Tag, Wir haben ein Nutzungsrecht für eine Auffahrt, die unseren Nachbarn gehört, von diesen gebaut worden ist und von ihnen und uns gleicherm ...

| 6.7.2007
sehr geehrte Anwälte, 1999 habe ich ein Grundstück mit einer Grunddienstbarkeit des dahinter liegenden Grundstücks gekauft. 1984 hatten diese Nachbarn ...
18.6.2021
| 65,00 €
von RA Matthias Richter
Ich war Eigentümer eines Grundstücks und einer Privatstraße (Stichstraße). Diese wird von insgesamt fünf weiteren Eigentümern der anderen Grundstücke ...

| 12.2.2010
Von einer steil abfallenden Stichstraße, die im 90' Winkel auf einen Fußweg stößt, erreichen wir durch Überqueren dieses ausgeschildert ...
7.3.2007
von RAin Nina Marx
Guten Tag Mein Vater ist vor 2 Jahren gestorben und hat mir mehrere Immobilien hinterlassen von dehnen ich regelmäßig miete beziehe. es geht hier u ...

| 22.8.2008
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, zu dem §242 BGB "Treu und Glauben" habe ich eine allgemeine Grundsatzfrage mit Bitte um Beantwortung: ...
11.6.2008
Unsere Nachbarn haben laut eingetragener Grunddienstbarkeit ein Recht zum Gehen und Fahren auf unserem Grundstück, um in den hinteren Teil ihres ...

| 30.1.2007
von RA Fabian Sachse
Hallo, wir haben vor einiger Zeit ein Grundstück erworben. Im Rahmen der Baumaßnahmen wurde ein Gemeinderohr umgelegt, da es sonst durch unseren Kelle ...

| 23.8.2008
Guten Morgen, wir haben ein altes Haus gekauft in Baden-Württemberg. Während d. Kaufverhandlungen wurden wir mit dem Makler beim Nachbarn vorstellig u ...
29.5.2017
von RA Dr. Tim Greenawalt
Grundstück in Bayern - Vorderhaus ca. 12m breit, Grundstück ca. 13,50m breit. Zugang Vorderhaus rückwärtig gelegen, Hinterhaus liegt dahinter, kleiner ...
12.9.2004
Ich wohne in einem Dorf, mein Haus (Bj.1889) steht unmittelbar an einem Privatweg als Sackgasse. Aus dem Haus trete ich unter das Vordach direkt auf d ...
24.6.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Frage zum eingetragenen Wegerecht. Mein geerbes Grundstück in NDS (ca. 20m breit u. 70m tief) Flurstück ...
1·5·91011·13