Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Eigentümer


| 17.4.2009
Wir sind Eigentümer eines Grundstücks von dem ein 3m breiter Streifen mit einer Grunddienstbarkeit, dem Geh- und Fahrtrecht für den hinterliegenden Na ...

| 5.5.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Schwiegermutter lebt in Karow bei Wismar in Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Grundstück liegt höher als das vom Na ...
25.4.2007
Frage zum Nachbarschaftsrecht Rheinlandpfalz. Hecke auf der Grenze in Mainz Situation: Wir haben ein Reihenmittelhaus erworben, das zu beiden ...
19.2.2009
von RA Dennis Meivogel
Wir haben 1981 mit einer befreundeten Familie ein Doppelhaus gebaut. Die andere Doppelhaushälfte hat inzwischen einen neuen Eigentümer. Beide Häuser h ...

| 29.1.2014
von RA Andreas Wehle
Wir haben im Januar 2013 ein landwirtschaftliches Grundstück mit einem unbewohnbaren Wohnhaus, einem verfallenen Stall und einer Scheune erworben. Die ...

| 3.4.2007
von RAin Nina Marx
A ist Eigentümer eines hintergelegenen Hammergrundstücks mit einer einzigen Zufahrt/Wegefläche an die öffentliche Verkehrsfläche in der Breite von in ...

| 31.7.2006
Vor ca. 30 Jahren haben wir unsere Hecke ca. 3 Meter von der Grundstücksgrenze zurückgesetzt, um unserem Nachbarn die Zufahrt zu seiner Garage zu ermö ...

| 15.7.2008
Sachverhalt: Vor einem Jahr haben wir unser neues Reihenhaus als Eigentümer bezogen. Die betreffenden Nachbarn sind ebenfalls Eigentümer, oder zumi ...
5.9.2004
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe im letzten Jahr ein Einfamilienhaus mit Grundstück gekauft, das in zweiter Reihe liegt, ca. 60m von der Str ...
10.11.2004
von RAin Regine Filler
Guten Tag, wir besitzen seit 4 Monaten eine Eigentumswohnung in einem 3-Familien-Haus. Die Nachbarn sind Eheleute. 1. OG gehört dem Ehemann, DG der ...
2.6.2011
Hallo zusammen, wir sind 2007 in ein Reihenmittelhaus mit Garten eingezogen. Unser Nachbar ließ uns relativ schnell wissen, dass sein Sohn Anwalt s ...
20.2.2006
von RA Wolfram Geyer
Fall: . Ein Grundstück eines Privatbesitzer hat 2 Liegenschaften, ein Forsthaus und einen Pfarrhof. Diese beiden Anwesen sind durch eine alten Privat ...
26.3.2008
Unser Grundstück (Baujahr 1983) befindet sich in Niedersachsen. Es ist 306 m² groß und im Winkel angeordnet, so dass nur unsere Garageneinfahrt an die ...

| 15.3.2013
Guten Tag, zusammen mit zwei weiteren Familien haben wir 2011 drei Einfamilienhäuser gebaut. Der Zugang zu diesen Häuser führt über eine private Zufa ...

| 28.6.2006
folgende Situation: zwei nebeneinanderliegende Grundstücke ( A + B ) in Schleswig-Holstein werden durch eine Hecke ( ca 20 m lang , 2,50 m hoch ) get ...

| 3.11.2009
von RA Guido Matthes
Urkundentext: "Die Eigentümer der Grundstücke Flst.127 und 125........sind sich darüber einig, daß der jeweilige Eigentümer des Grundstückes Flst 125. ...

| 21.10.2008
Hallo, ich komme mir wie eine sehr streitsüchtige Person vor, dabei bin ich es doch gar nicht. Ich habe mit meinem Mann im Frühling diesen Jahres ...
17.5.2006
von RA Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe meinem Nachbarn ein Wegerecht eingerämt mit folgendem Inhalt: Der jeweilige Eigentümer des herrschenden ...
27.8.2014
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, im vorliegendem Fall kommt es zu Streitigkeiten w/einem Sichtschutzzaun und der ...

| 24.11.2007
Das Grundstück A liegt an Grundstück B B hat Fahr und wegerecht von 4 Meter bei Grundstück A als eine 4 Meter breite Strasse , die in Lageplan ro ...
12·4