Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Eigentümer


| 17.4.2010
Guten Tag Wir haben im Jahr 2002 und im April 2003 10 m Grenze zu unserem Nachbarn bepflanzt. Unsere Gärten trennt ein 1 m hoher Maschenzaun und dahi ...

| 7.2.2011
von RAin Britta Möhlenbrock
Wir sind unmittelbare Nachbarn einer Festhalle mit einer Trennmauer von 2m Höhe. Ohne Benachrichtigung wurde begonnen Fundamente zu betonieren für ein ...
3.7.2015
wie laut ,wie lange,zu welchen tages u.nachtzeiten,darf mein nachtbar ein utraschallgerät mit gut 100m weit laut und eindringlich fiebendem schallwell ...

| 17.6.2006
von RA Karlheinz Roth
An mein Hausgrundstück grenzt das Grundstück meines Vaters, welches mit einem Haus u. einer Scheune bebaut ist. Zwischen meinem Haus u. den Gebäuden m ...
28.9.2013
von RA Michael Pilarski
Mein Nachbar hat vor demnächst einen Zaun zwischen unseren Grundstücken errichten zu lassen. Er möchte dass wir uns die Kosten teilen. Bin ich verp ...
4.2.2008
Wir haben im Jahr 2005 ein Baugrundstück von der Stadt Velbert erworben. Im Jahr 2006 haben wir ein Haus mit 2 Garagen errichtet. Beim Bau der Garag ...
20.9.2016
von RA Martin Schröder
Situationsbeschreibung Unser Grundstück liegt zwischen den Grundstücken zweier befreundeter Nachbarn. Da man die Gelegenheit einer Abkürzung zum Er ...
8.6.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Nachbar hat seine Holzgarage direkt auf die Grundstücksgrenze gestellt (8m lang und bis zu 5m hoch). Wir wü ...

| 19.3.2010
Ich wohne im Bundesland Rheinland-Pfalz Die Giebelseite des Hauses meines Nachbarn grenzt an meine Garage und überdachte Terrasse. Der Nachbar wi ...
16.5.2006
Guten Tag, auf der Grenze zwischen unserem Grundstück und dem unseres Nachbarn befindet sich eine Mauer (ca. 20cm hoch und 12m lang) und darauf ein ...
4.11.2019
von RA Matthias Richter
Das Grundstück einer Eigentümergemeinschaft (ETG) mit einem (voll vermieteten) Mietshaus grenzt an das Grundstück eines Investors (Inv), der ein leer ...

| 7.10.2006
Ich habe mein Haus durch erheblichen Überbau auf das Nachbargrundstück an das Nachbarhaus gebaut .Das Nachbarhaus und mein Haus sind Einfamilienhäuser ...

| 6.8.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, mein NAchbar hat mich gem. § 910, 1004 BGB mit einer Frist von 14 TAgen aufgefordert überhängende Äste an der Grundst ...
12.6.2007
von RA Andreas Hoyer
Das Problem ist folgendes: Mein Nachbar und ich wohnen sozusagen in einer Sackgasse. Ihm gehört der von der Strasse aus frei zugängliche vordere Tei ...
29.11.2010
von RA Marko Setzer
Wir wohnen in einem Dreispänner, wir haben einen gemeinsamen Weg von va. 50 mtr, dieser verlauft zwischen Garage und Grundstück eines der drei Mitbewo ...

| 25.7.2009
von RA Karlheinz Roth
Unser Haus steht genau auf der Grundstücksgrenze, Ende Haus = Ende Grundstück. Die entsprechende Wand soll 12 cm dick gedämmt werden. Kann der ...

| 9.4.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ein durchgängiger Weg hinter 9 Reihenhäusern gehört den jeweiligen Hausbesitzern. Der Weg besitzt teilweise eine Spl ...

| 11.1.2014
von RA Maximilian A. Müller
Auf meinem und dem Grundstück des Nachbarn liegt eine Vereinigungsbaulast. Direkt auf der Grenze steht eine 20 Jahre alte Buchenhecke.Jetzt will mein ...
28.9.2013
von RA Michael Pilarski
Guten Tag, bei einem Reihenmittelhaus, das rechts und links Kommunwände mit den Nachbarn hat, soll das Dach ca. 40 cm angehoben werden. Baugenehmig ...

| 1.7.2014
Seit 2009 wohne ich auf dem Land in einer umgebauten Scheune(Baujahr1900) die ca 1947 genau in der Hälfte durch eine Trennwand geteilt wurde. 2009 wur ...
1·15·30·444546·60·72