Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Eigentümer


| 25.5.2013
934 Aufrufe
Hallo, von unseren Nachbarn wurde vor einiger Zeit eine auffällige weiße Steingarnitur (Tisch, zwei Bänke, nicht befestigt, aber aufgrund des Gewic ...

| 29.1.2014
12480 Aufrufe
von RA Andreas Wehle
Wir haben im Januar 2013 ein landwirtschaftliches Grundstück mit einem unbewohnbaren Wohnhaus, einem verfallenen Stall und einer Scheune erworben. Die ...

| 28.6.2006
5417 Aufrufe
folgende Situation: zwei nebeneinanderliegende Grundstücke ( A + B ) in Schleswig-Holstein werden durch eine Hecke ( ca 20 m lang , 2,50 m hoch ) get ...
24.2.2019
| 58,00 €
101 Aufrufe
von RA Robert Weber
Wir bewohnen eine ETW im Erdgeschoss eines MFH (4 Parteien, wovon eine Partei ihre ETW an eine Familie vermietet) - Grundstücksfläche 1500 qm, keine S ...
25.4.2007
15447 Aufrufe
Frage zum Nachbarschaftsrecht Rheinlandpfalz. Hecke auf der Grenze in Mainz Situation: Wir haben ein Reihenmittelhaus erworben, das zu beiden ...
17.5.2006
3862 Aufrufe
von RA Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe meinem Nachbarn ein Wegerecht eingerämt mit folgendem Inhalt: Der jeweilige Eigentümer des herrschenden ...
10.12.2014
1696 Aufrufe
Ich bin Eigentümer eines selbstbewohnten Einfamilienhauses in einem kleinen Dorf. Das Nachbarhaus ist ebenfalls ein Einfamilienhaus. Der Mensch, der d ...

| 15.7.2008
8626 Aufrufe
Sachverhalt: Vor einem Jahr haben wir unser neues Reihenhaus als Eigentümer bezogen. Die betreffenden Nachbarn sind ebenfalls Eigentümer, oder zumi ...

| 3.11.2009
4730 Aufrufe
von RA Guido Matthes
Urkundentext: "Die Eigentümer der Grundstücke Flst.127 und 125........sind sich darüber einig, daß der jeweilige Eigentümer des Grundstückes Flst 125. ...

| 13.12.2015
691 Aufrufe
von RA Daniel Hesterberg
Es wird ein Weg gemeinsam benutzt. Wir sind die Eigentümer des Weges, es besteht ein Wegerecht für ein dahinter befindliches Grundstück. Die Nutzung ...

| 15.3.2013
5503 Aufrufe
Guten Tag, zusammen mit zwei weiteren Familien haben wir 2011 drei Einfamilienhäuser gebaut. Der Zugang zu diesen Häuser führt über eine private Zufa ...

| 24.11.2007
3758 Aufrufe
Das Grundstück A liegt an Grundstück B B hat Fahr und wegerecht von 4 Meter bei Grundstück A als eine 4 Meter breite Strasse , die in Lageplan ro ...

| 5.5.2013
18997 Aufrufe
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Schwiegermutter lebt in Karow bei Wismar in Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Grundstück liegt höher als das vom Na ...
12.12.2007
3385 Aufrufe
von RA Thomas Bohle
Guten Tag zusammen, folgender Sachverhalt: auf dem Grundstück A („Meins“) ist ein Wegerecht für das dahinterliegende Grundstück B („Nachbar“) mi ...
21.5.2015
1765 Aufrufe
von RA Daniel Hesterberg
Mein Nachbar stellt jede Nacht in seinem Carport auf die Windschutzscheibe ein Marderschreck-Gerät auf. Der durchgehende Pfeifton ist derart durchdrin ...
8.2.2012
1144 Aufrufe
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Servus! Ich besitze eine Doppelhaushälfte. Der Eingang ist am hintere Teil des Grundstücks - das heißt, dass ich durch den Garten des Nachbarns laufen ...
2.7.2012
1433 Aufrufe
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo zu folgendem Sachverhalt benötige ich einen anwaltlichen Rat: Unser Nachbar nutzt seit 20 Jahren eine Fläche von ca. 10 m² unseres Grundst ...
7.3.2005
2375 Aufrufe
von RA Fabian Sachse
Ich bin Laie, deshalb lasse ich mir von Experten gerne etwas sagen. Habe durch die erste Frage/Antwort festgestellt, dass man nicht einfach von einer ...
29.3.2017
179 Aufrufe
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine explizite Frage, die speziell das Nachbarschaftsrecht betrifft. Unser zuständiges Bauamt konnte nur d ...
1.7.2006
2138 Aufrufe
Sachverhalt: Es sind 2 Häuser verbunden durch zwei in der Mitte stehenden Garagen, auf zwei Grundstücken. Haus A steht auf Grundtsück A und grenz ...
12·15·30·45·60·66
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

74.355 Bewertungen
513.453 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
American Express
Vorkasse
Jetzt Frage stellen