Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Beseitigungsanspruch

9.1.2023
| 75,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Vor etwa 10 Jahren habe ich ein Grundstück erworben, das zum linksseitigen Nachbarn durch eine Hecke abgegrenzt ist, die vor mind. 30 Jahren von meinen Vorbesitzern mit einem Abstand von ca. 50cm von der Grundstücksgrenze angepflanzt wurde, also zum Bestand des Grundstücks gehört. Inzwischen hat bei ...
7.1.2023
| 60,00 €
von RA Gero Geißlreiter
An unserem Hausgrundstück in Rheinland-Pfalz grenzt direkt ein Grundstück (Grünstreifen) der Gemeinde an, auf dem ein mittlerweile ca. 10m hoher Baum (Stechfichte) wächst. Diese Baumart ist ein Flachwurzler und nicht Sturmfest. Der Baum hat einen Grenzabstand zu unserem Grundstück von ca. 1,20m und ...

| 3.1.2023
| 60,00 €
von RA Cedric Hohnstock
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar sieht in meinem 8m hohen Baum an der Grundstücksgrenze eine Gefahr, dass dieser auf seinen Wintergarten fallen könnte. Als Laie würde ich sagen, der Baum ist noch gesund und die Gefahr besteht nicht zumal der Wind meist aus seiner Richtung weht. ...
25.11.2022
| 60,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Wir sind Besitzer eines "gefangenen " Grundstücks und haben ein Wegerecht (als Grunddienstbarkeit im Grundbuch eingetragen). Andere Verträge zu diesem Wegerecht existieren nicht. Der Eigentümer des Hauptgrundstückes hat einen Teil des Weges pflastern lassen (vorher Beton-Rasengitter). Jetzt sollen ...
12.9.2022
| 60,00 €
von RA Robert Weber
Guten Tag, wir haben ein Haus gekauft mit einem langen und schmalen Garten. Das Haus stand mehrere Jahre leer, da die Besitzerin im Pflegeheim war. Nun stoßen wir auf zwei Herausforderungen: 1. Zum Garten der Nachbarin hin steht eine alte und sehr hässliche Hecke. Diese steht ausschließlich ...

| 24.7.2022
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Morgen, Land Sachsen. Meine Mauer zum Nachbarn steht schon ü30 Jahre 40cm von der Grundstücksgrenze zum Nachbarn entfernt. Einfriedung mit Mauern sind in unserem Dorf üblich. Jetzt möchte ich die alte Mauer abreissen und genau auf die Grundstücksgrenze setzen. Die Kosten würde ich selb ...
3.7.2022
| 50,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Unser Nachbar hat uns kürzlich ohne Vorankündigung ein Schreiben zukommen lassen und dazu aufgefordert, dass in den ersten zwei Herbstwochen alle Gehölze gekürzt werden müssen. Sollten wir dem nicht nachkommen, wird er einen Anwalt einschalten und auf unsere Kosten vom Gärtner die Beseitigung vorneh ...

| 30.5.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, Ich habe im Jahre 2021 ein Haus im Rheinland-Pfalz gekauft. Beim Notar hab ich den üblichen Vertrag unterschrieben der das Grundstück mit der Größe erwähnt. Später hab ich dann erfahren dass im Aussenbereich der Garten im hinteren bereich 1m über der Nachbarsgrenze geht weil er mit ...
26.4.2022
| 50,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Mein Hausgrundstück grenzt an einen Wald. Grosse Äste (Eichen) ragen über Grundstück und teilweise Haus. Beschattung, Blatt- und Eichelfall akzeptiere ich. Hin und wieder ( nicht nur bei Sturm) fallen aber auch grosse Äste herab. Mache mir Sorgen um Sach/Personschäden. Waldbesitzer sieht keinen Ha ...
21.4.2022
| 25,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag. Unsere Nachbarn haben vor, ihr Gartengrundstück direkt an der Grundstücksgrenze mit einer 1,80 Meter hohen Sandsteinmauer einzufrieden. Müssen unsere Nachbarn den Minimalabstand von 0,50 Metern zur Grundstücksgrenze einhalten, oder ist die Grenzbebauung zulässig? Danke für Ihre ...
21.3.2022
| 57,00 €
von RA Peter Eichhorn
Betrifft Nachbarrecht Baden Württemberg – Heckenschnitt Unmittelbar hinter dem Zaun (von meiner Sicht aus) wurde nachträglich vom Nachbarn eine Thuja Hecke gesetzt. (Zeitpunkt nicht bekannt). Diese Thuja- Hecke ist ständiger Streit- Anlass. Die Hecke steht seit etwa 25-30 Jahren und ist ständig ...
23.2.2022
| 60,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe vor einem jahr ein 19.000qm freizeitgrundstück in der stadt hof in bayern gekauft Das grundstück liegt an einem bach ca. 500m von einem bade/stausee entfernt Das grundstück ist seit wochen ohne ausserordentliche regenfälle zu fast 70% überflutet, teilweise knietief und nicht betretbar ...

| 3.1.2022
von RA C. Norbert Neumann
Unser genehmigtes Bauvorhaben beeinhaltet eine Garage an der Grundstücksgrenze. Bei dem angrenzenden Nachbargrundstück hat der Nachbar nachträglich eine Einliegerwohnung im Keller gebaut. Für die Einliegerwohnung wurde als Lichthof an der Grundstücksgrenze eine ca. 4m tiefe senkrechte Abgrabung vor ...
17.12.2021
von RA Bernhard Müller
Unser Nachbar zündet immer eine Feuerwerksbatterie in seinem Einfahrt der Karton rieselt alles in unseren Vorgarten da sieht es aus als ob ein Karton gehächselt wurde und alles in unseren Vorgarten geschmissen wurde muss ich das hinnehmen?Die Strasse sieht aus mit lauter kleinen Kartonteilchen übers ...
6.12.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo , Mein Nachbar hat eine bauliche Veränderung am Dach vorgenommen ,er hat das Gefälle seines Daches verändert . Die bauliche Veränderung muss laut Vereinsordnung Ordnung schriftlich beantragt werden . Der Nachbar hat keinen Antrag gestellt . Zwischen unseren Bootshäusern besteht ein Zwischenrau ...
8.10.2021
von RA Thomas Klein
Guten Tag, ich besitze ein Waldstück in NRW, an das ein Wohngrundstück angrenzt. Der Wald ist nicht neu, die Bäume sind größtenteils über 50 Jahre, tw. weit über 100 Jahre alt. Ggf. bestand der Wald schon, bevor das angrenzende Grundstück bebaut wurde - das entzieht sich derzeit meiner Kenntnis. ...

| 3.10.2021
von RAin Sonja Stadler
Zwischen den Hausgrundstücken der B und des A verläuft ein ca. 35 m langer Zaun. Dieser Zaun wurde auf dem Grundstück der B ca. 1987 von der damaligen Eigentümerin errichtet.. In 2003 wurde dieser Zaun, da die Holzpfosten morsch waren, von der damaligen Eigentümer mittels eines Zauns aus Metall repa ...
22.8.2021
von RA Daniel Hesterberg
Wir leben in einem U-förmigen Gehöft mit dem Hauptgebäude und Hoftor an der Straße. Unsere Nachbarn haben ebenfalls einen Hof, wobei ihr 2010 neu gebautes Haupthaus sich im hinteren Bereich befindet und die Garage neben ihrem Hoftor an der Straße liegt. Dadurch ergibt sich eine offene, 18 m ...
21.7.2021
von RA Thomas Bohle
• Ein Eichenbaum (ca. 70 Jahre alt) und auch ein Ahornbaum (ca. 35 Jahre alt) steht mit 1,50 Metern Abstand weit innerhalb der Grenzabstandsregelung der geforderten 4 Metern (§ 37 BbgNRG ) vom Eigentümer entfernt. Die Grenzabstandsreglung ist somit nicht eingehalten. Gem. § 40 BbgNRG ist der Besei ...
20.7.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Die Hecke des Nachbarn wächst über und durch unseren Zaun. Unsere Bitte, diese zu beschneiden auf unserer Seite lehnt der Nachbar ab. Bislang finde ich nur Informationen, dass ich dann das Recht habe, die Hecke selbst zu schneiden. Das möchte ich jedoch nicht. Ich möchte, dass der Nachbar seine Heck ...
1234·5·10·15·17