Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Baugenehmigung

28.8.2011
von RA Marcus Schröter
Hallo, wir möchten ein EFH mit 2 Vollgeschossen bauen. Bundesland RLP. Es gibt keinen Bebauungsplan, das Vorhaben soll sich in die nähere Umgeb ...

| 16.1.2014
von RA Daniel Hesterberg
Wir wohnen in einer Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1959. Die Böden+Decken sind gemeinsam mit Nachbarn. Nun wurde das Haus im Frühjahr 2012 von jemanden ...
8.8.2011
von RA Andreas Schwartmann
Hier ein wahrhaft komplizierter Fall aus Hamburg: Ausgangssituation ist ein Kette von 4 schrittweise in Hanglage übergehenden Grundstücken. ...

| 3.6.2012
von RA Thomas Bohle
Unser Grundstück liegt im Neubaugebiet und grenzt an ältere tifer liegende Baugrundstücke.Um eine Ebene mit der Straße zu bilden war eine Stützmauer a ...
25.7.2004
von RAin Regine Filler
Meine Nachbarn haben kürzlich einen Swimming Pool in ihrem Garten angelegt. Da der Garten recht klein ist (Reihen-Mittelhaus, ca. 4,5 m breit), reicht ...
19.6.2008
von RA Mirko Ziegler
Meine Nachbarn haben kürzlich einen Swimming Pool in ihrem Garten angelegt. Der Pool reicht an unsere Grundstücksgrenze bis 1,75 m heran. ...
12.2.2017
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe ein Problem, in dem ich als Privatmann zunächst eine Beratung benötige. Es geht um die Einwendungen, die ich gegen eine Baugenehmigung habe, ...

| 20.5.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Gutentag, wir wohnen in einem Reihenhaus in Rheinland-Pfalz. Unsere Nachbarin, mit dem wir ansonsten ein gutes Verhältnis haben, möchte ihre Ter ...

| 31.7.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in NRW zwischen Köln und Düsseldorf und habe dort ein eigenes Mehrfamilienhaus (zwei Parteien), dass ich v ...

| 14.2.2008
Sachverhalt: Mein Mann und ich haben vor 6 Jahren gemeinsam ein ca. 40-jähriges EFH in Rheinland-Pfalz gekauft. Unser und das südliche Nachbarhaus st ...
24.10.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Ich möchte eine Bodenerhöhung von ca. 60 cm Höhe bis an die an der Grundstücksgrenze des Nachbarn errichten. Ist dies auch ohne Einverständnis des Na ...
27.8.2014
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, im vorliegendem Fall kommt es zu Streitigkeiten w/einem Sichtschutzzaun und der ...
9.6.2017
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, wir wohnen in einem Reihenhaus und möchten unsere Terrasse überdachen lassen (mit Polycarbonat Stegplatten um auf die Beschattung zu verz ...

| 27.3.2017
von RA Dr. Holger Traub
Wir leben am Rand eines Dorfes. Dort hat jemand mitten auf einer Wiese einen alten 20-Fuss-Überseecontainer mit Holz verkleidet und überdacht. Er nut ...
9.12.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Wir haben eine grenzbebauung geplant mit einer Länge von 13,60 Meter, direkt an unser Haus angrenzend geplant um diese als zusätzlichen Wohnraum nutze ...
24.4.2019
| 60,00 €
von RA Peter Eichhorn
Unser Nachbar benötige für die Errichtung einer Balkonanlage seitens der genehmigenden Behörde unsere Zustimmung, die wir als WEG unter Auflagen (voll ...
22.6.2016
von RA Michael Böhler
Sicherung eines Stallgebäudes mit Überständen Wir haben ein Hinterlandgrundstück in NRW, dass durch eine eigene Zufahrt zu erreichen ist. Beim Hers ...

| 16.2.2008
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Anwälte, es geht hier um eine etwas schwierige Sache. Mein Nachbar will mich nun fast seit mehreren Jahren so gut wie nötigen. An un ...
18.1.2017
von RAin Doreen Prochnow
Ich habe eine Feldscheune gepachtet, mit einem Zufahrtsweg von ca. 100m, der bereits befestigt war vor Jahren (jetzt ist der Weg teilweise mit Unkraut ...
17.1.2015
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir besitzen seit gut 13 Jahren ein MFH mit einer Einfahrt neben dem Haus, die zu unseren 3 Garagen führt (Einfahr ...
12·5·10·12