Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.309
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Vertragsrecht / Zins

17.6.2016
372 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Schilling
Sehr geehrte Damen und Herren, Habe ein Darlehen 2001 über 454.000 schweizer Franken (Fremdwährungsdarlehen) zur Finanzierung von meinem Haus in Mü ...
4.6.2008
17400 Aufrufe
Ich möchte meinem volljährigen Sohn ein zinsloses Darlehen gewähren (50 000 Euro). Durch die Zins-Einnahmen, die er dadurch erzielen k ...
16.8.2010
1685 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ich habe 2004 über einen Anwalt einen Vergleich mit einer Bank schließen lassen (Landesbank in Süddeutschland, Immobilienfonds). In der vorhergehenden ...
29.10.2005
2087 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Ich habe im jahr 2000 mit meiner Freundin ein Haus zusammen gekauft.Darlehen war je zur Hälfte.Wir trennten uns dieses Jahr.Damit meine Freundin aus d ...

| 12.6.2012
1480 Aufrufe
Ich möchte meinem Bruder ein Darlehen in Höhe von 30.000,- Euro gewähren. Es soll nicht zurückgezahlt werden, sondern im Zuge der irgendwann anstehend ...

| 3.1.2009
4179 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Am 31.12.1997 hat meine Mutter ein Verwandtendarlehen ihres Neffen in Höhe von DM 100.000 zur Finanzierung ihrer Eigentumswohnung erhalten (die sie 19 ...
25.3.2006
2744 Aufrufe
Meine Bank hat für einen Darlehensvertrag mit variablem Zins (abgeschlossen in 05/2000) die Zinsen bis September 2002 nicht korrekt angepasst und dies ...
15.10.2004
3025 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Problem betrifft das Thema „Immobiliendarlehensvertrag über Treuhänder“. Der Sachverhalt: Im Jahre 1988 habe ic ...

| 28.7.2010
1625 Aufrufe
Sachverhalt: Wir haben einen Leasingvertrag über Büromöbel geschlossen. Folgende Eckdaten: Der Kaufpreis war bei 15720,- netto 18235,- Brutto. ...
16.12.2007
4011 Aufrufe
Guten Tag, ich möchte einem Freund für einen Wohnungskauf 20.000 € leihen. Außerdem erhält er von einer Bank 10.000 €. Ich möchte ihm günstige Be ...
20.6.2009
3182 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, habe von meinen Eltern am 1.4.2008 für mich und meine Frau ein Darlehen in Höhe von 50.000€ zur Finanzierung einer E ...
28.1.2013
1762 Aufrufe
Guten Tag. Wir haben am 27.09.2012 notariell ein Erbauchrecht käuflich erworben. Erbpachtgeber ist die Stadt. Den Erbbauzins haben wir seit diesem Ta ...

| 18.11.2012
715 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit 2006 mit einer Freundin einen privaten Darlehensvertrag geschlossen, der mit 2000€ begann und dann nac ...

| 7.12.2015
440 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe im Aug. 2013 eine Photovoltaikanlage bekommen mit Einspeisung nach EEG. Hierfür habe ich im Januar 2014 bzw wieder im Januar 2015 eine Jahre ...
27.4.2005
2985 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Die Vorgeschichte.... 1998 entschlossen meine Frau und ich uns in das Haus meiner Schwiegereltern zuziehen.Wir zogen in den zu vermietenden Teil des ...
12.8.2010
7483 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich mit dem folgenden Fall konfrontiert. Sachverhalt: Eine Bank hat vor 11 Jahren einen Vertrag übe ...
6.6.2013
737 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe 2006 ein Darlehen bei der Sparkasse aufgenommen. Aufgrund der neueren Rechtsprechung ist nun ein Widerruf möglich. Gemäß §346 BGB sind im Fal ...
8.3.2009
9930 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
Mein Onkel (ledig) hat mir ein zinsfreies Privatdarlehen über 150 TSD EUR gegeben zum Kauf einer Eigentumswohnung. Vereinbart ist, dass ich ihm das G ...

| 28.11.2006
5020 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, im BGB §490 Abs.2 heißt es: "(2) Der Darlehensnehmer kann einen Darlehensvertrag, bei dem für einen bestimmten Zeitr ...

| 5.11.2010
10865 Aufrufe
Meine Eltern haben 1969 mit der ev. Kirche einen Erbpachtvertrag geschlossen. Bezüglich der Höhe bzw. der Erhöhung des Erbpachtzinses ist geregelt, da ...
12·5
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

68.464 Bewertungen
488.309 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse