Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Rechtlich

6.7.2006
von RA Karlheinz Roth
Welche rechtliche Wirksamkeit hat eine Erklärung im Zusammenhang mit einem Kaufvertrag, in der sich der Käufer schriftlich verpflichtet, ein neues Aut ...
4.8.2016
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, ich würde gerne mehrere Rikschas an Privatpersonen oder öffentliche Einrichtungen, Pflegeheime etc. vermieten. Was gibt es hier rechtlic ...
20.3.2014
Sehr geehrte Anwälte, Dieses Angebot habe ich unmiitelbar nach einer telefonischen Beratung am 12.03.2014 erhalten. In diesem Telefonat wurden auch ...
8.12.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Juristen, mir obliegt folgende Unschlüssigkeit: Mein Belangen bezieht sich auf das Schenkungsrecht laut §516 ff. BGB. Person A b ...
28.7.2016
von RA Jürgen Vasel
Unsere Agentur möchte ein Online Ferienwohnungsvermietungsportal übernehmen. Die Seite war bis so strukturiert, dass lediglich die Vermieter mit de ...
19.9.2007
von RA René Iven
Guten Abend, ich bin 21 Jahre alt und möchte meinen Nachnamen ändern. Wie ich feststellen musste, ist das deutsche Namensrecht sehr repressiv im ...
29.1.2007
Sehr geehrter Anwalt, ich bin bei einem Werbedienstleister angemeldet und meine bestätigte Provision vom 9.12.2006 wurde bis heute noch nicht ausbe ...
27.1.2014
von RAin Brigitte Draudt
Ich habe von der Gemeinde eine Wassernachverrechnung von 5‘500 EUR für die letzten Jahre in meinem vermieteten MFH erhalten. In den letzten 4 Jahren h ...
14.9.2014
von RA Johannes Kromer
Ausgangssituation: Ich erstellte auf der Seite Erotikdating.com ein Profil und beauftragte einen 3-tägigen Testzugang, welchen ich per Kreditkarte ve ...

| 9.10.2013
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe einem Freund in den letzten vier Jahren regelmäßig Geld geliehen, das meiste davon im letzten Jahr. ...

| 23.7.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mir im Zeitraum 1988 - 1992 insgesamt ca. 11000 DM (5500 €) von einer Freundin geliehen. Meine besagte Freu ...
20.1.2010
von RAin Susanne Ziegler
Folgende Situation: Mein Schwiegervater ist Geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH, welche div. Dienstleistungen ausübt. Ohne einen Vertrag und ...
2.5.2014
von RAin Simone Sperling
Hallo, ich arbeite im Bereich Marketing und beauftrage regelmäßig Dienstleister/Sublieferanten, die Selbständig oder als Firma tätig sind. Für die ...
21.8.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst der Sachverhalt: vor ca. drei Jahren bekam ich den Zuschlag zur Realisierung eines großen Kunstwerkes im ...

| 11.4.2011
von RAin Jutta Petry-Berger
ein ehepaar hat gütertrennung. sie kaufen gemeinsam ein haus. im notarvertrag steht "miteigentum zu gleichen teilen". frage: ist "zu gleichen teilen ...
21.12.2016
von RA Jan Wilking
Meine Schwiegereltern sind verstorben. Erben lt. Testament sind die drei Töchter. Die älteste Tochter (meine Frau) ist ebenfalls verstorben, sodass ih ...

| 29.8.2013
von RA Reinhard Otto
Meine Eltern haben mir Ihr zwei Jahre altes Auto zur ständigen Nutzung überlassen. Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II sind auf meinen Namen ...
22.10.2012
von RA Robert Weber
Kaufvertrag (notariell) Auszug aus einem Kaufvertrag (Grundstücksverkauf) bei dem nachfolgendes noch zusätzlich vereinbart wurde. Die Beteiligte ...
16.10.2012
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe mir vor etwa drei Monaten eine Summe von 500,00 von einer Bekannten geliehen. Diese Schulden sollten auf ei ...
4.9.2019
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Bitte um rechtliche Einschätzung sehr geehrte Damen und Herren, am 2.1.2018 habe ich meine Geschäftsanteile (45 %) an der von mir gegründeten GbR Dr ...
12·50·100·150·200·221
Jetzt Frage stellen