Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Inkasso


| 17.10.2019
von RAin Doreen Prochnow
Hallo, ich habe einen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten. Es handelt sich dabei um einen Ratenkauf mit der Firma Klarna. Ich Schlüssel nochmal genau auf: -- 21.11.2015 Einkauf mit Klarna Ratenkauf -- Ratenzahlung bis 08.02.2017 Dabei wurden laut Klarna 30,36 Euro nicht bezahlt. Leide ...
8.7.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, heute bekam ich ein Inkasso-Schreiben i. H. von 1600 euro. Die Forderungen beziehen sich auf einen Sprachkurs, den ich bei einem Institut abgeschlossen hatte, den ich aber auf Grund beruflicher Verpflichtung nicht wahrnehmen konnte. Mit dem Sprachinstitut konnte ich mich diesbezüglich ni ...

| 20.5.2011
Guten Tag ich habe eine KFZ Finanzierung bei der San...der Bank. Ich bezahle 143,-€ monatlich. Nun habe ich von der Banke ein Schreiben am 01.02.11 bekommen in dem steht das ich einen Zahlungsrückstand von 384,-€ habe. Der Rückstand entstand durch einen Kontowechsel. Ich habe versäumt diesen auszugl ...
24.7.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
und zwar hätte ich angeblich ein Vertrag bei Vodafone dies aber nicht sein kann da ich dort kein Handy vertrag abgeschlossen habe. Hatte zwar damals bei Preis24 eine Anfrage geendet dies wurde zwar angenommen aber man muss vorher 20€ überweisen bevor dieser vertrag aktiv wird. Dies ist Nie gesch ...

| 14.3.2022
| 50,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Ich komme aus Korea und war aus beruflichen Gründen im Zeitraum vom Anfang des 2020 bis Ende 2021 in Deutschland. Ich bin im September 2020 Mitglied in einem Fitnessstudio(Smile-X) geworden, mit mindestvertragszeit von 24 Monaten. Da ich im Dezember 2021 wieder nach Korea zurückfliegen musste, habe ...
14.3.2014
Liebe Anwaltsgemeinschaft, ich ersuche Hilfestellung beim Erwidern einer Klage im schriftlichen Vorverfahren vorm Amtsgericht. Der Streitwert liegt bei unter 1000€. Als Antwort erwarte ich folgendes: - Beantwortung der Fragen im unteren Abschnitt des Textes mit Vermerk auf entsprechende Gesetze/ ...
26.9.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Kabelanschluß funktionierte Anfang des jahres 2006 einfach nicht mehr, woraufhin ich mich bei Kabel Deutschland gemeldet habe und um Reparatur bat. Einmal kam ein Techniker, doch der konnte das Problem nicht beheben (und bis der kam hat das schon sehr lange gedauert) und weiterhin hat Kabel Deu ...

| 7.5.2018
Kissnofrog droht mit Inkasso, ist dies rechtswirksam? Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe folgendes Problem. Unzwar habe ich mich bei dem Dating Portal "Kissnofrog" angemeldet. Ich wollte eine Testversion von der Premiummitgliedschaft für 2,99 € erwerben. Leider war es nicht ersicht ...
23.10.2007
Ich hatte seit längerem 2 Handyverträge bei T-Mobile. Jetzt konnte ich wegen längerer Krankheit die letzten Rechnungen nicht bezahlen, habe von T-Mobile dafür auch Mahnungen erhalten. Es Handelte sich um eine Summe von ca 300,- € und vor ein paar Wochen kündigte T-Mobile bei einer Mahnung an, den Ve ...
24.7.2008
von RA Robert Weber
Ich habe am 5.9.2004 einen Vertrag mit einem Fitnessstudio über 12 Monate abgeschlossen. Der Vertrag verlängerte sich stillschweigend um jeweils 6 Monate, sofern er nicht 3 Monate vor Ablauf der vereinbarten Zeit schriftlich gekündigt wird. Ende März 2007 hatte ich einen Autounf ...
11.8.2008
von RAin Wibke Türk
Hallo, bei mir ist folgender Sachverhalt. Ich habe mich für ein 3 monatiges Abo eines Börsendienst angemeldet, welches sich nach Ablauf um ein Jahr verlängert. Die 3 Monate habe ich bei der Anmeldung via PayPal bezahlt. Nun hat sich bei mir ein Inkassobüro gemeldet mit ...
27.6.2009
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2005 erhielt ich eine Rechnung von Kabel Deutschland und sie haben versucht mir geld von meinem Konto abzuziehen was leider nicht ging. Ich hatte damals nur sehr wenig Geld und konnte mein Konto leider nicht gedeckt halten. Ich bin 2005 umgezogen und jetzt nac ...
12.2.2008
von RAin Gabriele Lausch
Liebe Anwälte, ich habe folgende Frage: ich habe Februar 2004 ein Werbegeschenk gekauft mit Werbeaufdruck um zu testen wie es aussieht. Ich bin Freiberuflich tätig (selbständiger Programmierer)der Warenwert war bei 180€. Ich bin der Meinung das ich dies überwiesen habe. Finde aber keine Rechnun ...
7.1.2021
von RA Kianusch Ayazi
Guten Abend, Ich versuche es kurz und genau zu schildern. Mobilfunkvertrag ( ohne handy ) bei Vodafone seit 1.8.2020 - Die Sim Karte habe ich bis heute weder aktiviert noch benutzt. Und zwar bekomme ich meine Rechnungen Online und nicht per Post. Ich bin auch Kabel Kunde bei Vodafone u ...

| 8.3.2010
von RA Steffan Schwerin
Ich frage hier für meine Tochter an, die ich auch schon mit dem Schriftverkehr seitens des Inkasso-Büros unterstütze. Es geht hier um Folgendes: Im letzten Jahr hat meine volljährige Tochter einen Vertrag für sich selbst und für ihren damals noch minderjährigen inzwischen Ex-Freund bei einer sehr ...
16.3.2021
von RA Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bekam am Samstag einen Brief von einem Inkassodienst und weiß echt nicht mehr um was es sich dabei handelt. Höhe der Schuld €335,23. Die haben mir gleich ein unaufgefordertes Vergleichsangebot in Höhe von €250,-- unterbreitet, zahlbar bis zum 21.02.2021. T ...
13.11.2008
Hallo, ich habe seit dem 01.07.2005 bei freewin.tv einen zweijährigen Vertrag abgeschlossen an mind. 4.800 Gewinnspielen teilzunehmen. Die Kosten beliefen sich auf 24x7,50 EUR also halbjährlich 45 EUR die von meinem Konto abgebucht wurden. Die Beiträge wurden für die gesamte Vertragslaufzeit korr ...
26.11.2007
von RAin Wibke Türk
Unser Kunde, eine "eingetragene Gesellschaft" haben wir am 07.12.06 2 Rechnungen ausgestellt für Warenlieferungen (Gesamtwert 1198,51 €). Nach mehrmaligen drängeln hat er am 07.03.07 600€ überwiesen und versprochen die 2. Hälfte bald zu zahlen. Am 16.05.07 war immer noch keine Restzahlung da und h ...

| 10.7.2006
Bevor ich meine Frage stelle schildere ich den Werdegang des Problems. Ich habe mit einer Ltd.&coKG einen Tiersittervertrag abgeschlossen. Zuerst mündlich (6 Wochen vorher)und dann als die Zeit der Betreuung angefangen hat habe ich den schriftlichen Vertrag bekommen. Das Tier sollte 3 Tage die Woc ...
7.4.2014
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, am 24.04.2010 schloss ich mit Wirkung zum 01.05.2010 mit dem Sportstudio Triple Nine GmbH in 12627 Berlin einen Vertrag zur Nutzung des Fitnesscenters. Der Vertrag wurde in der Filiale in der Prinzessinnenstraße 8 in 10969 Berlin abgeschlossen, einem reinen Frauenfi ...
12·5·10·14