Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Erbschaft

28.12.2006
Im Juni 2006 ist mein Mann verstorben,ich und 2 Kinder haben das Erbe ausgeschlagen. Nach reiflicher Uberlegung habe ich dann erfolgreich die Erbaussc ...
4.10.2009
von RA Gerhard Raab
Wenn jemand vor kurzem 70.000,- € geerbt und dieses Geld in einem halben Jahr ausgegeben und zum überwiegenden Teil durch Glücksspiele verloren hat un ...
7.11.2014
von RA Lars Winkler
Im Jahr 2007 wurde ich Erbe eines Hauses zusammen mit einem Miterben in Erbengemeinschaft. Der Erblasser hatte ein halbes Jahr vor seinem Tod eine Fir ...
30.3.2010
von RA Andreas Schwartmann
Der Lebensgefährte meiner Mutter ist im April 2008 verstorben. Meine Mutter (die rechtlich mit dem Lebensgefährten nichts zu tun hat) ist mit den ...
26.4.2011
Mein Sohn hat ein Schreiben von einem Anwalt erhalten. Hierbei handelt es sich um Forderungen von Eplus. Laut diesem Schreiben ist der Erzeuger me ...

| 11.4.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, wir haben folgende Situation. Ein Rentner-Ehepaar mit Wohnhaus. - Wert ca. 250.000,- - Rest-Schulden ca. 50.000,- - Wunsch, im Haus ...

| 28.1.2009
Habe meiner Freundin im Laufe der Jahre u.a. auch für die Übernahme eines Geschäftes Geld in Höhe von über 50.000 € geliehen. Über die Rückzahlung der ...

| 14.2.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Innerhalb meiner Familie, nach einer Erbschaft, haben wir einen Vertag unterschrieben indem den Liegenschaften einen Wert zugeordnet wurden und zuget ...
27.9.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Herr Rechtsanwalt Geyer hat die folgenden Fesstellungen bejaht. Ich möchte diesbezüglich aufgrund des komplizierten Sachverhalts noch die Meinung ein ...

| 14.9.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, zu den Fragen 1 und 2 benötige ich nur jeweils kurze Antworten mit Angabe des § bzw. Rechtsquelle bzw. Fundstelle. Z ...
20.4.2005
sgdh! Meine Ehefrau hat bei ihrem Bruder 1989 70.000 DM geliehen. Nachdem eine Versicherung ausbezahlt wurde 2005 wurde es zurück- bezahlt. Es wa ...

| 29.6.2017
Mein Mann hat vor 2 Jahren einen Opel Mariva geleast für 4 Jahre. Der Vertrag läuft also noch bis 2019. Ich als Ehefrau mußte den Vertrg als Mitschuld ...

| 4.7.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr verehrte Rechtanwälte, ich bin Immobilienmakler und möchte Ihnen kurz einen wahrscheinlich nicht "üblichen" Fall schildern: Ich habe seit A ...
17.12.2016
von RA Jan Wilking
Ich hatte aufgrund einer Erbschaft mit meinem Bruder je zu 50 Prozent ein Grundstück erworben. Dieses hatten wir 2012 verkauft. Im notariellen Kaufver ...

| 26.2.2009
Zwei Brüder haben einen Notarvertrag geschlossen, im Wege einer vorweggenommen Erbschaft zusammen ein Haus zu bauen . Sie haben es gebaut und sind im ...
15.7.2012
Folgender Sachverhalt ist gegeben. Person A: Unterzeichner des Schriftstückes und Ehegatte von B Person B: Ehegatte von A, Tochter von Person C ...
27.9.2005
Hier habe ich das Problem, dass ich mit aus meiner Sicht gegensätzlichen Rechtsauffassungen konfrontiert werde. Frau Rechtsanwältin Heussen hält den z ...

| 24.1.2012
von RAin Isabelle Wachter
Sehr geehrte Anwälte, im Oktober 2010 haben wir die Scheidung eingereicht und im Juni 2011 wurde unsere Ehe geschieden. Seit 1.1 2012 beziehe ich A ...

| 21.6.2006
Hallo, folgendes Problem: Es wurden Zahlungen für Anliegerkosten eines Grundtsücks geleistet. 2001: Anzahlung in Höhe von etwa 20.000 Euro von ...

| 6.9.2006
Guten Tag! Mein demenzkranker Vater lebt mit einer Pflegekraft zusammen, die ihn rund um die Uhr pflegt. Natürlich langweilt diese sich zeitweise, be ...
12·3