Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Darlehensvertrag

Topthemen Vertragsrecht Darlehensvertrag
Darlehen weitere Themen »

| 23.4.2009
von RA Robert Weber
Guten Morgen Ich habe am 21.04.2009 einen Kaufvertrag für einen Neuwagen abgeschlossen. Der Neuwagen wird durch einen Darlehensantrag bei der Bank ...
18.9.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
In einem Darlehensvertrag zwischen zwei Privatpersonen wurde ein Darlehen vergeben in Höhe von 32 500 €. Unter dem Punkt "Zinsen und Tilgung" wurde an ...
21.5.2009
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 8 Monaten lebe ich von meiner Ehefrau getrennt. Unser gemeinsames Haus steht nun zum Verkauf. Im Jahr 1994 hab ...

| 30.9.2020
| 30,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Im Jahre 2012 habe ich mit meiner damals NochBeziehung sprich jetzigen Ex einen Darlehensvertrag abgeschlossen, da man schon in sehr argen Problemen ...

| 1.10.2014
von RA Thomas Henning
herr a nimmt im jahre 2009 für seine selbständige tätigkeit ein darlehen auf. die bank möchte das darlehen mit grundschuld absichern von dem gemein ...

| 15.6.2010
von RA Steffan Schwerin
Hallo! Ich habe meinem Onkel mehrere Darlehen (schriftlich mit Eintragung einer Sicherungshypothek auf sein Haus) gegeben. Zu Lebzeiten seiner Frau w ...

| 26.3.2009
von RA Christian Mauritz
Hallo! Ich habe folgende Frage! Da mein Anwalt zur Zeit noch im Urlaub ist und meine frage drückt stelle ich sie hier! Folgender Sachverhalt! Ich bi ...
17.10.2011
von RA Serkan Kirli
Hallo, folgendes Szenario: ein Familienangehöriger hat einen Darlehensvertrag bei einer bekannten Kreditbank mit sicherlich guten Rechtsabteilung abg ...
5.11.2011
von RA Daniel Hesterberg
Guten Abend! Wir haben am 07.10.2011 im Möbelgeschäft Möbel für das Jugendzimmer bestellt, der Kauf wurde mit der 0,00%-tige Finanzierung, die durch ...

| 2.6.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
In einem Darlehensvertrag zwischen Privatleuten aus dem Jahre 1994 wurde ein Vertragszins von 10% p.a. vereinbart. Das Darlehen war nach 6 Monaten z ...
15.8.2006
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe jemanden ein Darlehen gewährt mit einem Notarvertrag, der folgendes beinhaltet: -Tilgung einer Summe pr ...
30.11.2018
von RA Johannes Kromer
Hallo, vor Jahren habe ich einem Verwandten ein Darlehen mit Inflationsausgleich gegeben. Im Vertrag ist also eine erstmalige Erhöhung der monatliche ...
22.3.2007
von RAin Tanja Stiller
Eine Bekannte hat ihrem ehemaligen Freund bzw. Lebenspartner 2.500 € überwiesen. Kurze Zeit später - ca. 4 Wochen - ist sie verstorben. Es gibt keiner ...
20.9.2020
| 30,00 €
von RA Jürgen Vasel
Der gemeinnützige Verein X ist Träger einer freien Kindertagesstätte sowie einer freien Schule. Person A (Privatperson) wurde Mitglied im Verein, da d ...
7.6.2006
von RA Markus Timm
Folgender Vertrag wurde im Februar 1994 geschlossen: --- Darlehensvereinbarung zwischen zwischen A Darlehensgeber und B Darlehensnehmer über e ...

| 7.8.2014
von RA Lars Liedtke
Hallo, habe ich eine Chance den "Widerrufsjoker" zu ziehen? In welchen Bereichen (außer Form) kann ich hier anfechten? Darlehensvertrag zum Kauf ...
3.12.2010
von RA Jan Wilking
Hallo, ich habe am 01.12.2010 eine verbindliche Bestellung für ein gebrauchtes Fahrzeug unterschrieben. Gleichzeitig wurde beim selben Händler ein Dar ...

| 18.6.2014
von RA Jan Wilking
Guten Tag, ich brauche eine qualifizierte Hilfestellung in folgender Angelegenheit: Um eine Wohnung zu kaufen, möchte ich einen größeren Betrag (> ...
21.4.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, Ich habe am 24.02.2009 eine verbindliche Bestellung eines Neuwagens bei meinem Ford-Händler unterschrieben. Unverbindlicher Liefertermin ...

| 12.6.2012
Ich möchte meinem Bruder ein Darlehen in Höhe von 30.000,- Euro gewähren. Es soll nicht zurückgezahlt werden, sondern im Zuge der irgendwann anstehend ...
1·456·10·15·20·24