Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Darlehensvertrag

Topthemen Vertragsrecht Darlehensvertrag
Darlehen weitere Themen »
17.4.2015
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich habe im Januar 2013 einen Darlehensvertrag mit der u.a. Widerrufsklausel abgeschlossen. Ich habe in einschlägigen Foren gelesen, dass au ...
21.11.2007
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor, eine Wohnung zu kaufen. 40 % des Kaufpreises bekomme ich als Darlehen von einem Verwandten (ohne deutsc ...
10.7.2006
Ich gewaehre meinem Sohn ein privates Darlehen zum Kauf eines Wohngebaeudes einschl. Grundstueck. Unter "Sicherheiten" soll im Vertrag ein Vorkaufsre ...

| 13.9.2014
von RA Michael Pilarski
Zur Zwischenfinanzierung eines kommenden Bauvorhabens haben Verwandte einem Bauträger ein Privatdarlehen gewährt. Wir haben im Rahmen eines anderen ...
10.11.2005
Im Rahmen von Kreditgesprächen ist es bei der Bank zur Vernichtung vom Orginalvertrag (Darlehensvertrag) gekommen. Die Bank hat sich zwar entschuldigt ...

| 7.7.2009
Auf privater Basis (sprich 2 Privatpersonen) haben einen schriftlichen Darlehensvertrag abgeschlossen. Die Rückzahlungen des Schuldners sind seit 4 Ja ...

| 30.4.2010
AUSGANGSLAGE: Im Jahr 2000 wurde ein Darlehensvertrag zwischen mir und meinen Eltern abgeschlossen um eine Immobilie zu kaufen, was ich auch getan h ...
8.4.2009
von RA Robert Weber
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Kann eine Bank, nach Abschließung eines Vertrages und der Auslieferung eines Neuwagens nachträglich eine Bürgsc ...

| 2.11.2005
von RA Marcus Schröter
Wir haben von 10 Jahren ein öffentlich gefördertes Darlehen zur Hausfinanzierung über ca. 110 T€ aufgenommen. Der Nominalzins der Bank liegt bei ca. 7 ...
29.10.2019
von RA Kianusch Ayazi
Hallo, mir wurde mein privat Darlehen 2008 gekündigt daraus entstand eine Stundungsvereinbarung Bezahlung der Hauptschuld plus Zinsen und kosten. ...
18.1.2006
von RA Stefan Steininger
Ich stelle diese Frage nochmals ein und bitte einen anderen Anwalt um seine Meinung. Es geht im Kern um die Frage, ob bei einer zugangenen Kündigung, ...
1.4.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, 2011 schloss ich beim Kauf meines Autos einen Darlehensvertrag mit Safe Versicherung ab. Diese sollte vor den wirtsch ...
15.7.2008
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt. Ich wohne seit 18 Jahren bei meinem Lebenspartner in seinem Haus. Nach einem grossen Umbau dieses Jah ...

| 27.8.2006
von RA Wolfram Geyer
Ich besitze eine Wohnung und möchte diese meinem Freund schenken. Er möchte dieses Geschenk annehmen, jedoch möchte er nicht ins Grundbuch eingetragen ...
14.3.2016
von RA Arnd-Martin Alpers
Ich habe mit meinem Ehemann einen Darlehensvertrag unterschrieben. Jedoch der Darlehensgeber das gesamte Geld am nächsten Tag meinem Ehemann ausgehän ...
8.6.2007
Guten Tag, mein Ex-Mann und ich haben während unserer Ehe von zwei verschie- denen Personen jeweils 2.000 € Darlehen für Baumaßnahmen am dama- lige ...
27.4.2018
von RA Mikio Frischhut
Sehr geehrte Rechtsanwälte, sehr geehrte Damen und Herren , folgende Situation : Im Jahr 2006 wurde über eine Bank eine Autofinanzierung abgesch ...

| 18.10.2011
Sehr geehrte Rechtsberater, meine Eltern haben meinem Bruder 2005 ein privates Darlehen gewährt aus dem bislang noch keine Rückzahlungen erfolgten. Da ...
12.8.2009
Hallo zusammen, bei uns besteht folgendes Problem: Wohnungseigentum mit Bankfinanzierung wurde im 1. HJ.1997(!) verkauft und das Darlehen vorzeitig a ...

| 6.6.2013
von RA Jan Wilking
Ich habe 2006 ein Darlehen bei der Sparkasse aufgenommen. Aufgrund der neueren Rechtsprechung ist nun ein Widerruf möglich. Gemäß §346 BGB sind im Fal ...
123·5·10·15·20·24