Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Anwaltsrecht, Gebührenrecht Rechnung

23.11.2022
| 49,00 €
von RA Matthias Richter
Sehr geehrte Damen und Herren: kurz zum Hintergrund: -wir haben am 13.02.2020 mit einem Architektenbüro einen Pauschalvertrag (es sind definierte Beträge für die Leistungsphasen definiert) für die Leistungsphasen 4-8 abgeschlossen -Die Berechnung der Pauschalsummen für die jeweiligen Leistungs ...
23.11.2022
| 39,00 €
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen gerichtlichen Vergleich mit der Gegenseite geschlossen. Mein Anwalt hat mir nun eine Rechnung geschickt, deren Inhalt mich dann doch etwas überrascht. Der konkrete Inhalt lautet: Die 2,5 Geschäftsgebühr wurde von uns angesetzt, da es sich um eine übe ...

| 23.11.2022
| 49,00 €
von RA Melvin Grimm
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall. Meine Eltern hatten einen Mietrechtstreit. Da zu dem Zeitpunkt des Rechtsstreites meine Eltern nicht in der lage waren die Gerichtskosten und Anwaltskosten zu bezahlen, bekammen sie Prozesskostenhilfe. Nachdem meine Eltern das Haus verkauft hatte ...

| 22.10.2022
| 49,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Im August 2019 habe ich einen Anwalt beauftragt, meine Betriebskosten zu überprüfen und Belege insbesondere Belege über die Hauswartkosten vom Vermieter anzufordern. Die Angelegenheit hat sich bis Januar 2021 hingezogen und nur ein Teil der angeforderten Belege wurden vorgelegt. Von Januar bis Mai 2 ...

| 5.10.2022
| 50,00 €
von RA Gerhard Raab
Nach der Scheidung (das Honorar für die Scheidung hatte ich an meinen Rechtsanwalt bereits gezahlt) machte meine Frau über ihren RA einen Zugewinnausgleich geltend. Generell bin ich damit einverstanden und nach ein paar E-Mails machte Sie folgenden Vorschlag: 1. Es wird eine notarielle Vereinbar ...
20.9.2022
| 50,00 €
von RA Matthias Richter
Guten Tag, wir sind - wie wir glauben - mit einer überhöhten Notarkosten-Berechnung für einen Hauskauf (in der Familie/Bruder, Grundstücksfläche 600m², Bodenrichtwert 800€/m²) mit Teilschenkung konfrontiert: Der gutachterlich festgelegte Verkehrswert von 740k€ wurde zu 500k€ in Geld bezahlt, ...

| 14.9.2022
| 65,00 €
von RA Melvin Grimm
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte eine Lebensversicherung von 2004 und habe eine Anwaltskanzlei (die mit dieser Art von Widerruf wirbt) angeschrieben, um den Vertrag zu prüfen, ob sich ein Widerruf anstelle einer Kündigung lohnt. Geworben hat die Kanzlei u.a. mit einer „kostenfreien E ...
31.8.2022
| 40,00 €
von RA Leon Beresan
Hallo! Letztes Jahr hatten meine Frau und ich einen schlimmen Streit, der in einem Auszug mündete. Da wir zu dieser Zeit überhaupt nicht miteinander reden konnten, ging ich zu einem Anwalt, um zu klären, wie es mit unserem Haus (Finanzierung läuft, Kauf 2019) weitergeht. Mein Anwalt hat als Gegenst ...
22.8.2022
| 38,00 €
von RA Sven Kienhöfer
Auf einem im Eigentum von mir und meinem Bruder stehenden Grundstück wollte ein Verwandter ein Haus errichten. Im Zuge des Baugenehmigungsverfahrens entstanden mehrere Fälle vor dem Verwaltungsgericht. Der Verwandte hat sich in unserem Namen in diesen Fällen von einem Anwalt vertreten lassen. Sämtli ...
8.8.2022
| 30,00 €
von RAin Andrea Birkenfeld
Ich bin einer Trennung und habe im Mai 2021 eine Anwältin konsultiert. Im Erstgespräch teilte sie mir mit, dass sie die Kosten bis zur Scheidung auf 2.500 € schätzt. Mit ihr hatte ich ein Erstgespräch und dann zwei Mediationsgespräche. Sie musste keinerlei Schreiben aufsetzten, hat nur eine Mail an ...
29.7.2022
| 45,00 €
Können sämtliche Ansprüche aus einem Verkehrsunfall (Reparaturkosten, Sachverständigenkosten, Mietwagenkosten) an die reaprierende Werkstatt abgetreten werden? Die Versicherung des Unfallverursachers meint diesbezüglich läge ein Verstoß gegen das RDG (Rechtsdienstleistungsgesetz) vor, so dass die Ab ...
26.7.2022
| 48,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Meine Scheidungsanwältin hat mir die Abschlußrechnung für ein Scheidungsverfahren geschickt. Es geht um eine außergerichtliche anwaltliche Vertretung Scheidungsfolgesachen inkl. Scheidungsfolgevereinbarungen. Abgerechnet wurde mit dem Satz 2,5 Geschäftsgebühren gem. Nr. 2400 VV RVG. Zwar handelt ...
10.7.2022
| 75,00 €
von RAin Sonja Stadler
Mein Mann und ich mussten unser Haus verkaufen und haben bis zum OLG prozessiert und verloren. Es ging um 20.000 Euro, die kein Richter oder Rechtsanwalt zuordnen konnte, wir mussten aber zahlen. Bei mir ist dann im Februar der Groschen gefallen, die Differenz basierte auf einem Aufhebungsvertrag ei ...
4.7.2022
| 50,00 €
von RA Matthias Richter
In einer Familiensache hat Rechtanswalt A die Interessen von B vertreten und an zwei Verhandlungen im Juni 2017 und im April 2018 teilgenommen. Der vorläufige Verfahrenswert wurde mit 3000€ festgesetzt. A hat seine Leistung nach RVG ausgehend von 3000€ Verfahrenswert 2017 und 2018 berechnet und B ha ...
30.6.2022
| 100,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrtes Anwalts-Team, ich hatte in Berlin einen Anwalt beauftragt für mich eine unbeglichene Rechnung gegenüber einen Kunden einzufordern. Der Streitwert waren $89.000 und der Anwalt hat für die Klage 6000 Euro erhalten. Der darauffolgende telefonische Termin wurde nicht wahr genommen. Nach ...
24.5.2022
| 49,00 €
von RA Fabian Fricke
Folgende Konstellation: Ein Rechtsanwalt stellt in einem Verfahren keinen PKH-Antrag, obwohl dies möglich gewesen wäre. Klar ist, dass dieser Antrag nur mit Ratenzahlung an die Staatskasse bewilligt worden wäre. Ich benötige eine Zweitmeinung zu den Konsequenzen dieses Anwaltsfehlers: 1. Ist es s ...

| 11.5.2022
| 50,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, hier die Vorgeschichte: Vor wenigen Jahren wurde ich geschieden. Ich habe mir einen Scheidungsanwalt genommen und da wir einvernehmlich geschieden wurden, hat mein Ex-Mann selbst keinen genommen. Im Scheidungsprotokoll wurde der einvernehmlich verabredete Unterhalt für unsere 2 Kinder fest ...

| 14.4.2022
| 35,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo. Wir haben ein Verfahren zur Betriebskostenabrechnung (BKA) 2017 mit anwaltlicher Unterstützung geführt und mit Vergleich beendet. Im vorbereitenden Verlauf (noch vor der Klageeinreichung durch den Vermieter) wurde ein Vergleich vorbereitet, welcher mit ganzen 4 Sätzen zusätzlich Bezug auf ...

| 22.3.2022
| 60,00 €
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, ich möchte in folgender Angelegenheit zuerst einmal kurz die Ausgangslage schildern. Ich wurde von einer Polizeistreife angehalten und mir wurde ein einfacher Rotlichtverstoß und eine stark erhöhte Geschwindigkeit vorgeworfen. Als der Anhörungsbogen zum Bußgeldverfahren bei mir ein ...
17.3.2022
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Rechtsanwaltskanzlei in Berlin ist seit ungefähr einem Jahr von mir damit beauftragt, gegen die Ablehnung meiner Buvoranfrage vorzugehen. Da die Baubehörde mit nicht nachvollziehbaren Argumenten auf die Ablehnung beharrt, musste ich klagen. Der Rechtsanwalt ko ...
1234·5·10·15·20·25·30·35·37