Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Anwaltsrecht, Gebührenrecht Arbeitgeber

1.7.2008
von RA Gerhard Raab
Im April 2008 habe ich bei dem zuständigen GV eine EV abgegeben aus der hervorgeht,das ich kein pfändbares Einkommen habe. Der selbe GV hat ...

| 16.8.2019
von RA Reinhard Otto
Ich habe derzeit mit meiner Ex-Frau eine beginnende rechtliche Streitigkeit. Ihre Anwältin hat mir einen Brief geschrieben. Dieser wurde aber nicht an ...
9.10.2011
von RA Michael Grübnau-Rieken
Hallo, welches Gericht ist bei Streitigkeiten um die betriebliche Altersvorsorge sachlich zuständig? Das Arbeitsgericht, das Sozialgericht, die all ...

| 29.12.2012
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei konkrete Fragestellungen die auch kurz und knapp in Stichpunkten beantwortet werden können. Eine beso ...
7.9.2017
von RAin Sylvia True-Bohle
Die Wahl der Arbeitnehmervertreter zum Aufsichtsrat (AG mit ca. 3.000 Beschäftigten, 6 Betriebe, 2 Unternehmen) wurde von drei Mitarbeitern angefochte ...
6.12.2019
von RA Michael Kinder
Mein ehemaliger Arbeitgeber hat mir kein wahrheitsgemäßes Arbeitszeugnis ausgestellt, desweiteren beinhaltete es noch diverse weitere Fehler & Formfeh ...
3.2.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, es wird eine Kündigung des ArbG ausgesprochen, offenbar verhaltensbedingter Art-die Rechtsschutz Versicherung will nun nicht Deckungszusage ...

| 5.8.2014
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich klage derzeit ohne Rechtsanwalt (Kostengründen) gegen meinen alten Arbeitgeber (KöR) wegen Wiedereinstellung. Nu ...
22.10.2009
von RA Peter Eichhorn
Guten Abend, ich stehe mit einem Anwalt in einem laufendem Arbeitsgerichtsverfahren bezügl. einer betriebsbedingten Kündigung und wir haben die Kündi ...
17.10.2018
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Ich habe von meinem Arbeitgeber vergangene Woche die Kündigung erhalten samt Abwicklungsvereinbarung, wonach mir eine Abfindung von rd. 11.000 Euro an ...
1.9.2011
von RA Ingo Bordasch
Ich bin 1997 zu einer Freiheitsstrafe von 3 Jahren verurteilt worden. Dabei handelt es sich um "Jugendsünden". Ich war zu dem Zeitpunkt Heranwachsende ...
17.10.2013
.. es heißt dort "5Die schwerbehinderten (nicht die nichtbehinderten) Bewerberinnen und Bewerber können allerdings die Teilnahme der Schwerbehinderte ...

| 13.5.2008
von RA Gerhard Raab
Ich bitte um Prüfung der folgenden rechtsanwaltlichen Kostennote nach dem Rechtsanwalt-Vergütungs-Gesetz für eine außergerichtlich ...

| 9.1.2011
Hallo. Zunächst der erste Sachverhalt: Ich war Arbeitnehmer. Mir wurde vom Arbeitgeber nicht der komplette Lohn gezahlt. Nun möchte ich mahnen; ei ...

| 13.8.2009
von RA Lars Liedtke
Seit über einem Jahr bin ich bei einer Kanzlei und war mit meinem Anwalt zufrieden. Als ich wieder Probleme mit meinem Arbeitgeber hatte, hab ...
17.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, zu einem Kammertermin, bei dem ich als Kläger eine offene mehrmonatige Lohnforderung gegenüber dem Arbeitgeber durch ...

| 2.5.2010
von RA Robert Weber
Nach einem Gespräch mit einem Fachanwalt für Arbeitsrecht habe ich ihm eine Vollmacht unterschrieben. Daraufhin hat er meinem Arbeitgeber einen Brief ...

| 8.7.2010
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, nach angedrohter Kündigung durch meinen Arbeitgeber hatte ich einen Anwalt zur Wahrung meiner Interessen beauftragt. ...
26.7.2015
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Nachbarin behauptet von mir an einem Freitagabend letztes Jahr tätlich angegriffen worden zu sein. Am nächsten ...
28.2.2019
von RAin Andrea Brümmer
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes hat sich bisher zugetragen:: Ich habe eine Kündigung erhalten, Widerspruch eingelegt und es wurde ein Güt ...
12·3