Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Zustimmung

11.4.2009
in der Erläuterung zu den im März `09 erhaltenen Steuerbescheiden von 2006-2008 (gesammelte Werke) wurde mir mitgeteilt, daß die Unterhaltsleistungen ...

| 24.6.2020
| 38,00 €
von RAin Elisabeth v. Dorrien
Hallo, ich habe mich am 05.09.2019 von meiner Frau getrennt und befinde mich noch im Trennungsjahr. bis zum 1.10.2019 hatten wir die Steuerklass ...

| 17.6.2020
| 25,00 €
von RAin Doreen Prochnow
2009 wurde vom Finanzamt ein Eintrag RWG aufgrund von Steuerschulden eingetragen ohne mich zu informieren. Wie bekomme ich den Eintrag gelöscht ? ...

| 23.3.2012
Wir sind eine Immobiliengemeinschaft, die bislang aus den Personen Eheleute U&N (je 25% MEA)und mir (50%MEA) bestand. U und N lassen sich scheiden und ...
25.7.2010
von RA Ernesto Grueneberg
Hallo! Ich habe da mal eine Frage: Muss ich als Unterhaltsempfängerin auch den Rückzahlungsbetrag aus dem Jahr 2008 ( das was ich von meinem Ex e ...
10.2.2015
von RAin Liubov Zelinskij-Zunik
Geschäftsführer 1 zahlt an Geschäftsführer von Privatkonto zu Privatkonto Geld für die Eröffnung eines Brillengeschäftes welches auf den Namen von Ges ...

| 25.10.2013
Meine Ex-Frau hat die Kinderfreibeträge für Betreuungs- und Erziehungs oder Ausbildungsbedarf, der ja grundsätzlich beiden Elterteilen zusteht, für si ...
21.4.2008
von RA Manfred A. Binder
Sehr geehhrte Damen und Herren, mein Anliegen richte ich wie folgt an Sie. Ich bin Mutter einer 18-jährigen dauerhaft körperlich behinderten Tochte ...
3.3.2009
Mein Mann hatte sich ende Juni 1999 von seiner Frau getrennt. Beide waren berufstätig. Sie Steuerklasse V mein Mann III. Mein Mann hat bis ende 1999 S ...
4.7.2008
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, Im Jahre 2001 hat ein Anwalt für Steuerrecht Widerspruch gegen den Steuerbescheid 1999 meines Mannes eingelegt mit Aussetzung der Vollz ...

| 30.11.2011
Meine Frage berührt einen Vorgang in der Sache der Zusammenlegung der Einkommensteuervorauszahlung bei getrennt veranlagten Ehegatten. Wir leben getre ...
15.2.2011
Hintergrund: Bei der Veranlagung zur EKSt-Erklärung 2009 habe ich eine Berücksichtigung von Unterhaltsleistungen an den geschiedenen Ehepartner in Hö ...
28.1.2021
| 63,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, ich plane eine Consulting und Marketing Firma in Dubai zu gründen (Freezone). Mein Wohnsitz wird aber weiterhin Deutschland sein. Ich we ...

| 19.1.2011
Ich stelle meinen Kunden monatliche Rechnungen für meine Dienstleistungen per E-Mail im PDF-Format zur Verfügung. Die Rechnungen sind nicht mit einer ...
13.11.2013
Hallo Bei uns wurde der Termin der Lohnzahlung umgestellt vom 20. des Monats auf den 30./31. des Monats. Nun wurde eine Abschlagszahlung vom 21.-31 ...

| 23.11.2009
von RA Marcus Schröter
Meine uneheliche Tochter hat bis zum Juni 2009 offiziell bei ihrer Mutter mit erstem und alleinigem Wohnsitz gelebt (praktisch war sie große Teile der ...

| 27.12.2017
von RA Alexander Dietrich
Hallo ich habe ein Schreiben von meinem EX Mann bekommen - Finanzamt Anlage U zur Einkommensteuererklärung zum Antrag auf Anpassung der Einkommensteue ...

| 29.3.2007
von RA Christian Joachim
Guten Tag, ich hoffe sehr, ich bekomme hier Hilfe. Mein Mann und ich haben uns in 2005 getrennt. Er war/ist selbständig, ich hatte Lohnsteuerk ...
8.1.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Hobbyfotograf und eines meiner veröffentlichten Bilder wurde ohne meine Zustimmung auf einer Firmenwebseite ...
22.7.2005
von RA Marcus Alexander Glatzel
Angenommen ein Steuerberater rät einem zu einer bestimmten steuerlichen Gestaltung. So kann es ja dennoch passieren, dass diese Gestaltung vom Finanza ...
12·5·9