Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Ust

11.7.2005
von RA Marcus Schröter
Müssen Kleingewerbetreibende welche nach §19 UStG von der Erhebung der Umsatzsteuer befreit sind eine Steuernummer auf der Rechnung angeben? Welche S ...

| 18.10.2006
Ende 2003 war ein Verlustvortrag gemäß § 23 EStG in Höhe von 5.000 € vorhanden. In 2004 kamen 20.000 € VV hinzu, sodass Ende 2004 insgesamt 25.000 € V ...

| 11.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zuletzt jeweils für die beiden Jahre 2002 und 2005 eine Steuererklärung abgegeben und mit beiden Steuerbesc ...
21.3.2011
von RA Ulrich Barth
Erklärung: Ein Unternehmer (bilanzierungspflichtig) ist ausschließlich gegenüber Privatkunden tätigt. Der Privatkunden kauft über eBay für 1,00 ...

| 5.12.2008
Sehr geehrte Anwälte, ich habe vorhin zum Thema Kirchenaustritt was geschrieben.: http://www.frag-einen-anwalt.de/Aus-Kirche-austreten-!__f512 ...

| 9.1.2007
von RA Marcus Schröter
Ich war Geschäftsführer und Mehrheitsgesellschafter ( 95% ) einer in 2001 gegründeten GmbH. Zur Anschaffung von Maschinen übernahm ich ebenfalls i ...

| 4.8.2009
von RAin Marlies Zerban
Guten Tag, ich habe zwei Fragen. 1. Ich lebe seit 30 Jahren ununterbrochen im Ausland (früher in Frankreich, seit 6 Jahren Thailand), habe also ...
11.4.2010
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, ich habe vor ein Gewerbe zu Gründen und möchte die sog. Kleinunternehmerreglung nach §19 Abs.1 UStG in Anspruch nehmen. Neben der angest ...
27.8.2007
Guten Tag. Seit Mai 2005 besitze ich eine vermietete Eigentumswohnung. Fuer das Jahr 2005 hatte ich einen Verlustvortrag aus Vermietung von 1.800 EUR ...

| 7.2.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betrieb für 4 Jahre einen Schreibwarenladen, den ich jedoch aus finanziellen Gründen aufgeben musste. Wegen der ...
17.6.2010
von RA Christian Joachim
Bitte Beantwortung nur von einem Fachanwalt für Steuerrecht. Ich bin Kleinunternehmer nach § 19 (1) UStG und habe folgende Umsätze gehabt: 2006 ...
24.1.2007
§19 UStG. Falschberatung durch das Finanzamt. Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich stelle folgende Frage für e ...
12.1.2010
von RA Holger J. Haberbosch
SV: Von einem deutschen Unternehmer werden sonstige Leistungen gemäß Dienstleistungsvertrag an einen schweizer Unternehmer (Drittland!) verrechnet. ...

| 18.12.2006
Sehr geehrter Anwalt, zu folgendem Sachverhalt habe ich Fragen: Ich habe beim Finanzamt einen Antrag auf nachträgliche Feststellung eines Verlus ...
13.11.2013
Ich habe 2010 eine UG gegründet, die als Beteiligungsvehikel an einer GmbH gedient hat. Ich war 100%iger Gesellschafter (und GF) der UG. Sie hatte ein ...
11.4.2009
von RAin Marlies Zerban
in der Erläuterung zu den im März `09 erhaltenen Steuerbescheiden von 2006-2008 (gesammelte Werke) wurde mir mitgeteilt, daß die Unterhaltsleistungen ...
9.3.2009
Hi, ich bin deutscher Staatsbürger,ich habe vom 01.01.2008 bis 15.07.2008 in D gearbeitet und bin dann nach Australien gezogen. Seit dem 07.08.2008 a ...

| 9.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir betreiben eine GmbH in Stadt A, bisher war auch hier der Verwaltungssitz der Firma. Wir möchten den Verwaltungs ...
24.11.2013
Hallo, folgender Sachverhalt. ein Freund (40) ist getauft und konfirmiert. Mit 19 Jahren hat er seine erste Arbeitstelle bekommen und seither wu ...
28.3.2008
von RA Peter Trettin
Hallo, ich habe folgende Frage: Und zwar bin ich seit 2005 als Kleinunternehmer im Sinne des § 19 I UStG tätig und weise somit keine USt auf mei ...
12·5·10·15