Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Tochter

21.6.2010
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter und ihr Freund haben an ihrem Heimatort ihren Hauptwohnsitz. Ca. 400 km entfernt befinden sich ihre Arbeitsplätze. Beide haben dort einen Zweitwohnsitz.Doppelte Haushaltführung wurde anerkannt. Nun möchten sie zwischen den jeweiligen Arbeitsorten eine ge ...
29.8.2007
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich bin schon seit mehreren Jahren weit entfernt von zu Hause in einer anderen Stadt tätig und habe deswegen die steuerliche Förderung der Doppelten Haushaltführung für meine Zweitwohnung ( für die ich auch Zweitwohnungssteuer zahle) am Arbeitsort in Anspruch geno ...

| 16.9.2011
Mutter M kauft 1975 ein vermietetes 8-Familienhaus (Baujahr ca 1950). M überträgt das Haus 1995 auf Tochter T mit Niessbrauchsvorbehalt. 2004 Aufhebung Niessbrauch. Zwischenzeitlich hat sich großer Sanierungsstau bemerkbar gemacht. T versucht deshalb das Haus zu veräussern - erfolglos. T beschließ ...
23.4.2018
von RA Hauke Hagena
Sehr geehrte Damen und Herren, in meiner vorherigen Fragen ging es um die Grenzen des StBerG bei Unternehmensgruppen (https://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=310241) mit dem Fokus auf Tochter-/Schwesterunternehmen. In dieser Frage solle es um Tätigkeiten einer Muttergesellsch ...
22.4.2011
Ich(Deutscher) habe eine Beziehung mit einer Frau in China und habe auch dort bereits seit über 2 Jahren eine gemeinsame Wohnung mir ihr. Da ich in Deutschland angestellt bin und dort den Höchstsatzt an Steuern zahle, wollte ich jetzt zum erstenmal meine Freundin und ihre Tochter(14 Jahre)in der St ...

| 18.8.2016
Möchte einer Tochter ohne eigenes Einkommen das schuldrechtliche Nießbrauchrecht an einer vermieteten Eigentumswohnung übertragen (ohne Eintrag im Grundbuch) - wird diese Art von Nießbrauchrecht steuerlich anerkannt? Werden die Mieteinkünfte dann als Einkommen meiner Tochter versteuert? ...

| 14.4.2010
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich wohne mit meinen (Noch)-Ehemann (pensionierter Beamter) in Deutschland. Nun möchte ich mit unseren gemeinsamen Kind nach Ägypten ziehen. Mein Ehemann bleibt weiterhin in Deutschland wohnen und erhält hier seine Pension und mit der Pension das Kindergeld über den Arbeitgeber (Fina ...

| 20.1.2020
von RA Sebastian Braun
2 ZIELE: I.: Anfängliche Verluste einer (noch zu gründenden) 2. Gesellschaft (Personen- oder Kapitalgesellschaft → Leitung durch mich) mit den Gewinnen der 1. Gesellschaft verrechnen (→ Unternehmergesellschaft, ich bin alleiniger Gesellschafter + Geschäftsführer). Hierdurch Steuern sparen. L ...
15.5.2016
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, als GmbH-Holding haben wir mehrere Tochterfirmen (50-100 % Beteiligungen). Für diese Tochterunternehmen möchten wir die Handelsbilanzen erstellen und dafür eine Rechnung bzw. Konzernumlage berechnen. Um dem Fremdvergleich standzuhalten würden wir die Gebühr in Anleh ...
14.4.2019
von RA Alex Park
Ich bin gebürtiger Deutscher, lebe und arbeite seit mehr als 10 Jahren in China. Meine Frau ist Chinesin, wir sind beide wohnhaft in der Volksrepublik China. Ich zahle Steuern in China und bisher nicht in Deutschland, da ich dort keinerlei Einkommen habe. Wir planen einen Immobilienkauf in Deutsc ...
6.11.2005
Mein Mann,Franzose,hat als Grenzgänger von 1985-2003 in der Schweiz gearbeitet und in Deutschland gewohnt. November 2003 wurde er mit sofortiger Freistellung(und Kündigungsfrist 6 Monate)arbeitslos. Wir zogen in Dezember 2003 in aller Form nach Frankreich in unser dortiges Haus(900 Km entfernt). Mei ...
3.4.2009
Ich habe zwei Töchter, die eine Studiert seit 2006 in Würzburg und hat dort eine Wohnung. Die zweite Tochter ging 2006 auf die Boss um ihr Abitur nachzuholen und studiert seit 2008. Meine Frage lautet nun. Welche kosten können von mir als Selbstständiger für beide Töchter abgesetzt werden. Mie ...
23.9.2021
| 70,00 €
von RA Hauke Hagena
Ausgangssituation: Ich bin 100 % Gesellschafter Geschäftsführer einer GmbH (im folgenden Mutter). Die GmbH ist zum einen gewerblich tätig, speziell Beratung und Programmierung sowie die Vermögensverwaltung in eigener Rechnung. Die Gesellschaft hat eine Tochter UG (im folgenden Tochter). Geschä ...

| 16.12.2008
Meine Tochter hat heuer ihr Abitur absolviert und sich für das Wintersemester 2008/09 für einen Studienplatz der Medizin beworben, ist aber abgelehnt worden. Hätte sie sich für einen Studienplatz zum Sommersemester 2009 an den Universitäten in Deutschland, an denen das Medizinstudium auch im Sommer ...
11.10.2006
Hallo, meine Situation ist die folgende. Ich bin zur Zeit noch freiberuflicher edv berater. meine Auftraggeber sind zu 95% englische agencies, also ich habe nie einen Vertrag mit dem Endkunden. meine Kunden sind meist nicht in Deutschland, es handelt sich um Projekte von 6-12 Monaten, bei denen ic ...

| 27.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Lebensgefährte und ich werden Anfang Januar 2009 heiraten, des weiteren wird er ab Dezember 2008 eine Arbeitstelle 500km entfernt von meiner Wohnung (ab Januar wird es unsere Wohnung sein) antreten. Im Moment leben wir in getrennten Haushalten, beide allein ...
7.4.2013
Meiner Mutter möchte mir Ihr Haus schenken. Das Haus steht in Brühl, Nordrhein-Westfalen. Sie bzw. meine Eltern erhalten im Gegenzug ein lebenslanges Wohnrecht. Hinsichtlich der Einzelheiten der Schenkung ist alles soweit geklärt. Offen sind für uns jedoch noch in steuerlicher Hinsicht die folg ...

| 30.9.2013
Ich möchte meiner einzigen Tochter meine sebstbewohnte Immobilie schenken! Der Schenkungsvertrag gestaltet sich wie folgt: 1. Lebenslanges Wohnrecht für mich " Schenker" 61 Jahre alt, männlich. 2. Steuerklasse meiner Tochter ist 1. 3. Immobilienwert: 500.000 € Frage: 1. Wieviel oder über ...
7.3.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo.habe eine Tochter in Irland.ich wohne hier in Deutschland und bekomme kein Kindergeld oder Kinderfreibetrag.zahle für tochter Unterhalt monatlich.Kann ich das von Steuer absetzen. Danke Arthur ...
7.5.2014
Ich besitze eine Eigentumswohnung. Diese möchte ich auf die alleinige Erbin, meine Tochter überschreiben. Ich (72 Jahre) möchte mir Nießbrauchrecht eintragen lassen, meine Lebensgefährtin (70 Jahre) sollte lebenslanges Wohnrecht erhalten. Muss meine Lebensgefährtin dafür Steuer bezahlen? Wie wi ...
1·456·10·15