Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Steuerhinterziehung

12.6.2008
Werte Damen und Herren, ich bin seit 2006 nebenberuflich selbständig als Internetverkaüfer.Im Jahre 2006 und 2007 habe ich in der mon. Umsatzsteuervoranmeldung Wareneinkäufe ausgewiesen die ich aber nie getätigt habe.Somit habe ich für das Jahr 2006 ca 1328,00 € und ...

| 5.11.2012
von RA Dr. Christian Fuchs
Guten Tag, es geht um die Frage ob eine Strafbefreiende Selbstanzeige vorliegt oder ein Sperrtatbestand greift. Ich arbeite als freiberuflicher Softwareentwickler. Verlauf: 27.12.10 Anschreiben des FA wegen "Ermittlungen des Sachverhaltes §208 Abs 1 Nr.3 AO" Dabei gibng es um ein paar ...
15.11.2010
Hallo, seit 2004 bekomme ich EU-Rente. 2004-2008 teilweise und seit 2008 voll. 2004-2008 habe ich noch halbtags gearbeitet, Gehalt bekommen und dies auch ordnungsgemäß versteuert. Ich bin verheiratet, Steuererklärung wird gemeinsam mit meinem Ehemann gemacht. Ich war der Meinung, dass ich nur auf ...
4.5.2010
Steuerstrafverfahren Ebay Käufe aus USA Hallo, gegen mich wurde ein Steuerstrafverfahren wegen Steuerhinterziehung eingeleitet. Ich bin Puppensammlerin und habe immer wieder Puppen aus USA bei Ebay ersteigert. Die meisten Pakete gingen direkt zum Zollamt, wo ich sie dann bezahlt und abgeholt ha ...
26.4.2007
Ein deutscher Einzelunternehmer läßt in den USA eine voll funktionstüchtige US-Corporation gründen.Diese hat einen Präsidenten, eine Firmenanschrift mit Office, das innerhalb der Bürozeiten besetzt ist, Faxgerät etc. Diese Corporation eröffnet in Deutschland und Österreich Bankkonten und schließt e ...
24.8.2006
von RA Marcus Schröter
Ich bin Deutscher und wohne seit 15 Jahren in Grossbritannien (GB). Ich habe hier einen Steuersonderstatus ("domiciled in Germany"), wonach ich nur mein Einkommen (z.B. Gehalt, Kapitalerträge), das in GB anfällt auch in GB versteuern muss. Einkommem, das ausserhalb GB anfällt, muss ich nur dann vers ...

| 9.1.2012
Guten Tag, Die Fakten: ------------ Als nicht berufstätiger Hausmann bekomme ich gelegentlich geringe Einnahmen ("Donations") für meine Arbeit an einer Open Source Software. Details: ------------ Diese Einnahmen sind unregelmäßig und belaufen sich unter 350€ im Monat, können sich aber jä ...
6.5.2008
von RA Christian Joachim
Hallo, habe folgende Frage indem ich mir erhoffe eine exakte Antwort zu erhalten. Ich kaufte mir eine Eigentumswohnung. Ein Jahr darauf war im gleichen Haus ebenfalls eine Wohnung zu verkaufen, die ich auch gekauft habe. Das bedeutet, dass ich der Eigentümer bin. Die Finanzierung läuft mit ca ...
3.4.2014
Ich bin selbständig (Gewerbe). Bis 2013 war ich Kleinunternehmer und umsatzsteuerbefreit. Aber da mein Einkommen 17.500 EUR überstieg im Jahr 2012 bin ich somit ab 2013 umsatzsteuerpflichtig. Dieses Jahr habe ich dem Finanzamt geschrieben, dass ich ab 2014 Umsatzsteuer-Vorauszahlungen leisten möch ...
8.1.2016
Für 2011 habe ich ein Steuerstrafverfahren am Hals, da ich, erst nach Beginn einer Außenprüfung, eine deutlich höhere Steuererklärung gemacht habe als vorher. Vorher hatte ich eine Einkommensart nicht mit abgegeben (aber in einem Anschreiben bemerkt: Anbei erhalten Sie Mantelbogen und Anlagen N, S u ...

| 6.3.2018
von RAin Doreen Prochnow
Ich wohne und lebe ein paar hundert Kilometer außerhalb Hamburgs. 2010 habe ich eine Festanstellung in Hamburg bekommen, habe mir dort eine Zweitwohnung genommen ("überwiegend berufliche Gründe"). Noch heute habe ich den Job und die Wohnung. Erst jetzt, acht Jahre später, verlangt das Finanzamt für ...

| 23.9.2018
von RA Franz Meyer
Sehr geehrter Rechtsanwalt, leider habe ich bei den monatlichen Umsatzsteuerklärungen einen Vorsteuerabzug offensichtlich zu hoch angegeben, und erst bei der Jahressteuererklärung bemerkt. Ich bin freiberuflicher Softwareentwickler und mache EÜR. Kann ich das noch nachträglich beheben bzw. was ...
13.1.2011
von RA Christian Joachim
Hallo, ich bin seit 10 Jahren selbständig, habe aber in dieser Zeit noch nie eine Steuerkärung abgegeben bzw. Steurn gezahlt. Vor meiner selbständigen Tätigkeit war ich angestellt, verdiente aber in etwas nur den den sterulichen Grundfreibetrag, so daß keine Steuern abgezogen wurden und ich desha ...

| 19.11.2010
Im Unternehmen, in welchem ich beschäftigt bin, findet in der nächsten Woche ein Lohnsteuerprüfung statt. Im zu prüfenden Zeitraum wurde ich beim Unternehmen eingestellt. Die Speditionskosten sowie die Miete für eine Übergangswohnung habe ich vom Unternehmen erstattet bekommen. Beide Posten habe ich ...
31.5.2015
Folgender Fall: Meine Mutter lebt das ganze Jahr in Spanien seit 20 Jahren. Sie wird mit Ihrem Ex-Man gemeinsam veranlagt Anlage U, Darum gab Sie auch immer in Deutschland eine Steuererklärung ab, Sie war vom 2009 bis 2015 in Deutschland gemeldet.n Wohnte aber in Spanien. Nun wurden 2 Fr ...

| 7.2.2007
von RA Sascha Kugler
Als Selbstständiger habe ich in den Jahren 2003,2004,2005 Steuern in Gesamthöhe von 106000,- Euro hinterzogen. Vor drei Wochen kam ein Anruf von der Steuerfahndung, ich möchte mit all meinen Unterlagen erscheinen. Daraufhin habe ich meinen Steuerberater kontaktiert, welcher die Dame der Steuerfah ...
16.5.2014
Ich bin seit 1998 in CH angestellt, derzeit aber in den Mittleren Osten entsand.Es stellt sich jetzt die Frage einen lokalen Vertrag einzugehen oder einen neuen Vertrag in D anzunehmen und nach D zurueckzukehren. In beiden Faellen (Verlassen der CH) wuerde der uberobligatorische Teil der PK auf ein ...
24.11.2013
Hallo, folgender Sachverhalt. ein Freund (40) ist getauft und konfirmiert. Mit 19 Jahren hat er seine erste Arbeitstelle bekommen und seither wurde nie Kirchensteuer seit 15 Jahren vom Arbeitgeber abgeführt. Auf den jeweiligen Lohnsteuerkarten stand von Anbeginn an ein "--" bei Kirchensteuer. ...
26.9.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute ein Schreiben mit folgende Inhaltn bekommen (Auszug): ...gegen Sie ist am durch die Bußgeld- und Strafsachensrtell ... nach §397 der AO das Strafverfahren eingeleitet worden. Tatbestand: Nicht abgabe EkST und Ust 2006 und 2007, zu 2007: wobei e ...
23.4.2013
von RA Andreas Wehle
Sehr gehrte Damen und Herren, Ich benötige Rat in folgender Situation: Ich bin Teilhaber einer Internetfirma Firma in Spanien. Besitze beide Staatsbürgerschaften und bin dort nachwievor als Resident gemeldet. In Deutschland habe ich mich bisher noch nicht angemeldet. Seit etwa 3 Jahren ...
1·5·10·141516·20·24