Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Steuerberater

Topthemen Steuerrecht Steuerberater
Rechnung weitere Themen »
13.9.2016
Hallo, Im Jahre 2014 fand bei unserer GmbH ein Geschäftsführerwechsel statt, und einer der beiden Gesellschafter übernahm diese Aufgabe. Der vorherige Geschäftsführer war eher gleichgültig bei der Sache, sodass die Trennung dringend von Nöten war. Der neue Geschäftsführer erkundigte sich zunächst u ...
26.3.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, Sachverhalt: Meine Wohngemeinde will über ein Umlegeverfahren ein neues Gewerbegebiet in 2016 realisieren. Mit der Erschließung wurde bereits begonnen. Die Klärung mit den noch Eigentümern der Grundstücke soll auch in 2016 erfolgen. Das Gewerbegebiet befindet sich in ...
5.2.2015
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Anliegen, was mich innerlich nicht zur Ruhe bringt. Ich möchte es klären und hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können. Ich bin seit 15 Jahren in der Versicherungsbranche selbständig tätig. In den Jahren 2008 und 2009 wurde ich durch mein Finanzamt g ...
28.6.2021
von RA Sebastian Braun
Hallo zusammen, ich werde in kürze meine Festanstellung aufgeben und dann als Freiberufler im Bereich Online-Marketing/Beratung für Kunden in Deutschland arbeiten. Mein Plan ist es in Deutschland gemeldet zu bleiben, den Großteil meiner Zeit werde ich jedoch in Südafrika verbringen. Ist es aus s ...

| 4.10.2015
von RA Dr. Holger Traub
Hallo, ich habe seit 2013 ein Gewerbe. 2014 wurde monatlich die Umsatzsteuervoranmeldungen von mir per Elster übermittelt. Es wurde noch KEINE Jahreserklärung abgegeben. Nun: Ich hatte im Februar, Juni und November pro Monat ca 7000 Euro ausgaben mit nur 1000 Euro einnahmen gehabt. Ich hatte Z ...
21.9.2019
von RA Sebastian Braun
Hallo, Es soll ein Anteilsverkauf einer GmbH stattfinden. Gesellschafter A,B und C (Stiller Teilhaber) zu je 1/3 beteiligt. Nun will C an A seinen Anteil verkaufen beziehungsweise abtreten. Einigkeit der Gesellschafter besteht, auch über den Kaufpreis. Gesellschafter C soll 50.000€ für den Ve ...

| 1.6.2018
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Wir möchten im Herbst dieses Jahres aus Deutschland in ein Land ohne DBA auswandern. Ich habe ein Depot/ Brokerkonto, welches im Ausland geführt wird. Wenn ich in meinem Depot Positionen (Aktien, ETFs, Futures - nur Werte aus den USA, keine Fonds mit besonderer Versteuerung der Dividenden und Erträg ...
27.7.2020
Mein verstorbener Mann hat 1987 eine Direktversicherung beim Arbeitgeber über die Allianz abgeschlossen. Die Beiträge wurden vom Arbeitgeber bezahlt und pauschal versteuert ohne Entgeldumwandlung. Der Arbeitgeber hat ein Pensionsfonds 2002 ? eingerichtet. Die Einmalzahlung erhielt ich ein Teil au ...

| 3.11.2020
Ich habe die deutsche Staatsbürgerschaft, lebe und arbeite in Deutschland, und besitze eine Wohnung in China, die ich vermieten möchte. Das aktuelle Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) mit China ist von 2015. 1) Laut DBA können meine Mieteinnahmen voll in China besteuert werden ohne dass in Deutschl ...
4.10.2006
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, ich habe in Holland bei einem Campingbedarfshandel einen Wohnwagen gekauft. Der Händler hat mir die 19 % holländische Mwst erlassen. Ich sollte dann in Deutschland die noch gültige 16 % Mwst entrichten. Meine Frage ist, wie und wo habe ich die 16 % Mwst zu bezahlen, beim Zoll direkt be ...
16.11.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Uns ist bezügl. Handwerksbetrieb eine Anordnung zur Umsatzsteuer-Sonderprüfung zugestellt worden. (Prüfzeitraum 1,5 Jahre) Daraufhin haben sofort begonnen, die Buchführung noch einmal auf Sortierung und Vollständigkeit zu prüfen. Dabei sind uns direkt 3 Punkte aufgefallen. Punkt 1: Es tauchte ...

| 3.2.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Guten Tag, meine Frau und ich leben in Aachen und haben neulich geheiratet. Bisher hatte ich die Steuerklasse I. Nun würde ich gerne auf III umstellen lassen. Allerdings gehen die Einkünfte meiner Ehefrau (die in den Nieder landen erwerbstätig ist - Grenzgängerin)lt. Finanzamt Aachen mit in meine Pr ...
17.5.2011
von RAin Carolin Richter
Guten Tag, nachdem ich in der Schweiz nicht zurecht komme, möchte ich mit den Kindern nach Deutschland zurück (Wir sind Deutsche). Mein Ehemann, der seit mehr als 5 Jahren in der Schweiz arbeitet und seit knapp 4 Jahren in der Schweiz mit uns lebt, möchte in der Schweiz bleiben. Nun meine Frage ...

| 3.11.2011
Ich habe auf Anraten der Bank eine Anleihe gekauft von einem Unternehmen, das im gleichen Jahr in die Insolvenz ging. Verkaufen konnte ich die Anleihe nach der Insolvenz nicht mehr, weil es keinen Markt dafür gab. Zum Jahresende wurde sie daher von der kontoführenden Bank ohne Angabe von Gründen als ...
8.5.2017
Zur Ausgangssituation: > Meine Ehefrau möchte als Portrait- und Business-Fotografin arbeiten. > Ich selbst bin bereits seit mehreren Jahren als Einzelunternehmer selbstständig im Bereich Online-Marketing und Webdesign tätig. Hierbei zum einen als Freiberufler (Suchmaschinenoptimierung) und zum and ...
17.6.2008
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bemühe mich um eine zweite Ausbildung, die teilweise durch das Arbeitsamt finanziert werden soll. Das Arbeitsamt bezahlt zwei von drei Jahren, wenn ich für die Finanzierung des dritten Jahres, einen öffentlichen Träger gewinne.Gerne würd ...

| 12.12.2014
Grüß Gott, ich bin alleiniger Gesellschafter einer GmbH. Aus unseren Privatbesitzen möchten meine Frau (keine Gesellschafterin, gesetzlicher Güterstand) und ich je 1 Immobilie an die GmbH verkaufen. Frage 1: Ist es richtig, dass der Erwerb meiner Immobilie dann für die GmbH grunderwerbss ...
4.9.2014
Sehr geehrte Experten, ich hatte bereits von 2008 bis 2013 ein Gewerbe in Stadt X angemeldet und mir im Dez. '13 ein neues KFZ angeschafft. Die Rechnung des KFZs lief auf mein Einzelunternehmen, mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Da ich Ende 2013 plötzlich so stark erkrankte, dass ich mein Gewe ...
3.12.2006
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Zweifamilienhaus gekauft und dieses komplett Kernsaniert. Während der Renovierung haben wir aus Kostengründunge schon im Haus gewohnt. Die Renovierung erfolgte nacheinander in verschiedenen Etagen bzw. Zimmern. Eingangsstempel Baugenehmigung Stadt ...

| 17.9.2008
Hallo, ich hatte in den Jahre 2005-2006 ein gewerbe für den Handel mit den gebrauchten Autoteilen bei ebay und habe über den Steuerberater die Umsatzsteeurerklärung regelmäßig abgegeben. Das Gewerbe wurde zum 31.12.2006 dann abgemeldet. Vor kurzem erhielt ich eine Schrei ...
1·15·293031·45·60