Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Steuerberater

Topthemen Steuerrecht Steuerberater
Rechnung weitere Themen »
28.5.2021
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Folgende Situation: Anfang Oktober 2019 habe ich neben der Schule 2 Monate als selbstständige Versicherungsvermittlerin nach 34d Abs.7 GewO gearbeitet und dabei ca 900 € verdient. Dann wollte ich mich auf mein Abi konzentrieren und hab irgendwie nicht mehr angefangen bis dieses Jahr Januar. Jetzt ...

| 3.2.2019
Ich stehe im Steuerstrafverfahren,das jedoch demnächst abgeschlossen sein wird (Auflage). Im Zuge der von meinem Steuerberater emittelte Gesamtzahlung v. etwa 9500 Euro,die ich also nachzuzahlen habe (und auch vorgenommen habe) erhielt ich unerwartet eine "Besondere Mitteilung" der Finanzverwaltung ...

| 24.8.2021
| 70,00 €
von RA Fabian Fricke
Mein Vater hat vor mehr als 20 Jahren seine Schreinerei aufgegeben, da mein Bruder einen Neubau an anderer Stelle errichtet und als GmbH weitergeführt hat. Das alte Werkstattgebäude aus den 50er Jahren wurde von meinem Vater später vermietet (Gewerbe und Wohnung). Nach dessen Tod erbte meine Mutter ...

| 19.2.2009
Hallo, wir haben bei Ebay einen Verkäufer gesehen der KFZ gebrauchtteile verkauft mit dem hinweis das diese nach §25 Differenzbesteuert sind. Anhand der Teilemenge wird er sie aus der Zerlegung von Gebrauchtwagen haben. Wir sind selber in der gleichen Branche tätig und müssen auf gebrauchte Ersat ...
4.1.2005
von RA Michael Wieck
---------------------------------------------------------------- Einleitung: Ich arbeite hauptberuflich im Öffentlichen Dienst und habe einen Bruttolohn von ca. 2100,- Euro bei Steuerklasse I, von denen also ca. 1300,- Euro Netto übrig bleiben. Ende 2003 fing ich an, mit Domainwerbung u ...

| 4.4.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, leider kann ich als Student nicht so viel bieten. Ich wäre allerdings sehr dankbar, wenn mir jemand trotzdem schnell weiterhelfen würde. Ich arbeite neben dem Studium sieben Stunden als Trainer in einem Sportverein. In der Satzung des Vereins steht, dass diese ...
23.2.2018
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich habe vor 5 Jahren ein vierstöckiges Gebäude erstellt, in welchem ich z.T. selbst wohne. Ein Stockwerk dieses Gebäudes wurde zur gewerblichen Fremdvermietung vorgesehen und ist seither auch gewerblich vermietet. Das Finanzamt hat die Pläne genauestens überprüft ...
9.11.2020
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Guten Tag, ich habe einen Gastronomiebetrieb, der im November 2020 schließen muss. Die Bundesregierung bewilligt zurzeit dafür sog. Novemberhilfen. Diese müssen entweder durch - eine(n) Wirtschaftsprüfer(in) - eine(n) Steuerberater(in) - einen Rechtsanwalt / eine Rechtsanwältin der/die si ...
11.2.2020
von RA Michael Krämer
Es gibt folgende Situation: Ich habe noch eine UG die sich seit dem 17.05.2016 in Liquidation befindet. Leider habe ich beim Steuerberater noch offene Rechnungen und er füllt mir die Sachen für den Bundesanzeiger nicht aus. Die offenen Rechnungen beim Steuerberater können auch nicht auf einm ...
2.2.2007
Für die Jahre 2004 und 2005 habe ich jeweils nur eine Umsatzsteuererklärung selbst fertigen und abgeben können, nicht jedoch eine Einkommensteuererklärung. Nun werden Zwangsgelder für die Einkommensteuererklärung und für die Gewerbesteuererklärung vollstreckt in Einzelsummen von 2.400 Euro je Steue ...
12.2.2020
von RA Fabian Fricke
Ich würde gerne mein privates Depot i.H.v. ca. 1,3 Mio. € in meine (vermögensverwaltende) GmbH übertragen, dabei jedoch eine Versteuerung (Veräußerungsgeschäft u.ä.) zu vermeiden. Es handelt sich ausschließlich um Einzelaktien. Ziel ist es, die Aktien langfristig zu halten (>10 Jahre), jedoch die Mö ...
25.11.2009
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrter Anwalt, ich habe folgendes Problem. Ich habe mich nach 20 Jahren Ehe von meinem Mann im Jahr 2007 getrennt. Nach der Trennung fand ich heraus, dass mein Mann mehrere Male meine Unterschrift, z.b. Kreditverträgen gefälscht hat. Auch auf meine beiden minderjährigen Söhne wurden Schuld ...

| 6.7.2013
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ich bin seit zwei Jahren als ADLK(Auslandsdienstlehrkraft) im außereuropäischen Ausland an einer deutschen Auslandsschule beschäftigt und werde dort noch ein drittes Jahr bleiben. Danach kehren wir wieder nach Deutschland in unser eigenes Reihenhaus zurück. Meine Frau ist mitgereist, arbeitet aber ...
19.12.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Ende 2004 beabsichtigen zwei junge Absolventen eine eigene Dienstleistungsagentur im Bildungssektor zu eröffnen. Hierzu suchen diese beiden bereits Anfang 2004 eine Steuerberaterin auf, um sich umfassend zur Agentureröffnung steuerlich beraten zu lassen. Hierbei wird der Schwerpunkt auf eine Umsatzs ...
25.6.2008
von RA Peter Trettin
Guten Tag, ich wurde im Oktober 2006 arbeitslos. Ab Dezember 2006 habe ich mich selbstständig gemacht. Ich habe als Existenzgründer eine Ansparrücklage gebildet. Diese wurde erst nicht anerkannt. Nach dem Widerspruch wurde sie in Höhe, bis zum Tag des Widerspruchs tatsäch ...

| 31.1.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Ich habe eine Frage zur Zeitgebühr nach §13 Steuerberaterverordnung: Eine Steuerkanzlei ist der Auffassung eine zusätzliche Zeitgebühr nach §13 Steurberatergebührenverordnung zu berechnen im erheblichen Umfang zusätzlich zur bestehenden Gebühr nach 5/10. Es geht um eine Steuererklärung für Einkünfte ...

| 28.7.2007
von RA Reinhard Schweizer
1. Sachverhalt: Steuerrecht (Abgabenordnung): Es liegt eine GmbH & Co. KG vor. Sämtliche Steuererklärungen 2004und 2005 werden von einem Steuerberater angefertigt. Ein Mitarbeiter übersieht, die Kürzungsvorschrift gem. § 9 Nr. 2 GewStG (Kürzungsvorschrift für Gewinnanteile von Personengesellsc ...
17.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Bis 28.02.2009 war ich von meiner Firma in Deutschland nach Dubai entsandt und dort ca. 5 Jahre als Ingenieur gearbeitet. Seit 01.03.2009 bin ich Rentner und bin als Freiberufler weiterhin in meiner alten Position im Emirat Dubai tätig, ohne ein eigenes Büro zu habe ...
22.2.2014
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben 2013 (Ehegatten hälftig) ein Wohnhaus gekauft und saniert. Ich bin selbständig und möchte nun diverse Räume und Flächen, die gewerblich genutzt werden, steuerlich dem Betriebsvermögen zuordnen. Die Zuordnung soll laut Recherche ja spätes ...
7.8.2008
von RA Christian Joachim
Hallo. Ich habe folgendes Problem. Ich habe vom Finanzamt Post bekommen, das ich den letzten 2 Jahren mehrer Autos über Internet Automärkte angeboten haben soll. Dieses soll aus einer Mitteilung stammen, die dem Finanzamt vorliegt. Ich erfülle den Tatbestand der gewerbl. Einkünf ...
1·141516·30·45·60