Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Jahr

Topthemen Steuerrecht Jahr
Verjährung weitere Themen »

| 9.9.2007
von RA Reinhard Schweizer
Hallo, ich möchte folgenden Sachverhalt einbringen und Antwort über die Rechtslage erhalten: Ich war von 1987 bis 1995 in Deutschland selbständig; ...

| 18.10.2006
Ende 2003 war ein Verlustvortrag gemäß § 23 EStG in Höhe von 5.000 € vorhanden. In 2004 kamen 20.000 € VV hinzu, sodass Ende 2004 insgesamt 25.000 € V ...
22.6.2009
von RA Manfred A. Binder
Meine Tante (Schwester meines Vaters) und ihr Mann setzten mich in einem „Berliner Testament“ alleine als Letzterbin ein. Sie waren kinderlos. Die T ...

| 13.2.2009
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, für das Jahr 2001 habe ich noch vor dem 31.12.2008 Verluste aus Vermietung und Verpachtung geltend gemacht. Diese wurd ...

| 20.9.2010
von RA Ernesto Grueneberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Als deutscher Staatsbürger, bin ich bereits seit Mitte 2005 in Österreich wohnhaft gemeldet, bei einem österreichisc ...

| 8.2.2008
von RA Peter Trettin
Am 30.03.2005 erstellte ein Steuerberater eines Lohnsteuerhilfevereins unsere Steuererklärung für 2004. Dabei machte er 2 Fehler: 1. Er vergaß, ein ...

| 16.3.2007
Der Sachverhalt. Ich habe im Februar 2000 eine Zweitwohnung (Ferienwohnung) zur eigenen Nutzung gekauft. Diese Wohnung war und ist Zweitwohnungste ...

| 1.4.2008
Herr A will Frau B, mit der er nicht verwandt oder verheiratet ist, was "Gutes" tun. Frau B erteilt Herrn A Vollmacht ein Haus in Spanien zukaufen. ...
25.11.2007
von RA Reinhard Schweizer
Ich habe als Freiberufler mit einigen anderen Kollegen eine Apparategemeinschaft als GbR gegründet. Die Buchhaltung der GbR ist minimal, die Kostenver ...
7.10.2004
von RA Michael Wieck
Ich habe vom Finanzamt eine Aufforderung erhalten,KFZ Steuern nachträglich zu entrichten.Es geht um einzelne Monate von 1994-2004 und/oder Säumniszusc ...
18.6.2009
Vor 12 Jahren haben mir meine Eltern 300.000 DM geschenkt. Da ich noch nicht volljaehrig war, haben sie das Geld zunaechst auf einem ihrer Konten selb ...
14.2.2009
Einen schönen guten Tag, ich bitte Sie höflich um die Beantwortung der nachstehenden Rechtsfrage: Eine Arbeitnehmerin hat von uns ab 01.08.2004 bis ...

| 18.7.2009
ich war bis 1991 GGF einer GmbH. In diesem Jahr stellte sich anlässlich einer Prüfung heraus, dass viele Verträge und Vereinbarungen steuerlich, weil ...
26.4.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Bei der Überschuldung und Auflösung einer GmbH wurden Steuerrückstände (Lohnsteuer, Kirchensteuer, Umsatzsteuer etc.) aus Haftungsbescheid von 1995 im ...
14.12.2005
Sachverhalt: Der Einkommensteuerbescheid 1995 wurde von der Finanzbehörde grob fehlerhaft erstellt und hatte meinen Widerspruch zur Folge. Seit dies ...
30.3.2006
von RA Marcus Alexander Glatzel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zu folgendem Sachverhalt zwei Fragen: Meine Mutter hat 1990 eine Eigentumswohnung erworben, die sie im J ...

| 7.2.2014
von RA Andreas Wehle
Arbeitgeber (Konzern) hat 2,5 Jahre lang den geldwerten Vorteil des Dienstwagens nicht in der Gehaltsabrechnung ausgewiesen. Arbeitnehmer hat dies zun ...
8.8.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich erwarte Mitte September Nachwuchs. Auf Anraten haben mein Mann und ich sofort, nachdem wir die freudige Nachricht ...

| 12.3.2007
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich haben uns im Jahr 2005 getrennt. Da er zu diesem Zeitpunkt selbständig war, hatte ich die Steuerkl ...

| 3.6.2009
Ausgangssituation: ---------------------------- 1978 wurde von der Tante meines Vaters eine Eigentumswohnung erworben, welche seitdem durchgängig ...
12·5·10·15·19