Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Grunderwerbsteuer


| 23.5.2019
| 63,00 €
von RA Franz Meyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich der Grunderwerbsteuer, wenn ich nach einer Trennung von meiner Lebensgefährtin (nicht ...
26.1.2019
| 40,00 €
von RAin Andrea Brümmer
Meine Frau und ich haben eine Immobilien GbR mit 50 % / 50 %. In dieser GbR sind schon Immobilien im Bestand. Diese GbR soll nun von der Mutter meiner ...
14.11.2007
von RA Reinhard Schweizer
Ich habe 1999 mit meiner damaligen Lebenspartnerin ein Haus (Altbau) gekauft mit Grundbucheintragung je ein-halb. 2005 haben wir uns getrennt. Nach ...
5.11.2013
von RA Karlheinz Roth
A und B sind Gesellschafter der Lda X, welche in Portugal ihren Sitz hat. Die Lda X hat Grundbesitz in Deutschland und ist gleichzeitig Muttergesellsc ...

| 24.4.2019
| 65,00 €
von RA Nils Hoefer
Guten Tag, zum Zwecke des Baus meines Einfamilienhauses wurde 2016 ein Grundstück erworben auf das das EFH gebaut werden soll. Mit dem Bau ging es ...
8.10.2013
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter hat testamentarisch mich und meine drei Geschwistern zu je 1/4 zu Ihren Erben bestimmt. Sie hinterlässt ein Haus (Verkehrswert lt. Gutach ...
13.3.2008
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, Ehepaar sind Eigentümer zu je 1/2 eines Hauses. Selbe Ehepaar sind Eigentümer zu je 1/2 einer Wohnung mit Grundschu ...
12.11.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hab folgendes Problem: Meine Ex-Frau und ich haben uns 2005 ein Haus mit Grundstück für 75.000.- € gekauft, beid ...
12.10.2006
Sehr geehrte RA, welche Bemessungsgrundlage zieht das Finanzamt zur Ermittlung der Grunderwerbsteuer heran, wenn man ein Haus weit unter dem u.U. z ...

| 20.1.2013
von RA Andreas Wehle
Hallo, ich habe aus einer Erbengemeinschaft (50% mein Vater und 50% meinem Onkel) das Haus/Grundstück meiner Großmutter gekauft. Der Notar meinte n ...
12.4.2019
| 40,00 €
von RA Dr. Holger Traub
Ich habe folgende Farge: Ist es richtig, dass Grunderwerbststeuer dann nicht anfällt wenn eine Übertragung einer Immobilie an den Ehepartner währen ...
13.3.2018
von RA Hauke Hagena
Hallo, mein Bruder und ich besitzen gemeinsam eine Immobilie A. Ich habe meinen Anteil an der Immobilie A an meinen Bruder verkauft, der allerdings d ...
12.1.2006
von RA Achim Schroers
Wir haben im August 2005 uns entschlossen ein Einfamilienhaus zur eigenen Nutzung zu errichten. Auf Hinweis unseres Bauträgers entschlossen wir uns ei ...
3.8.2018
von RA Franz Meschke
Es geht um die Übertragung von Eigentum zwischen Familienangehörigen. Vermeidung von Grunderwerb- u. Schenkungsteuer. A. Ausgangssituation: Kauf ...

| 15.5.2018
von RA Karlheinz Roth
Habe am 06.10.2017 ein Autohaus gekauft was sich auf einem erbbaurecht belasteten Grundstück befindet mit einer Laufzeit von noch 38 Jahren und einen ...

| 23.5.2019
| 100,00 €
von RA Nils Hoefer
Sehr geehrte Damen und Herren, wie verhält es sich, wenn eine GBR aus Nicht Verwandten oder Verheirateten Personen zum Zweck eines privaten Grundstüc ...
24.5.2008
von RA Manfred A. Binder
Ich möchte ein Grundstück erwerben auf dem z.Z. noch ein älteres EFH steht. Dieses Gebäude soll abgerissen und dann durch ein neue ...
13.5.2019
| 100,00 €
von RA Kianusch Ayazi
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin hat vor einigen Jahren in Bayern ein Baugrundstück (Wert ca. 100T€) erworben, auf dem ein Bauzwang li ...
7.5.2008
von RA Christian Joachim
Guten Tag, ich bin zu 50 % Kommanditistin einer GmbH & Co.KG. An der Komplementär-GmbH bin ich ebenfalls zu 50 % beteiligt. Nun soll entweder die ...

| 7.7.2011
von RA Marcus Schröter
Allein-Gesellschafter A (100%-Beteiligung an AB-GmbH)verkauft Grundstück von seiner Ltd.(auch hier zu 100% alleinbeteiligt)an seine AB-GmbH. Fällt Gr ...
12·5·8
Jetzt Frage stellen