Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Doppelbesteuerungsabkommen

21.2.2019
von RA Andreas Wehle
Meine Frau (Ehe mit Zugewinngemeinschaft vor Hauskauf, auch in 2003) und ich leben seit 2011 fest in Deutschland und sind hier normal sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Im Jahr 2003 haben wir in Brasilien ein Haus erworben. Dieses haben wir entweder selber genutzt, es stand leer oder haben es ...

| 11.6.2017
von RA Dr. Holger Traub
Ich bin Schweizer Staatsbürger und lebe und arbeite zu 100% in der Schweiz. Ich habe in Deutschland (Rostock) eine Wohnung gekauft welche ich zu Ferienzwecken benutzte. Es ist keine Vermietung vorgesehen. Für die Wohnung bezahle ich die ordentliche Zweitwohnungssteuer. In Deutschland habe ich k ...
21.11.2019
von RA Sebastian Braun
Guten Abend, Wir sind beide deutsche Staatsbürger und haben zur Zeit Wohnsitze in Deutschland und in England. Wir haben unseren gewöhnlichen Aufenthalt in England, sind aber noch in Deutschland gemeldet. Unsere Ersparnisse sind in Deutschland und neben ein paar niedrigen Zinsen vom Festgeld, e ...

| 15.1.2016
Wenn ich als Deutscher, der Inhaber einer amerikanischen Greencard ist, mich aber derzeit noch überwiegend in Deutschland aufhalte, eine deutsche GmbH verkaufe muss ich diesen Verkauf ja auch in meiner US-Steuererklärung angeben. Den Ertrag vom Verkauf muss ich aber wohl dennoch in Deutschland verst ...

| 13.6.2017
Guten Tag, Thema: Wo zahle ich meine Steuern? Situation: Ich bin freiberuflich selbstständig, verheiratet und wohnhaft in Deutschland. Ab Juli werde ich für 11 Monate in Neuseeland arbeiten, Mietwohnung in DE bleibt bestehen, Frau bleibt in DE. Im Neuseeländischen Vertrag werde ich nicht als ...

| 2.10.2013
von RA Karlheinz Roth
Ein Bekannter hat folgende Frage: Er ist Deutscher und ansässig in der Schweiz und wird dort Einkommen- und Vermögensteuer pflichtig. Einkommen bezieht er fast ausschließlich aus Dividenden von Aktien deutscher Firmen in Deutschland und unterliegt dort der Kapitalertragssteuer als Abgeltunssteuer ( ...

| 21.3.2019
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ich habe meinen gewönlichen Aufenthaltsort von Deutschland nach Portugal verlagert und möchte langfristig in Portugal leben aber meine bisherigen Geschäftsbeziehungen in Deutschland weiter pflegen. In Deutschland habe ich als freiberuflicher Kleinunternehmer (Kunst/Design) selbständig gearbeitet ...
4.3.2014
Ich bin Alleingesellschafter einer deutschen GmbH. Zur Zeit wohne ich in Deutschland, ich möchte aus privaten Gründen bis Mai 2014 mit meinem Hauptwohnsitz in die Slowakei umziehen. Frage: Werden die Gewinnausschüttungen aus der deutschen GmbH an mich für die Jahre 2014 und 2015 nach dem Doppel ...

| 12.3.2022
| 30,00 €
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit Dezember letzten Jahres, vier Überweisungen nach Serbien getätigt, ich habe jeweils 9.000 EUR überwiesen, also insgesamt 38.000 EUR, im Bank habe ich meinen Vater als Empfänger angegeben und als Verwendungszweck habe ich Familienunterstützung angegebe ...

| 9.8.2017
von RAin Dr. Elke Scheibeler
- Ab September 2017 werde ich als Pilot bei Qatar Airways anfangen. - Derzeitiger Wohnsitz: Berlin Die Frage ist, ob es eine Möglichkeit gibt den Wohnsitz in Deutschland zu behalten, ohne das in Katar erwirtschaftete Einkommen in Deutschland versteuern zu müssen, um: - Die Fahrzeuge in Deutsch ...
30.8.2019
von RA Sebastian Braun
Mit Wohn- und Steuersitz in der Schweiz plane ich Immobilienkauf (kleine Eigentumswohnung) zur Vermietung in Deutschland. Ich verstehe, dass Mieteinnahmen (abzüglich Werbungskosten, AfA, Finanzierungskosten) in Deutschland zu versteuern sind. Welcher Steuersatz findet Anwendung? a) rein bezogen ...
5.8.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin für ein deutsches Unternehmen tätig und soll in Kürze ins Ausland, nämlich nach Kamerun entsandt werden. Die zeitlich befristete Entsendung ist im Arbeitsvertrag vorgesehen und für die Entsendung wurde ein eigener Entsendungsvertrag geschlossen. Mein Ein ...
15.6.2010
von RA Dr. Christian Fuchs
Hallo und guten Tag, ich überlege mehr als ein halbes Jahr pro Jahr in Thailand zu verbringen, allerdings die 6 Monate nicht am Stück sondern im Wechsel mit Deutschland. Ich bin also im Schnitt 1 bis 2 Monate in Thailand, dann 1 bis 2 Monate in Deutschland - so das der Gesamtaufenthalt in Thailand ...
7.3.2016
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2013 besuchte ich zunächst die Meisterschule und hatte somit keine Einkünfte. Nach der Meisterschule erhielt ich eine Festanstellung bei einem öster. Untenehmen. Im Zeitraum 11.März-04.Juli befand sich mein Wohnsitz 5Km von der Grenze zu Österreich entfernt ...
17.12.2021
| 150,00 €
von RA Fabian Fricke
Die ehefrau ist gebürtige Österreicherin Sie lebt seit 40 Jahren in Deutschland nach einer güterschaukel bekommt die ehefrau sechs Immobilien von ihrem Ehemann rüber geschoben die länger wie 10 Jahre in seinem Grundbesitz waren plus 1mio euro. . Die famielie zieht komplett n. Österreich. SIE ...
23.6.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Sehr geehrte Damen und Herren, zwischen 2007 und 2009 habe ich (Deutscher mit Wohnsitz in Deutschland) in Luxemburg gearbeitet. Zudem habe ich ein kleines Nebengewerbe. Seit 2007 erledigt mein Steuerberater bzw. dessen Angestellte meine Buchhaltung, Steuererklärung, Gewinnermittlung und alle ...

| 5.7.2021
von RAin Dr. Victoria Meixner
Ich besitze die deutsche Staatsangehörigkeit, bin in Deutschland ansässig und arbeite in Deutschland. Mein Verlobter besitzt die saudi arabische Staatsangehörigkeit, ist in Saudi Arabien ansässig und arbeitet in Saudi Arabien. Saudi Arabien hat mit Deutschland ein Doppelsteuerabkommen. Wir woll ...

| 13.12.2020
von RAin Dr. Victoria Meixner
Ich bin deutscher Staatsbürger. Im Sommer 2015 bin ich von Deutschland nach Schweden gezogen. Ende Februar 2020 von Schweden zurück nach Deutschland gezogen. Während meines Aufenthaltes in Schweden habe ich Aktienoptionen verkauft, die erst nach meinem Umzug nach Deutschland verfallen, ausgeübt oder ...
23.2.2008
Hallo Meine Frau hat von 1966 bis 1988 bei der Deutschen Lufthansa gearbeitet. Die Firma war zu dieser Zeit staatlich. gelten die Rentenzahlungen als „für staatlich Angestellte“(öffentlicher Dienst) oder nicht, da Deutsche Lufthansa inzwischen privatisiert ist. Hintergrund: Meine ...
24.8.2006
von RA Marcus Schröter
Ich bin als deutsche Beamtin an einer Schule in Freiburg im Breisgau tätig. Ich wohne seit 1996 im benachbarten Frankreich (F) und habe bisher mein Einkommen in Deutschland (D) versteuert. Mein Mann versteuert sein Einkommen aus nicht selbstständiger Tätigkeit in (F). Wir sind seit Februar 2005 verh ...
12·5·10·15·20·25·30·32