Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Anteil

10.6.2021
von RA Michael Krämer
Aktuelle Sachlage: Nach Erbfall (Vater verstorben) gehört die zurzeit von mir und meiner Frau bewohnte Immobilie (Mietverhältnis mit meiner Mutter) zu 1/8 meinem Bruder, 6/8 meiner Mutter und 1/8 mir. Die Immobilie ist vor 10 Jahren von meinen Eltern gekauft worden (Kaufvertrag am Mitte Aug 2011 un ...
8.6.2021
von RA Michael Krämer
Meine Frau (getrennt lebend) ist vollzeitig berufstätig und wird versteuert nach Klasse 3 wir werden (noch) steuerlich zusammmen veranlagt Ein Haus gehört uns beiden 50/50 nebst Krediten (auch 50/50) Wir haben zwei Kinder (12 und 18j) Seit 2015 bin ich Rentner Teilerwebsunfähigkeit und ...

| 27.5.2021
von RA Andreas Wehle
Ich habe mich am 13.12.2018 an der Neugründung einer GmbH mit 50% beteiligt. In der Zwischenzeit ist ein Verlustvortrag entstanden. Ich möchte nun die 50% Anteile meines Gesellschafter-Kollegen übernehmen und wäre dann der einzige Gesellschafter. Gilt die Formulierung "innerhalb von 5 Jahren" de ...

| 24.5.2021
von RA Sebastian Braun
Hallo, ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt. Meine Frau und ich haben vor unserer Heirat zusammen ein Grundstück gekauft. Mir gehören 60% und ihr 40% im Grundbuch. Meine Frau hat dafür damals ein Darlehen bei mir aufgenommen um die Kosten zu finanzieren. Nun wollen wir das Darle ...

| 22.5.2021
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ich bin geschieden und zahle ordnungsgemäß und vollumfänglich Kindesunterhalt. Die Kinder leben bei der Mutter. Als ich meinen Einkommensteuerbescheid erhalten habe wurde darin vermerkt "Der Freibetrag für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf des am xxx geborenen Kindes konnte bei ...
21.5.2021
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, zusammen mit meinem Neffen besitze und vermiete ich 6 Garagen und einen Stellplatz. Als Gesellschaftsform haben wir die GbR gewählt. Mein Miteigentumsanteil beträgt 70%, der meines Neffen 30 %. 4 Garagen haben wir vor 11 Jahren angeschafft.Die restlichen 2 Gara ...

| 19.5.2021
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben seit vielen Jahren eine gemeinsame Immobilie in Deutschland. Haben bis 2020 viele Jahre gemeinsam in der Schweiz gelebt. 2020 bin ich als Pensionär wieder in unsere gemeinsames Haus in Deutschland gezogen und bin nun in DE unbeschränkt steuerp ...
11.5.2021
von RA Alex Park
Guten Tag, ich grüße Sie! meine Tante und ich sind Gesellschafter einer Immobilien GbR. Die Gesellschaftesanteile sind wie folgt verteilt: 1 % Neffe 99 % Tante Die „Gesellschaft" hat 2018 ein Haus gekauft und dafür die Grunderwerbsteuer entrichtet. Einem Gesellschafter Wechsel hat ...
8.5.2021
von RA Dr. Tim Greenawalt
Unsere Tochter K. studiert seit 2012 in Großbritanien, derzeit Medizin im 2. Jahr, ist dort mit einem Briten seit 2017 verheiratet, hat die deutsche und britische Staatsbürgerschaft und derzeit noch einen Wohnsitz in Deutschland. K. möchte sich ein Haus kaufen. Hierzu möchte sie ihre auf deutschen ...
3.5.2021
Wir planen aktuell die Gründung einer GmbH in der Schweiz, mit den folgenden Eckdaten: - zwei Gesellschafter mit Anteilen zu je 50% - beide Gesellschafter sind Geschäftsführer - ein Geschäftsführer mit Wohnsitz in Deutschland (ich, nicht grenznah), ein Geschäftsführer mit Wohnsitz in der Schweiz ...

| 1.5.2021
von RA Michael Krämer
Ich bin Freiberuflerin in einem künstlerischen Beruf , mein Ehemann ist seit 2018 in Pension. Wir haben zu gleichen Teilen 10 Jahre vor unserer Heirat im Jahr 2008 ein 110 m2 Reihenhaus mit 4 Zimmern erworben , in dem mein Mann und ich jeweils ein Bürozimmer steuerlich geltend gemacht haben. 2014 ...
29.4.2021
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, Ich bin seit Oktober 2019 in Saudi Arabien taetig. Bis jetzt habe ich nur wenig Zeit in Deutschland verbracht und keine Wohnung bezogen. Ab Mai plane ich einen Zweitwohnsitz in Deutschland anzumelden. In Saudi Arabien werde ich weiterhin eine Wohnung beziehen und mehr als 183 Tage ver ...
26.4.2021
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht in dem vorliegenden Fall a) um eine Schenkung der einen Hälfte des Hauses von meinem Vater an mich wobei ich meine Schwester ausbezahlen werde b) gleichzeitig sind wir mit der anderen Hälfte des Hauses in einer Erbengemeinschaft nach dem Ableben meiner Mu ...

| 26.4.2021
von RA Sebastian Braun
Meine Frau und ich verkaufen derzeit unser 2014 neu gebautes Haus, welches wir bis Januar 2020 gemeinsam bewohnt haben. Im Januar 2020 bin ich nach Trennung dort ausgezogen. Meine Frau und ich sind zu je 50% (Darlehens)Eigentümer. Muss ich für meinen Anteil des Gewinns Spekulationssteuer zahlen, ...

| 6.4.2021
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ehemann hat im April 2020 sein Gewerbe abgemeldet und Antrag auf Regelinsolvenz gestellt. Die Insolvenz wurde beim ersten Antrag abgelehnt, gegenwärtig ist vom Sachverständigen das Gutachten fertig gestellt worden und aller Voraussicht nach wird dieses akzeptie ...

| 2.4.2021
von RA Michael Krämer
Im Juli 2019 stirbt Erblasser X und hinterlässt ein komplexes Testament mit vielen Vermächtnissen und Benennung eines Testamentsvollstreckers. U.a. sind 4 sehr verschiedenartige Immobilien zu "gleichen Teilen" auf 5 begünstigte Vermächtnisnehmer zu verteilen. Der Testamentsvollstrecker veräussert sc ...

| 24.3.2021
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich haben 2014 eine Eigentumswohnung mit jeweils 50 % Eigentumsanteil gekauft. Nun möchte ich meinem Mann die Hälfte seines Anteils (also weitere 25 % der Wohnung) abkaufen. Wir haben für die Wohnung 2014 80.000 bezahlt und der Kaufpreis für den jet ...
13.3.2021
Hallo, Ich betreibe auf meinem Dach eine PV-Anlage für die ich monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung mache. Entsprechend nehme ich die Kleinunternehmerregelung nicht in Anspruch. Desweitern stellt mir mein Arbeitgeber einen batteriebetriebenen Firmenwagen zur Verfügung, der nach der 1% Regel auch ...

| 12.3.2021
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, die Städte A, B und C sind jeweils rund 450 Kilometer voneinander entfernt. Ich bin in Stadt A aufgewachsen, 30 Kilometer von dort entfernt wohnen auch meine Eltern. In Stadt B habe ich sieben Jahre studiert. Nach dem Studium, im August 2020, habe ich in Stadt C einen Job angenommen ...

| 6.3.2021
Hallo sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte bisher nie meine Steuer gemacht weil ich nichts zu berechnen hatte. Letztes Jahr war ich aber ne ganze Weile in Kurzarbeit und da meinte jetzt jemand zu mit Ich müsse nun aber auf jeden Fall meine Steuer machen... Ist das wirklich so? Zur Info: Ic ...
1·2345678·10·15·20·25·30·35·40·44