Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Schadensersatz Unfall

Topthemen Schadensersatz Unfall
Schmerzensgeld Haftung Verkehrsunfall weitere Themen »
24.9.2009
von RA Andreas Schwartmann
Hallo, ich habe am 30.06.2006 einen schweren Motorradunfall gehabt. Ich fuhr an einer Kreuzung bei grün los und habe stark beschleunigt, ca. 150m weiter kam ein Kleinbus aus einer Parkplatzeinfahrt, in welchen ich dann nach Bremsen etc. eingeschlagen bin. Das Dekragutachten ergab, daß mein Motorr ...
9.9.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Anwälte, vor einem Jahr hatte ich einen Autounfall, wobei mir eine Frau von rechts die Vorfahrt genommen hatte. Nun klagt diese Frau auf Schadensersatz, da ich angeblich eine zu hohe Geschwindigkeit hatte und sie mich deswegen nicht hatte sehen können. Sie macht mich jetzt für den Un ...

| 8.9.2009
von RA Stefan Musiol
Mein Hund hat bei uns zu Hause (wohne auf einem Pferdehof) Rattengift aufgenomen, das dort von einem Angestellten des Hofbesitzers ausgebracht wurde. Hat mir die Ehefrau des Hofbesitzers, sowie der Angestellte der es ausgebracht hat, heute bestätigt. Ich mußte für die Tierklinik wissen, welches Gift ...
8.9.2009
...ausgelöst wurden? Sehr geehrte Anwälte, Es wurden hier bei FEA mehrere Fragen gestellt, die mit Haftung zu tun haben, einmal dies hier http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=71231 und einmal dies hier http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=70597 ...
10.8.2009
von RA Naser Mansour
Hallo, wir haben Ende Juni bei einer Autovermietung in Hamburg ein KFZ über das Wochenende von Donnerstagmittag bis Montagfrüh angemietet. Da ich mit meiner Beifahrerin schon in der Nacht auf Montag zurückgekommen bin, nutzen wird das Angebot der Vermietstation, das KFZ vorzeitig abzustellen u ...

| 8.8.2009
Guten Tag, ich habe die Schmerzensgeld Beiträge im Forum gelesen, aber mir stellt sich noch eine Frage, und zwar, wann und wie ich zeitlich am besten den RA einschalte. Exakte Fragen sind weiter unten. Zu dem Fall: Ich habe bei einer geführten Canyoning Tour einen recht komplizierten Bruch de ...

| 17.7.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, mein Lebensgefährte (kürze ich in der Folge mit LG ab) fährt Krankentransporte für ein privates Taxiunternehmen. Während dieser Tätigkeit kam es im Januar 2009 zu einem Zusammenprall mit einem entgegekommenden PKW. Dabei entstand glücklicherw ...
3.7.2009
von RA Gerhard Raab
Ich habe ein Pilates Gymnastikstudio. Freiberufliche Trainerinnen geben bei mir Pilates Stunden ( sehr ruhige Gymnastik) Eine Kundin von mir hat uns jetzt angezeigt und Schmerzensgeld gefordert. Sie ist in einer Gruppenstunde gestürzt und auf Ihr Handgelenk gefallen. Die Übung war mit einer Pilates ...

| 2.7.2009
von RA Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, Ende Mai verletzte ich mich an einem scharfkantigen Gegenstand, der aus einem Regal in einem Supermarkt hervorstand, so stark, daß meine Kleidungsstücke durchschnitten wurden und die Wunde genäht werden musste. Den Unfall und meine Ansprüche meldete ich zeitnah der ...
25.6.2009
Sachverhalt: Ende letzten Jahres kam es zu einem Unfall auf der Autobahn. Fahrzeug A rollte in einem Stau rückwärts auf das Auto des Fragestellers und beschädigte die Stoßstange. Bei weiterrollendem Verkehr Verkehr verließ der Fragesteller an der nächsten Möglichkeit die Autobahn (Raststätte) tr ...
28.4.2009
von RA Andreas Schwartmann
Guten Tag, ich hatte gestern einen Autounfall. ich fuhr auf einer dreispurigen Autobahn auf der mittleren Spur. Das Auto zu meiner rechten übersah mich offensichtlich oder ich war im toten Winkel - auf jeden Fall wurde ich auf die linke (3.) Fahrbahn gestossen und krachte in ein anderes Auto da ...

| 20.2.2009
von RA Guido Matthes
Hallo, vor einigen Tagen ist bei meinem Herd (Kauf und Installation im Januar 2005) die Frontscheibe des Backofens mit einem lauten Knall zerplatzt. Der Backofen war bereits ausgeschalten aber noch sehr heiß. Zum Zeitpunkt des Vorfalls befand sich zum Glück niemand in der Küche. Die heißen Scherb ...

| 17.2.2009
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Fachleute, aufgrund meiner guten Erfahrungen hier habe ich wieder eine Frage zu einem neuen Problem: Sachverhalt: Unfall mit PKW, ich und Gegner zu je 50% schuld. Gegner von meiner Versicherung bereits entschädigt. Ich nach langem Nachhaken nun von seiner Versicherung ebenso, jedoch ...
15.2.2009
von RA Christian Mauritz
Pkw von Verursacher A fährt am Mittwoch gegen meine Einfahrt,Laterne demoliert, Tore und Tür verbogen,Klinkermauerwerk vertikal gerissen,Pfeiler schief.Einfahrt wurde vor 3 Jahre erstellt.Verursacher A (Elektrofirma )setzt Donnerstag neuen Laternenpfahl.Am Freitag fährt Verursacher B in genau die gl ...

| 21.1.2009
Betrifft einen Skiunfall ohne Beteiligung dritter. Schilderung des Hergangs: Sehr gute Skifahrerin fährt auf einem Verbindungsweg eine Schussstrecke mit hoher Geschwindigkeit (ca. 50-60 km/h). Sie verkantet den (bei einem örtlichen Sportgeschäft geliehenen) Ski bei einem Sprung. Der rechte Ski lö ...

| 20.1.2009
von RA Robert Weber
Unsere Tochter (jetzt 3 Jahre) wurde im Oktober in der KiTa von einem anderen Vater versehentlich verletzt (er ist auf unsere Kleine gefallen). Die Kleine hatte einen Anbruch des linken Oberschenkels und Schürfwunden im Gesicht ohne bleibende "Verunstaltung". 4 Wochen Gips mit Betreuung von Vater/M ...

| 8.1.2009
Hallo, folgender Sachverhalt: Ich habe eine Bekannten (Ende Oktober 2003) besucht und bin nach verlassen des Hauses auf dem Weg zur Straße ausgerutscht und so unglücklich auf mein linkes Knie gefallen, dass ich einen Trümmerbruch der Kniescheibe erlitten habe. Der Weg zur Straße ist leicht ab ...

| 5.1.2009
von RAin Wibke Türk
Hallo! Ich habe folgendes Problem! Ich bin anfang 2007 regelmäßig mit dem Wagen meines damaligen Freundes gefahren. Diesen hat auch er in diesem Zeitraum genutzt. Das Fahrzeug war jedoch nicht "geliehen" sondern wurde mir von ihm zur Nutzung ohne vertragliche Grundlage überlassen. Als ich ihm ...

| 1.1.2009
Sehr geehrte Anwälte, unser Hund ist nachts in einem fremden Garten (Bundesland: NRW) in einen ungesicherten Pool (ca. 0,5 - 1,0 m tief, kein Wasser) gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Das Grundstück ist zudem ebenfalls lediglich mit einem max. 40 cm hohen Holzzaun zur Straße hin ge ...
19.12.2008
von RA Ingo Bordasch
Ich wohne seit einigen Jahren in einer Mietwohnung. Vor Kurzem kam es zu einem Kurzschluss, der einen hochwertigen Verstärker ( 700€) zerstört hat. Ein Elektriker stellte daraufhin fest, dass die Steckdose, an der das Gerät angeschlossen war, fehlerhaft montiert war und den Schaden verursacht hat. ...
1·5·9101112131415·18