Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Schadensersatz Schadensersatzanspruch


| 30.11.2013
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite als freier Handelsvertreter im Direktvertrieb für eine namhafte Firma im Bereich Elektrogeräte. Zu diesem Zweck bekomme ich Vorführgeräte kostenlos zur Verfügung gestellt. Nun ist mein Wagen aufgebrochen worden und mein kompletter Bestand an Vorführgerät ...
4.11.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war mit meiner Frau ( getrennte Firmen, gleiche Anschrift wie auch privat ) bis vor kurzem Servicenummernbetreiber, hauptsächlich im Bereich 0190. Im Jahre 2001 teilte ich meine Firma und gab die eine Hälfte meiner Frau. Jeder von uns betrieb ca. 100 Servi ...
6.1.2011
von RA Thomas Mack
Guten Tag, ich habe folgendes Anliegen. Ich bin derzeit Hartz-4 Empfänger und bin in einer 1,20EUR-Maßnahme im Internationalen Bund zur Beschäftigung eingesetzt. Nun ist mir Vorgestern ein Schraubstock auf den Fuß gefallen. Der Schraubstock war nicht an der Werkbank befestigt (Festgeschraub ...
7.9.2018
von RA Steffan Schwerin
Hallo, mein Vater hatte am 04.06.2016 einen Zusammenstoß mit einem älteren Radfahrer. Mein Vater war an dem Unfall nicht schuld da der Radfahrer mit seinem E-Bike das Gleichgewicht verloren hatte und auf das Auto meines Vaters umgekippt ist. Der Fahrradfahrer wollte darauf hin sein kaputtes Fahr ...

| 17.4.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, ich bitte um folgenden Rat. Rechtsanwälte V und X haben mich vor zwei Jahren in einer Sache falsch vertreten.Jetzt möchte ich sie auf Schadensersatz verklagen. Sie gehören aber einer Anwalts-GmbH an. V ist der Geschäftsführer. 1. Wen verklage ich den nun? Die GmbH, den Geschäftsfüh ...

| 3.10.2009
Mein Kind (20 Mon.) befand sich mit seiner Kinderkrippengruppe vor der Ausgangstür des Kindergartens. Dies ist eine einfache leicht zuöffnende Holztür, jedoch ohne jeglichen Finger- bzw.Klemmschutz!!! Beim Schließen der Tür durch eine Erzieherin griff mein Kind zwischen Tür und Rahmen, wo sich zwei ...
10.1.2011
Meine Schwester und ich sind Eigentümer eines Hauses mit zwei Wohnungen, welche wir vermieten. Die Betreuung der Wohnungen/Mieter erfolgt über eine Hausverwaltung vor Ort. Im Jahre 2010 ist ein neuer Mieter in das Haus eingezogen. Die Vermietung wurde über die Hausverwaltung abgewickelt. Der Mie ...
15.2.2015
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, Ich habe mir eine Handy Hülle für mein 2 Monate altes BlackBerry Passport gekauft, welche mit Zitat: "100% Passgenauigkeit, sicherer Halt des BlackBerry Passport" beschrieben wurde. Leider musste ich feststellen, das dies so nicht stimmt. Denn mein 2 Monate altes Blackberry Passport ...
24.9.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf einen Schadensfall durch einen Steinschlag. Ende Juni fuhr ich auf einer zweispurigen Kraftfahrzeugstraße an einem Schüttgut-Transport-LKW vorbei. Während des Überholvorgangs ist ein Stein von der Ladefläche dieses LKWs auf meine Windsc ...
8.12.2010
von RA Ernesto Grueneberg
Folgender Unfall: Ich lief auf einem Fuß-/Radweg Nachts nach Hause. Dabei hörte ich einen Radfahrer von hinten klingeln und ging einen Schritt nach links auf den Grünstreifen. Daraufhin streifte mich der Radfahrer am Arm und er stürtzte auf den Weg. Der Unfall wurde durch 4 Zeugen welche weiter h ...

| 19.8.2011
von RA Mathias Drewelow
Guten Tag, ich wurde bei einer Vorschaltgesellschaft eines Sportvereins mit Bundesligabetrieb einer Randsportart als Sportmanager angestellt, nachdem ich dies vorher schon mehrere Jahre im e.V. ehrenamtlich gemacht hatte. Mir wurden im Gespräch volle Handlungsfreiheit und auch procura zugesichert. ...

| 28.4.2011
von RA Robert Weber
Historie: Anfang Januar habe ich bei einem gewerblichen Anbieter / Autohändler einen Gebrauchtwagen gekauft; die vollständige Bezahlung erfolgte aus eigenen Mitteln zu ebendiesem Zeitpunkt. Bis zum heutigen Tage wurde das Fahrzeug nicht übergeben; Schriftverkehr mit Fristsetzungen (Übergabe des Fah ...
27.9.2011
Wie stehen die Chancen bzgl. der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen in Bezug auf folgende Situation: Ein auch für den Bereich Vermögenssorge eingesetzter Betreuer hat dem Betreuten z.B. die Möglichkeit, über Internetgeschäfte/Verkäufe Geld zu verdienen entzogen, indem er die entsprechenden Fo ...

| 17.2.2011
am 31.1.2011 habe ich einen Potenzellen Kunden (meinen Onkel) ein Angebot für verschiedene Renovierungsarbeiten übergeben. In dem Beigefügtem Schreiben Steht ausdrücklich drin das bei Neukunden eine Anzahlung von 50% Verlangt wird und erst die Arbeitsaufnahme dann beginnen würde. Beigelegt war zusät ...
25.8.2020
von RA Matthias Richter
A hat Fahrzeug in Werkstatt. Dieses wird repariert wieder abgeholt. Das Fahrzeug wird von fachfremden nicht ausgebildetem Personal ausgeführt, was der Werkstattchef nicht weiß, da ihm gegenüber bei Einstellung mitgeteilt wurde, dass eine entsprechende Ausbildung vorliegt. Bei der Heimfahrt des A ...
6.12.2012
Ich bin Eigentümerin einer Dachgeschosswohnung, in der ich auch selbst wohne. Durch Undichtigkeiten am Dach sind im Dezember 2010 Schäden an der Holzdecke in meinem Bad entstanden. Da der erste Wassereinbruch der Hausverwaltung bereits im Januar 2010 gemeldet wurde und sie danach nicht zügig gehan ...
8.6.2020
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, Ich habe im Jahr 2018 ein Dachnutzungungsvertrag geschlossen und Dachflächen von 4 Mehrfamilienhäuser für Photovoltaikanlagen verpachtet. Im Jahr 2019 sollten die Anlagen gebaut und in Betrieb gehen. Im April 2019 hat eine Solarbaufirma angefangen zu bauen und ist leider einfach so wied ...

| 25.7.2016
von RA Jan Wilking
Wir betreiben einen kleinen Geschäftsbetrieb im Einzelhandel mit 4 Mitarbeitern. Im letzten Jahr sind wir mit unserem Anschluss von Analog auf einen IP Anschluss gewechselt. Seit nun einer Woche liegt an diesem IP-Anschluss eine Störung vor. Am Tag an dem die Störung eintrat, wurde sofort der zustän ...
20.10.2018
von RA Andreas Schwartmann
Bei einem Einkauf in der Fußgängerzone wurde mir mein Haustürschlüssel aus meiner geschlossenen Handtasche unbemerkt gestohlen. Die Tasche trug ich die ganze Zeit an meinem Körper. Da sich an dem Schlüssel weder Name noch Wohnungsanschrift befinden, kann er zu keinem Gebäude zugeordnet werden. Ich e ...
25.6.2012
Folgende Rechtsfrage Von einem Anwalt wurde eine Abmahnvorlage und eine Beratung für den webttbewerbsrechtlichen verstoss insbesondere wenn die Impressumspflicht verletzt wurde in Anspruch genommen. Hierzu hat der Anwalt nach getaner Arbeit eine Rechnung erstellt die von uns beglichen wurde. Darau ...
12·5·10·15·20·25·30·35·38