Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verwaltungsrecht Baugenehmigung

3.8.2010
von RA Daniel Hesterberg
Baden-Württemberg An dem an mein Gebäude 2008 direkt angebauten 7-stöckigen Mehrfamilienhaus wurde der Brandschutz zu meinem Gebäude hin falsch aus ...
1.9.2010
von RA Peter Eichhorn
Brandenburg/Havelland - 14.12.2000 Baugenehmigung erteilt gemäß BbgBO 01.06.1996 in der zum Zeitpunkt gültigen Fassung - 01.05.2001 Baubeginn angeze ...

| 19.3.2013
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben am 29.11.12 unsere Baugenehmigung erhalten. Am 3.12. wurde dieser Bescheid den Nachbarn zugestellt. Erst am 16.3. erfuhren wir, dass unser N ...

| 9.10.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
In einem aktuellen Fall drängt sich die Frage auf , auf welche Rechtsgrundlage wurde die Baugenehmigung einer selbsständigen baulichen Anlage (Bioma ...
12.4.2017
von RA Martin Schröder
Auf dem Nachbargrundstück wurde 1995 ein Anbau genehmigt, verbunden mit einer Befreiung nach § 31 Abs. BauNVO, welcher dann aber nicht gemäß der Bauge ...

| 14.1.2009
von RA Thomas Domsz
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, ich bitte Sie um Rat, welche Möglichkeiten ich habe, eine Antwort auf meinen Wid ...
29.1.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, 1982 wurde der Antrag der Bauherrengemeinschaft von Ferienappartments als Hotelbetrieb von dem zuständigen Landratsa ...
29.5.2015
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, unseren Bauantrag vom November 2014 auf die Errichtung von Dachgauben auf unserem Dach hat das LA Rosenheim bisher nic ...

| 11.10.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Neben uns (allgemeines Wohngebiet) wurde der Bebauungsplan geändert in ein Sondergebiet Parkplatz. Das Normenkontrollverfahren haben wir verloren. Der ...
12.10.2006
In einem bestehenden Wohnhaus sollen zwei Dachgeschosswohnungen neu ausgebaut werden.Hierfür wurde ein Bauantrag gestellt. Im Rahmen der Grundlagener ...

| 16.7.2006
Sehr geehrte Damen und Herren ! Folgende Anfrage / folgender Sachverhalt: Grundstück in der ehemaligen DDR (Brandenburg) belegen. Für dieses Grundstü ...
27.6.2017
Hallo, wir haben ein Haus gekauft, mit dazu gehörte ein Grundstück, worauf es in der Vergangenheit mal eine positive Bauvoranfrage gab (also alle hatt ...

| 21.2.2019
| 53,00 €
von RA Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe eine Nutzungsänderung durch einen Architekten durchführen lassen und beantragt das ein Bistro in ein Wettbü ...
12.8.2010
von RA Daniel Hesterberg
-Land Brandenburg, kein Bebauungsplan, Innenbereich Auf unserem Nachbargrundstück wurde in 2004 ein EFH mit Einliegerwohnung errichtet, Giebelseite a ...
28.3.2017
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, wir haben ein Haus auf einem Grundstück neben einem Bach gekauft. Der größte Teil unseres Grundstücks ist Überflutungsgebiet. Wir dürfen die ...
26.2.2008
1976 wird ein Gewerbegrundstück geteilt /Gewerbeteil/Geschäftsführer Wohnhaus) mit der Baulast, es soll immer eine Wirtschaftliche Einheit sein. 2001 ...
7.12.2013
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Im Rahmen des Antrags auf Nutzungsänderung eines ehemaligen Raiffeisengebäudes in ein Ladengeschäft mit Cafe wird seitens des Bauamtes bemängelt, dass ...
6.5.2007
von RA Eckart Johlige
Sehr geehrte Experten, Die Vorgeschichte zu meinen Fragen: Im Herbst 2005 habe ich ein Grundstück mit eingeschossigem Haus in Außenlage in Nieders ...
26.7.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, in einem Pferdesportforum, das auch ich besuche, wurde heiss und kontrovers diskutiert, ob eine sog. Fahrbare Weidehuette genehmigungspflichti ...
16.6.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um eine Baugenehmigung in Schleswig-Holstein. Auf dem Baugrundstück stehen mehrere Bäume. Einer dieser Bäume ...
12·5
Jetzt Frage stellen