Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verwaltungsrecht Bafög


| 15.4.2010
von RA Daniel Hesterberg
Hallo. Undzwar hatte ich folgenden Fall: Ich beziehe seit 2005 leider das Arbeitslosengeld II. Und hier wird ja so ziemlich alles angerechnet, was die in der Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen erhalten. Mein Sohn hätte im Jahre 2008 Anspruch auf BAföG gehabt. So hat er die erforderten Un ...
2.11.2004
Das Gesetz zur Bafög-Rückzahlung sieht vor, dass studiendauerabhängige Erlasse vorgenommen werden können. Mein Studium habe ich zu Beginn des 11. Semesters absolviert. Von Anbeginn meines Studiums an war ich alleinerziehende Studierende. Mein Kind war zu Beginn meines Studiums drei Jahre alt. Es ist ...
23.9.2007
Guten Tag, ich habe am 12.07.07 eine Mitteilung des Kölner Studentenwerks bezüglich meiner Vermögensanrechnung gemäß. §26 ff Bafög bekommen. In diesem Schreiben geht es um einen in Anspruch genommenen Freistellungsauftrag aus dem Jahr 2002 von 153,00 Euro. Ich wurde aufgefordert, mein Kapitalvermö ...
12.4.2005
Guten Abend, ich bin ein ehemaliger BAföG-Bezieher. Bei einem automatisierten Datenabgleich des BAföG-Amtes mit dem Bundesamt für Finanzen ist aufgefallen, daß im Jahre 2001 meine Zinseinkünfte auf ein Vermögen schließen ließen, das über dem für eine BAföG-Antragstellung zulässigen Freibetrag lie ...
21.7.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie mir für folgende Rechtsfrage Auskunft zu geben. Ist eine Förderung nach dem Bafög auch für Online-Studiengänge möglich? Laut telefonischer Rücksprache mit dem Bafög-Amt wurden Bafög-Anträge für diese Studiengänge in der Vergangenheit immer abgeleh ...
27.8.2010
von RA Peter Eichhorn
Hallo! Ich bin Student und erhalte in Berlin BAföG. Nebenbei gehe ich arbeiten und verdiente 581 Euro brutto. Für den Bewilligungszeitraum 10/2009 bis 9/2010 habe ich den Höchstsatz an BAföG erhalten. Ich hatte damals bei Antragstellung meinen Arbeitsvertrag mit ausgewiesenem Bruttolohn vorg ...
20.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, leider bin ich schon 42 Jahre alt, aber trotzdem moechte ich meine Bildung verbessern. Ab 09/2008 immatrikuliert, Bafoeg beantrag aber leider eine Absage bekommen. Im Bescheid steht Beginn des Ausbildungsabschnitts das 30. Lebensjahr bereits vollendet. Ich selber so ...
2.2.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im letzten Jahr ein Studium an einer Hochschule aufgenommen. Dafür habe ich auch Bafög beantragt, das jetzt allerdings abgelehnt wurde. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe bereits ab 2005 eine Ausbildung an einer privaten Berufsfachschule absolviert und da ...

| 31.8.2016
von RA Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe bei Erhalt meines Bafög-Rückzahlungsbescheids Ende 2015 keinen (!) Antrag auf studiendauerabhängigen Teilerlass gem. § 18b (3) BaföG gestellt, da die Voraussetzungen hierfür lt. Gesetzeswortlaut nicht vorlagen (Abschluss 2 bzw. 4 Monate vor Ende der Förderu ...
13.6.2009
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag! Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die folgende Frage beantworten. Ich bin Russin, studiere BWL und bin eine Mutter eines 4- Monate alten Jungen. Ich habe schon mein erstes Studium (Ökonomie) in Russland abgeschlossen. Es ist natürlich jedem klar, dass ich mit dem Abschluss hie ...
12.6.2009
In den Jahren 2003 und 2004 habe ich Leistungen nach Bafög erhalten, die jetzt von Bafög Amt mit der Begründung zurückgefordert werden, dass mein Vater in den für die Bemessung maßgeblichen Jahren 2001 und 2002 ein zu hohes Einkommen hatte. Mein Vater war bis zum Jahr 2003 selbstständig. Nach ein ...
4.7.2015
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn studiert seit drei Jahren in Österreich an einer Hochschule und erhält Bafög. Er hat sich für ein Auslandsstudienjahr ab Oktober 2015 in Italien beworben. Als "Plan B" lief gleichzeitig ein Einstellungsverfahren bei der Bundeswehr mit anschließender Zusage z ...
21.12.2010
von RA Serkan Kirli
Guten Tag! Meine Freundin hat einen BAfög-Ablehnungsbescheid des Studentenwerks erhalten. Ihr bisheriger Werdegang: - Fachhochschulreife an Fachoberschule Juli 2005 - Ausbildung zur Staatlich anerkannten Erzieherin an Fachakademie für Sozialpädagogik von September 2006 bis August 2010, Ergän ...
5.9.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich bin derzeit Student (in einem Masterstudium). Sowohl während des Bachelors, als auch während des Masters habe ich (mit Unterbrechungen) BAföG bezogen. Auch im Mai 2012 entschied ich mich, nach einer Pause, BAföG zu beantragen. Da ich gleichzeitig als studentische Hilfskraft beschäftigt war, h ...
28.11.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde um Rat gebeten, ob ein nicht angegebenes Vermögen, das im Datenabgleich noch nicht erfasst wurde, von der Person selbst NOCH VOR AUFFORDERUNG ZUR VERMÖGENSOFFENLEGUNG angegeben werden soll? Würde dieses Vorgehen bei der Strafbemessung positiv berücksichtig ...
2.4.2016
von RA Peter Eichhorn
Guten Abend, ich habe beim Bafög Antrag ein voraussichtliches Einkommen von 6300 Euro in 12 Monaten angegeben. Da ich vor dem Studium Berufstätig war und ich nicht so schnell meine Stelle reduzieren konnte und dann noch Zeitzuschlagsnachzahlungen und Sonderzahlungen kamen, habe ich nach 6 Monaten ...
6.2.2020
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, folgende Problemstellung: ich möchte im Sommer mein Abitur an einem Kolleg nachholen und zu diesem Zwecke BAföG beantragen. Formal erfülle ich alle Voraussetzungen, problematisch ist mein „Vermögen". Ich bin Versicherungsnehmer einer Lebensversicherung ...
27.1.2005
Ich bin 28 Jahre alt und lebe -seitdem ich 17 bin- nicht mehr bei meinen Eltern. Diese sind inzwischen geschieden und leben getrennt. Ich habe seit meinem 17. Lebensjahr keinen Kontakt zu meiner Mutter. Das Bafög-Amt ist darüber informiert. Ich bin Mutter von 2 Kindern (2 und 4 Jahre alt). Ich ...
6.12.2016
von RAin Brigitte Draudt
Hallo, mein Sohn hat seinen Bafög Antrag gestellt. Ich habe das notwendige Formblatt 3 Einkommenserklärung mit den Daten des vorletzten Jahres ausgefüllt. Nach mehrwöchiger Bearbeitung kommt jetzt die Aufforderung, einen Aktualisierungsantrag (Formblatt 7) für die beiden aktuellen Jahre 2016 und 20 ...
15.11.2019
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, bis zum 04.06.2019 (Exmatrikulationsdatum) habe ich an einer Universität studiert. Im September 2019 wechselte ich zu einer anderen Uni und zu einem anderen Studienfach. Da ich mitten im 4. Semester exmatrikuliert wurde, hat die Universität eine Exmatrikulation ...
12·5