Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verwaltungsrecht Antrag


| 6.11.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag! ich habe einen Antrag auf eine Berufserlaubnis für die Arbeit in einer Praxis gestellt.Die Gebühr für eine auf 3 Jahre befristete Berufserlaubnis beträgt ca. 270 Euro.In der Praxis habe ich lediglich 2 Tage lang unentgeltlich zur Probe gearbeitet.Darf ich den Antrag zurücknehmen?I ha ...
7.5.2021
von RA Dr. Holger Dinkhoff
Sehr geehrte Damen und Herren, am 21.12.2020 stellte ich bei der BAFA einen Antrag zur Förderung einer Solewasserwärmepumpe. Dieser Antrag wurde von mir pauschal gestellt und entsprach dem Stand der damaligen Planung. Mit einer Bestätigungsmail der BAFA über den Eingang des Antrags wurde ich gebe ...
16.4.2020
von RA Helge Müller-Roden
Hey, ich bin aktuell bei der Bundespolizei im mittleren Dienst im ersten Ausbildungsjahr (Einstellung 1.9.2019). Anzumerken ist, ich bin verbeamtet (Beamter auf Widerruf). Ich habe folgendes Problem und zwar wird es gerade für mich und meine Kollegen recht schwer mit dem Stoff hinterherzuk ...
4.12.2019
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, aufgrund einer Stellenausschreibung habe ich eine Versetzung zum 16.12.2019 zu einem anderen Finanzamt erhalten. Nach dieser Zusage wurde eine Stelle in meinem jetzigen Finanzamt ausgeschrieben, die ich familienverträglicher fand (kürzerer Arbeitsweg wegen Außendienst, Wohnraumarbei ...
17.10.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Nach der Zusage für das Förderprogramm zur Nutzung erneuerbarer Energien durch die BAFA haben wir per Email im Juni Einspruch eingelegt. Hintergrund war/ist, dass uns die Förderung für einen Neubau gewährt wurde, es sich aber um eine Sanierung inkl. dem Austausch einer Ölheizung handelt. Daraufhin w ...

| 8.4.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, wäre gemäß BbgKVerf eine Klausel in der Geschäftsordnung einer Gemeindevertretung wie folgt zulässig? Bei Anträgen zur Geschäftsordnung (Verweis, Vertagung etc.) ist eine Gegenrede zulässig. Dann erfolgt die Abstimmung. Erfolgt keine Gegenrede, ist der Antrag ohne ...
28.7.2016
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin transsexuell (Frau zu Mann). Vor vielen Jahren wurden alle Dokumente nach Gerichtsbeschlüssen entsprechend geändert: z.B. Sozialversicherungsnummer und Reisepass. Geburtsurkunden werden seitdem mit männlichem Namen und Geschlecht "männlich" ausgestellt. Im ...

| 4.9.2015
Wir haben am 7.7. (Posteingang bei Betr.geldstelle) einen Verlängerungsantrag für Betreuungsgeld gestellt, am 21.7. wurde das Gesetz für nichtig erklärt. Unser Antrag wurde natürlich nicht mehr bearbeitet. Man hat also gewartet und nun heißt es dass man nicht bescheiden darf, da es ja keine Rechts ...

| 4.5.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um eine kurze Einschätzung, wie Sie die Chance für die Erteilung einer WBK sehen mit folgendem Vorstrafen Hintergrund: Im Jahre 2008 im Alter von 15 Jahren Besitz von Cannabis, als Auflage 35 Arbeitsstunden bekommen, diese abgeleistet dafür keine Anklag ...

| 1.2.2022
| 40,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Gegen die Ablehnung des Antrags, einen Richter am Amtsgericht wegen Befangenheit abzulehnen, wurde sofortige Beschwerde nach § 46 Abs. 2 ZPO in Verbindung mit § 567 ZPO eingelegt. Das Beschwerdegericht hat die sofortige Beschwerde mit kruden Argumenten zurückgewiesen. Folgende Fragen ergeben sich: ...
23.11.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, es handelt sich um einen folgenden Sachverhalt: In einem zivilrechtlichen amtsgerichtlichen Verfahren (ich bin Beklagte und vertrete mich selbst) hat mir  das Amtsgericht zuvor auf meinen Antrag hin eine zweite Fristverlängerung für die Fertigung einer Klageerwid ...

| 29.5.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Saeger
ich bitte um eine Beratung bezüglich einer Untätigkeitsklage nach Paragraph 88 SGG gegen die örtliche Stadtverwaltung . Grund ist der immer noch nicht abgeschlossene Antrag auf Ermessenseinbürgerung meines Mannes und seine dadurch (fast) verlorene Chance auf Verbeamtung in diesem Jahr. Die Antragss ...
16.11.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Darf den Antrag auf Corona Überbrückungshilfe nicht selbst stellen. Steueranwalt / Berater / Wirtschaftsprüfer, etc. Bin Solosebstständiger mit durchschnittlichen Eigenkosten von über 3000 Euro monatlich (ohne Unterhalt)! ...
7.3.2021
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Solo-Selbständig und habe im letzten Jahr habe ich im März 5000€ Corona Soforthilfe II aus Landesmitteln beantragt. Dabei hatte man zu dem Zeitpunkt als ich sie beantragt hatte auch keine möglichkeit einen Betrag zu wählen, sondern jeder erhielt mindestens ...

| 6.6.2010
von RA Siegfried Huber-Sierk
Guten Tag, ein Makler benötigt für die gewerbliche Ausübung seiner Tätigkeit die Erlaubnis nach §34cGewO. Inwieweit hat ein eingeleitetes und anhängiges Strafverfahren des Antragstellers Auswirkungen auf die Erlaubniserteilung für die Maklerlizenz? Im Antrag muss ja Auskunft über anhängige Stra ...
10.12.2020
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, mir ist folgender Fehler unterlaufen: ich habe den Bafa-Antrag für die Umweltprämie (E-Auto) zum 07.09.2020 gestellt. Das Datum der Zulassung war aber erst 21.09.2020. Heute kam der Ablehnungsbescheid. Grundlage der Begründung war die Nummer 5.1 der Förderrichtli ...

| 29.4.2018
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, die Beklagte Stadt beantragt in ihrer Klageerwiderung, einen Klageantrag wegen Unzulässigkeit abzuweisen. Es wurde folgender Klageantrag vor dem Verwaltungsgericht gestellt: "Die Beklagte zu verpflichten, die Baugenehmigung über die Errichtung einer offenen Kle ...
24.2.2010
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe vor dem Verwaltungsgericht Arnsberg gegen die GEZ (WDR) geklagt und beantragt den Gebührenbescheid aufzuheben. Ich habe jetzt in der ersten Instanz verloren. Im Beschluss des Verwaltungsgericht Arnsberg steht: 1) Gegen dieses Urteil kann innerhalb eines Monats nach Zustellung beim Verwa ...
7.1.2021
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, anbei meine Frage mit der Bitte um Beantwortung: Im Januar 2020 hat mein ehemaliger Chef ein Shisha-Café gekauft und am 28.02.2020 eröffnet. Leider kam im März unverhofft die Corona-Pandemie, welche das Unternehmen hart getroffen hat. Grundsätzlich wurde das ...

| 18.10.2005
Sehr geehrte Damen und Herrn, folgender Sachverhalt: Ich war für ca. 2 Jahre lang vom Wehrdienst aufgrund meiner Verpflichtung im Katastrophenschutz freigestellt. Derweilen bin ich aus dem Katastrophenschutz ausgetreten, habe den Wohnort gewechselt und studiere jetzt bereits im 3. Semester. Je ...
123·5·10·15·20·25·30·35·40·41