Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.435
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Wert


| 2.11.2007
1524 Aufrufe
Hallo: Mein Vater, der Anfang 2007 gestorben ist, hat mir im Jahr 2000 ein Gartengrundstück in der Größe von 500 qm zum symbolischen Preis von € 1.50 ...
28.2.2015
268 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Die Gemeinde bietet eine Erschließung von landwirtschaftlichen Flächen an, der Vertrag zur Abwicklug ist noch nicht unterzeichnet. Ist eine Schenku ...

| 31.3.2009
2481 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben mir in 2008, als vorweggenommenes Erbe, ihr Einfamilienhaus überschrieben wobei sie lebenslanges ...

| 2.12.2012
484 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Meine Mutter hat mir 2008 ein Haus überschrieben. Beim Notar wurde ein Wart und Pflegevertrag festgeschrieben. Die Mutter wohnt mietfrei - die Instand ...

| 14.2.2007
2737 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Rechtsanwälte! Meine Mutter ist vor 16 Jahren gestorben.Mein Vater letztes Jahr im November. Er hatte 1998 wieder geheiratet und stand i ...
9.8.2015
482 Aufrufe
A und B sind in 2. Ehe verheiratet, Zugewinngemeinschaft, Berliner Testament, Immobilie vorhanden, beide Ehepartner zu je 1/2 im Grundbuch eingetragen ...

| 9.7.2006
6016 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Ist die folgende Beispielrechnung OK und gegen wen habe ich die Ansprüche. Ich will Restpflichtteil verlangen und weiß nicht, ob ich das Vermächtnis ...

| 10.2.2007
2464 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Mein Vater verstarb im September 2006 und meine Stiefmutter war als alleinige Erbin in einem Testament bedacht, es geht jetzt hier um meinen Pflichtte ...
8.8.2014
1049 Aufrufe
Hallo, meine Eltern haben 2 Häuser, von denen ich eins mit meiner Familie bewohne. Dieses Haus mit 100m² Wohnfläche soll mit seinen 600m² Grundstück ...

| 15.12.2011
1271 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, bei uns liegt folgender Fall vor: Mein Bruder und ich haben das Haus meiner Oma ja zur Hälfte geerbt. Der eine Tei ...
16.4.2010
7945 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Stefanie Deckner
Guten Tag! Das Nachlassgericht hat mir in einer Testamentssache die beglaubigte Abschrift der Verfügung von Todes wegen und eine beglaubigte Abschrif ...
14.11.2004
3065 Aufrufe
Welcher Wert einer Immobilie wird für den Pflichterbteil zugrunde gelegt. Ertragswert ? Verkehrswert? welche Brmessungsgrundlage, und wie wird sie fe ...
15.4.2013
2260 Aufrufe
Es soll 1 Wohnung (Wert: 200000.-€) von der Mutter ihrem Kind geschenkt werden. Die Mutter behält sich ein Niessbrauchsrecht vor (Miete: 1000.-€/Monat ...
6.10.2009
7250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann hat im Mai diesen Jahres das 2 Familienhaus seiner Mutter für 140.000€ abgekauft. Der Wert der Immobilie l ...
23.1.2009
5288 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, unsere Mutter hat mir und meinem Bruder unser Elternhaus per Schenkung vermacht. Das Haus besteht aus 2 Wohnungen, von denen nach der Aufteilu ...
7.12.2012
853 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Ausgangssituation: Vater und Mutter verheiratet, 2 leibliche Kinder, Sohn (Fragesteller) und Tochter, (die ihr Erbteil einfordert) Mutter wohnt im ...

| 18.7.2010
4278 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Guten Tag, ich beabsichtige,eine Immobilie weit unter Wert an einen meiner Söhne (insgesamt 4 Kinder) zu verkaufen und dafür den lebenslangen Nieß ...
15.1.2010
2582 Aufrufe
Sehr geehrte Anwälte, muss der Anwalt in einem Erbsache den tatsächlichen Wert einer Immobilie im jetzigen Zustand in Relation bei Pflichtteils und ...

| 24.1.2005
6575 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Rolf Tarneden
Meine jetzt verstorbene Mutter hat ihr Haus vor einigen Jahren meiner Schwester überschrieben. Vorher hatte dort meine Schwester sich für ihre Tochter ...
6.9.2010
6199 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, mich interessiert, ob ein testamentarisch festgelegtes Wohnrecht die Summe des Erbvermögens mindert. Meine Großeltern sind beide verstorb ...
12·25·50·75·100·125·129
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

67.551 Bewertungen
484.435 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse