Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Verzicht

Topthemen Erbrecht Verzicht
Erbverzicht Pflichtteil Erbe weitere Themen »

| 17.9.2007
Durch ein Testament wurden A und B zu je ½ Anteil Eigentümer an einer Wohnung. A ist Testamentsvollstrecker. Dauervollstreckung wurde nicht ausdrück ...
19.3.2005
Guten Tag , ich bin 82 Jahre alt, Witwe seit 5 Jahren. Mein Mann und ich haben uns vor 6 Jahren in einem gemeinschaftlichen Testament gegenseit ...

| 5.7.2006
Meine Stiefmutter (91 J.) hat lt. Erbvertrag ein gesetzliches Nießbrauchrecht an unserem Elternhaus (Einfamilienhaus) erhalten. Das Haus haben wir gee ...

| 9.7.2020
von RA Lars Winkler
Meine Mutter ist im August 2017 gestorben. Im November 2017 wurde ich vom Amtsgericht über das Nachlassverfahren informiert: dass ich von der Erbfol ...

| 24.12.2004
von RA Dr. Eckart Jakob
Gestern erhielt ich einen Brief von einem Anwalt , mit der Aufforderung bis spätestens 27.12.04 eine Anerkenntniserkärung über DM 46.000,00 (€ 23.519, ...
24.1.2007
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag ! Ausgangssituation: Im vorliegenden Fall handelt es sich um ein Wohngebäude ( Zweifamilienhaus mit 800 qm Grundstück, Verkehrswert ca.1 ...

| 29.5.2019
von RA Lars Winkler
Mein Mann und ich sind seit 10 Jahren in 2. Ehe ohne Ehevertrag verheiratet. Gemeinsame Kinder haben wir keine. Aus erster Ehe hat mein Mann vier Kind ...
3.1.2011
Erblasser A hat Enkel C kurz vor dem Ableben Vermögen geschenkt. Erblasser A wird in absehbarer Zeit sterben. Erblasser A möchte mit Kind B, ei ...
12.10.2009
wegen insolvenz meiner firma musste ich vor 7 jahren EV abgeben.die wichtigsten schulden sind bezahlt, nun steht eine erbschaft an. berechtigt sind me ...
31.8.2009
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Anwälte und Anwältinnen, meine Frage lautet wie folgt: Meine Eltern, beide über 80 Jahre alt, hatten bisher ein sog. Berliner Testa ...
12.1.2007
von RA Karlheinz Roth
Wert des an die Schwester überschriebenen Hauses mit Grundstück: 150 000 Euro. Schwester (Übernehmer) wohnt seit 20 Jahren mietfrei im Haus.Zukünftig ...
24.6.2017
von RA Daniel Saeger
Guten Abend, mein Vater ist vor wenigen Wochen verstorben. Es gibt kein Testament, daher tritt die gesetzl. Erbfolge in Kraft, wonach meine Mutter 50 ...

| 30.10.2019
von RA Andreas Wehle
Hallo, Vor 12 Jahren habe ich ein 2-Familienhaus gekauft das seitdem von zwei meiner vier Kinder bewohnt wird.Ich habe das Haus vor 10 Jahren an mei ...
16.8.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Konstellation liegt vor. Mein Bruder wird im September seine Freundin heiraten. Er besitzt ein Einfamilienh ...

| 9.4.2014
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, Meine Ehefrau hat vor einem Jahr das Erbe (Fazit, Erbmasse =0€) ihres Vaters angenommen und erst viel zu spät im Nachhinein erfahren, dass d ...

| 30.6.2016
von RA Lars Winkler
Guten Tag, meinen Eltern beabsichtigen, ihr Haus auf mich zu übertragen, im Gegenzug wird ein lebenslanges Wohnrecht für beide eingetragen. Meine S ...

| 16.11.2020
| 78,00 €
von RA Lars Winkler
Ich habe 2 erbberechtigte Kinder und wohne mit meiner Lebenspartnerin seit vielen Jahren in meiner Eigentumswohnung. Ich bin als alleiniger Eigentüme ...

| 3.10.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Meine Frau war Eigentümerin eines Hauses. Ein gemeinsames Testament sah die Vererbung des Hauses an die gemeinsane Tochter und ein Nießbrauchrecht ...
13.9.2005
von RAin Nina Marx
Folgendes Problem: Wir sind eine Erbengemeinschaft bestehend aus Ehefrau,1 Sohn,1 Tochter.Erblasser ist der Vater,der kein Testament gemacht hat und ...

| 13.12.2010
von RA Ingo Bordasch
Mein Mann und ich sind in 2. Ehe verheiratet. Jeder hat 2 Kinder in die Ehe gebracht, gemeinsam haben wir noch ein 5. Kind. Nun sind wir am überlegen, ...
1·5·10·15·20·25·293031·35·40