Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Verzicht

Topthemen Erbrecht Verzicht
Erbverzicht Pflichtteil Erbe weitere Themen »

| 25.4.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Ich habe nur eine Frage: Mein Neffe ist Hauseigentümer, ich habe lebenslanges mietfreies Wohnrecht in diesem Haus geerbt, die ganze obere Etage steht ...
8.2.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Witwe und werde wohl in absehbarer Zeit in ein Seniorenheim gehen, bin 89 Jahre und zur Zeit noch geistig f ...
9.5.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater möchte mir seinen Hof übertragen, damit ich ihn zum einen weiter bewirtschaften, und zum anderen investie ...

| 11.8.2006
von RA Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater hatte sich kurz nach meiner Geburt von meiner Mutter scheiden lassen, ich hoffe nicht das ich der Grund war ...

| 17.6.2011
von RA Dennis Meivogel
Muss eine Anlage zum Testament, um rechtsgültig zu sein, auch wie ein Testament handschriftlich verfasst, unterschrieben und mit Datum versehen sein? ...
18.8.2012
Vater verstirbt, hinterlässt 2 Töchter. Setzt die eine zur Alleinerbin ein. Ist sich bewusst, dass die andere den Pflichtteil verlangen kann, der dann ...

| 22.4.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag. Bei der Sichtung der notwendigen Unterlagen bei einem Todesfall wurden gefunden:der Rentenbescheid, die versichertenkarte und eine begla ...
9.7.2007
von RA Michael Böhler
Hallo, Für mich ist das Erbrecht absolutes Neuland, deshalb hier folgende Frage: Meine Schwiegermutter will meinem Mann und mir Ihr Haus übersch ...
3.3.2021
| 52,00 €
von RA Bernhard Müller
Es besteht ein Ehevertrag mit modifizierten Zugewinn! Mit einem Notariellen Nachlass soll Gütertrennung im Falle des Todes vereinbart werden , ohne ...
10.5.2021
| 25,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Meine Mutter hat mir 2013 ihr Haus überschrieben. Im Grundbuch ist ein Wohnrecht auf Lebenszeit eingetragen. Wir möchten jetzt wissen, ob es möglich ...

| 8.1.2007
von RA Michael Böhler
Gegebenheit: Ehepartner ca.40 Jahre alt haben sich zusammen ein Grundstück gekauft und darauf ein Haus gebaut, beide zahlen die Hypothek ab. Gr ...
8.5.2020
von RA Lars Winkler
Ich werde erneut heiraten und möchte sicherstellen dass im Falle meines Ablebens mein gesamtes mit in die Ehe gebrachte Vermögen an meine Kinder aus ...
27.11.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich gehöre zu einer Erbengemeinschaft, die noch aus zwei weiteren Personen besteht. Die Miterben erteilten mir eine Vollmacht über die Abwicklung des ...
7.12.2015
von RA Michael Böhler
Sehr geehrter Rechtsanwalt, ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft geworden. Dabei handelt es sich um ein Grundstück. Nach Einsicht in das Grundb ...

| 31.12.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich habe mein Elternhaus von meinen Eltern auf Rentenbasis übernommen. Bis zum Tod meiner Eltern habe ich 20 Jahre die vereinbarte Rente bezahlt und ...
6.10.2008
von RA Andreas M. Boukai
Hallo, ich habe folgendes Problem. In den Jahren 2005 - 06 habe ich von einem sehr guten Bekannten Geld geliehen bekommen. Dies erfolgte nach Abspr ...
7.9.2014
von RAin Simone Sperling
1 Grundstück mit 2 Häusern (Anbau). Im Althaus wohnt mein Bruder und im neueren größeren Anbau die Eltern. der Gesamtwert liegt bei 445.000 wobei da ...
5.12.2015
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich habe ein EFH auf dessen Dach eine Photovoltaikanlage installiert ist. An dieser Anlage haben meine ...

| 25.7.2008
Hallo,wir sind in 2. Ehe verheiratet und haben ein BERLINER TESTAMENT . Aus 1. Ehe haben wir jeder ein volljähriges Kind . Eins stammt aus einer ADOPT ...

| 18.8.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann soll einen Pflichtteilsverzicht auf das Haus seiner Mutter (wieder verheiratet - neuer Mann auch 3 Kinder ...
1·5·10·141516·20·25·30·35·40