Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Vermächtnis


| 25.1.2015
von RA Thomas Henning
Meine Frau hat aus erster Ehe einen Sohn. 1989 hat meine Frau für des Hausanwesen der Eltern an Ihren Bruder Geld bezahlt. In einem Erbvertrag ist ...

| 13.3.2012
Das Erbe meines Vaters ging an meinen Bruder und mich. Die Ehefrau erhielt eine Wohnung per Vermaechtnis. Diese Wohnung ist mit einer Grundschuld bela ...
27.1.2013
Das Ehepaar A hat sich gegenseitig im Rahmen eines Berliner Testaments zum Erben eingesetzt. Als Schlusserbin haben sie Herrn B eingesetzt - das Ehepa ...

| 4.11.2008
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, zu folgender Problematik wäre ich Ihnen sehr für eine Auskunft dankbar: Der Erblasser E hat per Testament einen ...
8.11.2014
Mein Vater 80 verstarb kürzlich--- meine Mutter über 80 ist Alleinerbin 4 eheliche kinder . EVermögen: Haus, Grundstücke, Bargeld....) In dem Erb ...

| 24.3.2009
von RA Dennis Meivogel
Mein Vater hatte mir testamentarisch ein kleines Grundstück als Vermächtnis zugewandt. Dessen Wert entsprach knapp meinem Pflichtteilsanspruch. Außerd ...
19.1.2007
von RA Ingo Bordasch
Hier meine Frage: Nach dem Tod meiner Mutter hat sie mir einen Geldbetrag in einem Vermächtnis hinterlassen und zwar in DM. Nach ihrem Tod wurde de ...

| 9.1.2017
von RA Daniel Hesterberg
Einige Jahre habe ich einen alten Witwer ohne Kinder und Enkel oder Geschwister betreut und gepflegt . Es gab keine Verwandtschaft mehr, die sich um ...

| 16.2.2016
von RA Lars Winkler
Guten Tag Ein Ehemann setzt seine Frau als Alleinerbin im Testament ein, das Paar hat keine gemeinsamen Kinder. Seinem Neffen vermacht er in dem Te ...

| 25.3.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, am 8.8.2012 setzte mein Lebenspartner 3 Vermächtnisse (Notar) zu meinen Gunsten aus. Mein Lebenspartner verstarb am 2 ...
6.10.2009
von RA Daniel Hesterberg
Situation: Mann hat eine Tochter aus 1. Ehe und einen Sohn aus 2. Ehe. Tochter aus 1. Ehe lebt nicht im Haus der 2. Ehe und Kontakt war nur kurze Z ...

| 30.4.2021
| 60,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Ich habe durch ein Vermächtnis ein Haus geerbt, in diesem befindet sich noch der Hausrat. Es gibt 5 Haupterben. Was ist eine angemessene Zeit und wie ...
14.8.2007
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Rat bei folgendem Sachverhalt. Meine Großmutter ist kürzlich verstorben und hat mir durch ein notari ...

| 12.6.2014
von RA Lars Winkler
Tochter der Erblasserin ist schon seit Jahren verstorben. Die Tochter hat 2 Enkel. Im Testament hat die Erblasserin die beiden Urenkel (Kinder eines d ...

| 3.4.2008
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, in folgender erbrechtlicher Situation wäre ich Ihnen für eine Auskunft sehr dankbar: Der Erblasser E hat einen se ...

| 27.3.2014
von RA Thomas Henning
Vor 10 Jahren verstarb A und vererbte ein Haus (mit Grundstück) zu gleichen Teilen an seine Kinder B und C. Im handschriftlichen Testament fand sich ...

| 29.11.2013
von RA Gerhard Raab
Tante setzt als Erben Nichte und deren Kinder zu gleichen Teilen ein (betrifft haupts. Immobilie). Gleichzeitig Vermächtnis über gesammtes Geldvermöge ...
25.12.2020
| 62,00 €
von Notarin und RAin Andrea Fey
Mein Mann und ich haben ein Berliner Testament. Erben des zuletzt Versterbenden sollten unsere zwei Toechter sein. Jetzt möchten wir einer der beiden ...

| 9.7.2008
von RA Karlheinz Roth
Der Erblasser hat ein privatschriftliches Testament zugunsten der beiden Kinder verfasst. Seine Ehefrau hat er „enterbt“; Der Erbschein wu ...
29.8.2019
von RA Michael Böhler
Mein Lebensgefährte hat mir per Testament ein lebenslanges Wohnrecht vermacht. Dieses Wohnrecht wurde per Testamensvollstreckerzeugnis im Grundbuch ei ...
1·456·10·15·20·25·30·35·40