Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Vermächtnis


| 26.3.2020
von RA Thomas Henning
Hallo, ich verfüge über mehrere Giro-, Tagesgeldkonten, Golddepots, elektronische Geldbörsen, Bitcoin-Wallets, Wertgegenstände, ein Auto etc. An ...
22.2.2021
| 52,00 €
von RA Peter Eichhorn
Meine Mutter erbt eine Geldsumme von einer entfernten Verwandten. Sie würde das Geld gerne an mich weiterreichen, indem sie entweder a. das Erbe aussc ...
25.4.2007
von RAin Karin Plewe
Guten Tag! Meine Eltern haben ein Berliner Testament. Ich habe eine Stiefschwester aus der ersten Ehe meiner Mutter - sie wurde von meinem Vater ni ...

| 23.10.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mit meiner Freundin zusammen ein Grundstück gekauft und zusammen eine Finanzierung abgeschlossen um ein Haus ...

| 12.6.2019
von RA Andreas Krueckemeyer
Situation: Erblasser hinterlaesst Wohnhaus dem Sohn U. mit dem Enkel D. als Nachvermaechtnisnehmer des Wohnhauses falls der Sohn U. stirbt. U.'s Ve ...

| 4.4.2013
von RA Gerhard Raab
1997 haben meine Eltern ein Berliner Testament gemacht. 2001 ist mein Vater gestorben. Jetzt Ende März 2013 ist meine Mutter gestorben. Im Testame ...
22.10.2007
Ist die Ausschlagung des A mit Blick auf § 138 BGB zulässig? Zur o.a. ersten Frage möchte gerne noch die Meinung eines zweiten Anwalts/Anwältin ein ...
20.2.2020
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, anbei meine Frage: Meine Tante ist am 01.06.2010 verstorben und hat mir per notarielles Testament ihre fremdgen ...
23.10.2006
von RA Andreas M. Boukai
Folgender Sachverhalt: Die Eltern sind geschieden. Die Kinder (bereits volljährig) leben bei der Mutter. Der Vater erbt durch einen Todesfall in se ...
16.9.2009
von RA Ingo Bordasch
Meine Mutter möchte Ihr Testament verfassen. Ich, ihr Sohn bin geschieden mit einem nicht bei mir lebendem Kind. Meine Verlobte ist geschieden mit 2 b ...
10.5.2012
von RA Gerhard Raab
Ich bewohne mit meiner Frau eine von uns beiden vor 5 Jahren gekaufte Eigentumswohnung. Aus meiner vorangegangenen Beziehung (keine Ehe) existiert ein ...

| 25.6.2012
von RAin Maike Domke
Sachlage: Meine Mutter (Eigentümerin) lebt in einem Altbau Baujahr 1900. Einfamilienhaus muss dringend renoviert werden, Heizungsanlage, neue Fenster ...

| 7.12.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Ein Ehepaar hat bereits 1966 ein gemeinsames Testament (Berliner Testament) verfasst, daß nach dem Erstversterbenden den überlebenden Ehepartner zum a ...
26.6.2006
von RA Stephan Bartels
mein vater hat ein haus von seiner oma vor ca.10-15 jahren gererbt bekommen.jetzt hat er es verkauft und lebt von dem erlös des hauses.haben meine sch ...
15.1.2020
von RA Andreas Krueckemeyer
Das notarielle Testament meines Vaters wurde durch Todesfall kürzlich vom Amtsgericht eröffnet. Hiernach sind wir, die beiden Kinder (Geschwister) z ...
5.10.2019
von RA Daniel Hesterberg
Wir sind beide in 2.Ehe 20 Jahre verheiratet und haben jeder ein Kind aus der 1. Ehe. Wir leben im eigenen Haus, in dem die Tochter meines Mannes gro ...
9.9.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Rechtsanwälte, meine verstorbenen Eltern haben in einem Erbschaftsvertrag folgendes geregelt: Die vorhandene Immobilie und Grundstücke ...
2.3.2014
Hallo, ich habe folgende Frage zu einem Testament. Der langjährige Lebensgefährte meiner Mutter verstarb im Februar 2013. Er hinterlässt ein notari ...
11.3.2011
von RA Daniel Hesterberg
Situation zum 12.03.2011 : A verstirbt am 07.02.2011 A hat finanzielle Generalvollmacht für B zum 01.07.2010 erstellt , auch über den Tod hinaus ...
22.2.2005
Guten Tag, meine Mutter ging 1995 mit Ihrem Geschäft Pleite und hat 1997 ein Haus geerbt. In dem Testament wurde berücksichtigt, dass meine Mutter Vo ...
1·5·10·15·20·242526·30·35·40