Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Testamentvollstrecker


| 25.10.2008
Guten Tag, ich besitze eine Eigentumswohnung für die meine Mutter (84 Jahre alt) ein im Grundbuch eingetragenes Wohnrecht hat. Ich möchte diese Wohn ...

| 17.11.2011
von RA Karlheinz Roth
Eine Tante hat mir einen festen Betrag mit 20000,-- DM als Vermächtnis im Testament über den Notar vermacht. Der Testamentvollstrecker hat mir nach Um ...

| 21.11.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sachverhalt: Wir sind eine Erbengemeinschaft aus fünf Personen, denen der Erblasser (der Vater) zu gleichen Teilen zwei Eigentumswohnungen hinterla ...
3.4.2013
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren, in einem Berliner Testament wurde ein Geldvermächtnis zu meinen Gunsten verfügt.Ein Testamentsvollstrecker ist einge ...
2.10.2008
Meine Mutter hat ein Haus an meine 4 minderjährigen Kinder vererbt und ein lebenslanges Nießbrauchsrecht für mich und meine beiden Gesc ...
17.11.2010
von RA Ingo Bordasch
Sachverhalt: der vom Erbblasser eingesetzte Testamentsvollstrecker (Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer) soll laut Testament den Nachlass „ ...

| 20.3.2017
Kann ich als nicht beruflicher Testamentsvollstrecker einem Vermächtnisnehmer Auslagen berechnen und wenn ja wieviel. ...

| 11.2.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, ich bin allein Erbe vom Haus meiner Mutter. Ich habe noch eine Schwester die enterbt ist. Ich ihr aber wenn sie möchte das Pflichtteil auszahle ...

| 4.10.2014
von RA Lorenz Weber
Meine Mutter ist verwitwet gestorben. Mein älterer Bruder wurde als Testamentsvollstrecker eingesetzt, erbt aber selber zu 50%. Nun verweigert er mir ...
19.1.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst möchte ich ein paar Informationen darlegen, die für die rechtliche Beurteilung wichtig sein könnten: Mein ...
23.5.2016
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen u. Herren, Der Erblasser hat ein Wochenenddhaus mit geringem Wert im benachbartem Ausland hinterlassen der Wert ist nicht strei ...
20.6.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Es gibt 3 Erben (Neffen/Nichte einer verstorbenen Tante) Der Bruder dieser Tante ist Testamentsvollstrecker aber nicht Erbe. Hat aber eine Kontovollm ...

| 15.5.2013
von RA Florian Kalthoff
Der Erblasser ist im Besitz eines alten Hauses. Er möchte sicher stellen, dass nach seinem Ableben die Erben das Haus nicht verkaufen können und will ...
29.7.2011
von RA Tobias Rösemeier
1. Meine Eltern haben 1969 ein "Berliner Testament" aufgesetzt. Beide Kinder sollten je zu 50% bedacht werden. Dort wurde auch vereinbart, dass ...
5.5.2012
habe von nachlaßgericht bescheid bekommen, das ich der sohn eines bis heute mir unbekannten erzeugers bin und vom erbe ausgeschlossen bin und meinen p ...
1.7.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Mein Mutter ist im Dezember 2016 verstorben, im Testament wurde ein Testamentsvollstrecker bestimmt, der die Aufgabe übernimmt bist mein Sohn 22 Jahre ...

| 17.12.2012
Meine Frau (66 Jahre) und ich (70 Jahre) bewohnen ein Einfamilienhaus (150 qm), wovon eine kleine Einliegerwohnung (25 qm) vermietet ist. Unser einzi ...

| 19.9.2018
Nach dem Tod meiner ersten Ehefrau habe ich wieder geheiratet. Nacherben sind meine beiden Söhne. Mit meiner zweiten Ehefrau lebe ich in einer Zugewi ...
15.1.2020
von RA Andreas Krueckemeyer
Das notarielle Testament meines Vaters wurde durch Todesfall kürzlich vom Amtsgericht eröffnet. Hiernach sind wir, die beiden Kinder (Geschwister) z ...
7.1.2013
von RA Tobias Rösemeier
Am 15.09.12 verstarb eine alte Dame, die mir ein Geldvermächtnis für treue Dienste hinterließ . An 09.10.12 erhielt ich vom Amtsgericht das Protokoll ...
12·3