Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Testamentsvollstrecker

Topthemen in Testamentsvollstrecker (Erbrecht):
Testamentsvollstrecker & Erbe Testamentsvollstrecker & Vergütung
15.5.2013
699 Aufrufe
Der Erblasser ist im Besitz eines alten Hauses und möchte sicher stellen, dass der Erbe das Haus nicht verkaufen kann. Dazu will er einen Testamentsvo ...
20.8.2015
484 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Es gibt für ein Wohnhaus und ein kleines landwirtschaftliches Grundstück ( Wert laut Testamentsvollstrecker 900,00 Euro ) vier Erben . Einer davon ist ...

| 24.5.2015
753 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Im Testament der Mutter wurde festgelegt, dass ein Sohn ( 5 Erben ) als Testamentsvollstrecker bestimmt wurde. Festgeschrieben im Testament ist, dass ...
9.12.2016
121 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Meine Eltern haben ein gemeinsames Testament gemacht. Ich bin alleinige, unbefreite Vorerbin, Nacherbin ist die Familienstiftung. Als Dauertestamen ...

| 25.8.2011
1940 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Eine Erblasserin hat 4 Erben und hat einen Testamentsvollstrecker bestimmt. Der hat die bernahme abgelehnt. Bestellt dass Nachlassgericht einen neuen ...
28.1.2014
891 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Ist ein nicht konkret benannter, der über Verkauf oder Weiterführung einer Firma entscheiden soll, ein Testamentsvollstrecker ? Wie kann man einen Te ...
13.7.2013
823 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Baginski
Meine langjährigen Nachbarn haben mich als Testamentsvollstrecker für ihr Berliner Testament eingesetzt. Sie haben keine Kinder, das Geldvermögen und ...
18.6.2016
294 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
In einem einseitigen Zusatz zu einem Berliner Testament bestimmt noch bei Lebzeiten des Vaters, die Mutter, dass ein Kind enterbt sei, sie setzt einen ...
17.12.2008
4181 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, der Erbfall ist vor 16 Jahren eingetreten, ein Onkel hinterlässt ein Grundstück, ein Haus und Bankguthaben an seine ...

| 11.5.2009
2605 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo! Kann ein Rechtsanwalt als Testamentsvollstrecker bei Aufstellung des Nachlassverzeichnisses 1,5 Jahre nach Räumung der Wohnung des Erblassers ...
24.5.2013
982 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr gehrte Damen und Herren, eine Erbengemeinschaft aus drei Geschwistern erbt im Jahre 2011 von den verstorbenen Eltern ein Wertpapierdepot, welc ...
24.5.2012
1524 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Vater hat in seinem Testament sein kleines Barvermögen (weitere Erbmasse ist nicht da) zu 50% an eine Schule vermacht mit der Auflage, dass dies ...
30.8.2011
4784 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Im Januar diesen Jahres ist die kinderlose Erblasserin verstorben. In Ihrem Notariellen Testament setzt sie Ihre 5 Neffen und Nichten als Erben ein. ...
13.8.2004
10267 Aufrufe
Guten Tag, meine drei erwachsenen Kinder haben von ihrer Oma laut gültigem Testament geerbt, jeweils 1/12 des gesamten Erbes. Das Testament wurde am ...
31.10.2013
626 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Sehr geehrter Herr RA Ohne Abstimmung mit dem Testamentsvollstrecker (oder mit meinen stellvertretenden RA) wurden von einem Erben unter Mithilfe v ...
11.10.2013
854 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Mein Sohn hat mit 8 Jahren ein Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen vom Großonkel meines EX Mannes geerbt. Sein Vater wurde als Testamentsvollstrecker einges ...
11.11.2014
823 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin nicht sicher und frage deshalb hier an. 1.Darf das Betreuungsgericht von mir als Betreuer und Testamentsvol ...
25.6.2006
12592 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde Sie gerne über die Pflichten eines Testamentsvollstreckers um Auskunft bitten: Vom Erblasser wurde ein ...
27.5.2015
658 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Engels
Hallo, meine Tante H.hat noch 2 Schwestern ( meine Mutter M. und Schwester E.). Der Ehemann (Einzelkind) ist vor 30 Jahren verstorben. Die Ehe ist ...

| 28.7.2006
4678 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Frau Damen und Herren, meinem Bruder und mir wurde im Rahmen einer Erbschaft ein Wertpaperdepot zu gleichen Teilen vermacht. Von der E ...
12·5·10·15·20·23
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.989 Bewertungen
490.902 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse