Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Stiefmutter

20.11.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Frau hat 1 Sohn aus erster Ehe, ich 2 Töchter. Die älteste hat uns sehr viel ernste Probleme bereitet und in der ...
26.5.2014
von RA Karlheinz Roth
Wir haben einen Erbschein aus der Türkei erhalten, wonach wir 3 Kinder aus erster Ehe jeweils 3 Anteile, die neue Ehefrau unseres verstorbenen Vaters ...
1.10.2014
von RA Robert Engels
Erbschaftsrecht Mein Vater ist am 28.08.2014 gestorben. Er lebt seit 20 Jahren auf Mallorca ist aber deutscher Staatsbürger geblieben. Eventuell h ...

| 2.7.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Durch notariellen Erbvertrag haben wir drei Geschwister, von unserem verstorbenen Vater, ein Grundstück nebst Haus zu unterschiedlichen Quoten geerbt. ...
20.12.2006
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, im folgenden Erbfall bitte ich um konkrete Auskunft und Verweis auf die entsprechende Rechtsvorschrift. Es liegt ...
12.9.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, Die Halbschwester meiner verstorbenen Mutter und die Nachkommen (Tochter und Sohn) einer weiteren Halbschwester – a ...
18.2.2013
von RA Peter Eichhorn
Meine Eltern (Stiefmutter und leiblicher Vater) haben mich, obwohl ich aus der Erbfolge des erworbenen Hauses (wurde in zweiter Ehe gekauft als ich do ...

| 14.5.2007
von RA Andreas M. Boukai
Mir wurde von meinem Vater eine Eigentumswohnung geschenkt. Dies allerdings mit der Auflage eines Niessrechts, sowie einer Rückauflassungsvormerkung. ...
2.2.2017
von RA Stefan Pieperjohanns
Hallo, ich habe folgenden Fall: Mein Vater ist verstorben und hatte ein Haus. Ich bin die einzige leibliche Tochter und mein Vater hat nach dem To ...
22.9.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, mein Vater (82) hatte 3 Schlaganfälle. Er ist rechtsseitig gelähmt. Wohlgemerkt kann er kein handschriftliches Testament mehr schreiben. Welche ...

| 14.6.2015
von RA Lars Winkler
Ich habe gestern per Post eine Abschrift des ERbvertrags vom 8.9.2014 erhalten (notariell), den mein verstorbener Vater (3.5.15) mit seiner zweiten Eh ...

| 28.1.2019
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, Mein Vater bekam bis zu seinem Tod einen gerichtlichen Berufsbetreuer gestellt, weswegen jetzt das Amtsgericht nun von mir als gesetzlichem ...
14.8.2013
von RAin Elisabeth Aleiter
mein vater und meine mutter hatten ein berliner testament, notariell beglaubigt usw. danach erbt zuerst der überlebende, danach zur hälfte seine drei ...
23.10.2007
Hallo, ich habe mich zwar schon ein ganzes Stück durch das Forum gelesen, aber bin immer noch unsicher, wie ich jetzt vorgehen muss. Mein Bruder u ...

| 1.6.2005
Eltern schenken/überschreiben ihr Eigenheim der Tochter der Frau. Das Wohnrecht für die Eltern wird eingetragen im Grundbuch. Somit gilt dies nicht me ...
26.12.2006
Hallo, ich habe eine Frage zum Erbrecht / Adoptivrecht: zunächst einmal folgende Eckdaten: - ich wurde 1974 geboren und zur Adoption freigegeben ...
24.11.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Sachverhalt: Ein älteres Ehepaar kaufte eine Eigentumswohnung die jedem zur Hälfte gehört (beide sind a ...

| 9.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe 6 Fragen, zu dem folgenden weiter unten aufgeführten Fall: S a c h v e r h a l t: Herr R und Frau ...
1·5·89