Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Steuer

Topthemen Erbrecht Steuer
Erbschaftssteuer Schenkung weitere Themen »

| 30.11.2018
Fragetext Wir sind eine Erbengemeinschaft in ges. Erbfolge mit jeweils ½. Das vererbte Vermögen besteht u. a. aus Aktiendepos, die täglich im Wert ...
24.3.2020
von Notarin und RAin Andrea Fey
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Frage zur Höhe der anfallenden Schenkungssteuer. Es geht um die Schenkung einer ETW an mich (Sohn) un ...

| 7.8.2014
Mein Bruder hat in seinem Testament angegeben, dass ich und mein jüngerer Bruder sein Haus erben. Ich soll wegen besonderer Hilfeleistung sein Auto be ...
22.5.2015
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Erbin (Alleinerbin) aufgrund eines Erbvertrages vom Herrn X und somit zu 3/4-Anteil Eigentümerin eines Grun ...
30.12.2004
von RA Dr. Eckart Jakob
Sachverhalt: Ich bin Allein-Eigentümerin eines Grundstücks. Es gibt eine Eigentümergrundschuld a. meinen Namen mit 12 %Zinsen/Jahr seit 1995. Jetzt m ...

| 28.12.2015
von RA Alex Park
Hallo! Ich versuche möglichst direkt auf den Punkt zu kommen: ich bin Teil einer Erbengemeinschaft. Ich = Sohn der Verstorbenen, Anteil 50%. Die Mi ...
27.11.2007
Mein Vater beabsichtigt, zur Verringerung eines spaeteren Erbes mir und meinem Bruder eine kleine ETW mit einem Verkehrswert von etwa 100 000.- € zu g ...

| 13.4.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Hallo, mein Vater möchte mir ein Haus schenken. Es handelt sich um das ehemalige Haus meiner Großmutter, das ich bereits seit deren Tod vor ca. 7 J ...
16.1.2008
von RAin Karin Plewe
Meine Oma ist vor wenigen Tagen verstorben und hat meinen Bruder und mich als Erben zu gleichen Teilen eingestzt. Meine Mutter soll nicht erben, da si ...
11.7.2007
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Ratgeberin, sehr geehrter Ratgeber, der Widerspruch meines Ehemannes gegen die Gewerbeuntersagung des Verbraucherschutzamtes wurde mit ...
6.9.2006
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter ist im Pflegeheim verstorben.Meine Schwester hatte die Vormundschaft.Nach dem Tode meiner Mutter,es war kein Testament vorhanden,hat mein ...

| 15.8.2014
Sehr geehrtes Beratungsteam, Folgenden Sachverhalt möchte ich Ihnen gerne schildern: Meine Mutter verstarb vor 9 Wochen und besaß ein Haus sowi ...
18.12.2006
von RA Andreas M. Boukai
Guten Tag, wir (2 Geschwister) haben ein Haus inkl. Grundstück geerbt. Für das "Haus" ist testamentarisch ein Nießbrauch eingeräumt. Bisher gin ...

| 18.1.2008
von RAin Simone Sperling
Guten Abend, ich bin mit einer weiteren Person gemeinschaftlicher Erbe. Der andere Erbe hat vor knapp 3 Jahren einen Erbschein beantragt, es wurde da ...

| 18.5.2010
von RA Dennis Meivogel
3 Geschwister A, B und C bilden eine Erbengemeinschaft. Erbe setzt sich im wesentlichen zusammen aus einer Immobilie (Verkehrswertgutachten 320.000) ...
11.1.2012
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Seit 2007 bin ich im Zuge eines Grunstückübertragungsvertrages im Wege vorweggenommener Erbfolge Eigentümer eines ...

| 10.7.2012
Hallo liebe Anwälte, ich bin seit 8 Jahren selbständig im kunsthandwerklichen Bereich. Nun habe ich die Frage ob ich mein Gewerbe abmelden kann un ...

| 24.3.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Zurückverlangen einer Schenkung Sachverhalt: Seit Jahren betreue ich eine 89jährige Dame. Ich unterstütze im ...

| 26.4.2012
von RA Ernesto Grueneberg
Folgende Situation: Eines von sechs Geschwistern, das in München seit Jahrzehten seinen Arbeitsplatz und Wohnstiz hatte (österreichische Staatsbürg ...
24.8.2018
von RA Alexander Dietrich
Hallo, meine Eltern hatten meinem Bruder vor 30 Jahren 100.000 D-Mark ausbezahlt, als er sich ein Eigenheim gekauft hat. Dies war als vorgezogene ...
1·5·10·15·192021·25