Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Steuer

Topthemen Erbrecht Steuer
Erbschaftssteuer Schenkung weitere Themen »

| 3.4.2017
von RA Alex Park
Guten Tag, folgende Frage von einer Erbengemeinschaft, die völig uneins über das weitere Vorgehen ist. Hintergrund: der 2016 verstorbene Erblass ...

| 11.10.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
wir haben im Jahr 1972 geheiratet und 1973 Gütergemeinshaft beim Notar vereinbart. Es war von Anfang an nur ein Bankkonto vorhanden, das auf mich, ...
21.3.2017
von RAin Carolin Richter
Volljährige Tochter deutscher Nationalität (ledig ohne Kinder) stirbt in den Niederlanden. Sie lebte und arbeitete dort seit 10 Jahren. Erster Wohnsit ...
22.1.2017
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Hallo, ich habe mit meinen Schwestern 2 Häuser von unserem Onkel geerbt, in jeweils unterschiedlichen Bundesländern. Die Erbschaftssteuererklärung ...
28.11.2017
Der Erblasser, Landwirt im Ruhestand, ist vor kurzem verstorben. Gemäß gesetzlicher Erbfolge sind die beiden gemeinsamen Erben der Bruder und die Schw ...
14.11.2016
von RAin Anja Merkel
Ich bin deutsche Staatsbürgerin und seit 20 Jahren im Ausland (EU-Land) wohnhaft. Mein Mann ist Staatsangehöriger dieses EU-Lands, also kein Deutscher ...
22.11.2016
von RA Daniel Saeger
Es handelt sich um ein Mietshaus mit elf Wohnungen. Das Haus ist im Grundbuch in zwei Wohneinheiten (WE) geteilt: - WE 1 umfasst zehn Mietwohnungen. ...

| 24.11.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Ausgangslage: Drei Geschwister bilden eine Erbengemeinschaft, der ein Grundstück mit Bungalow und fünf Eigentumswohnungen gehört. Fiktive Werte: - ...
Vertraulich
4.6.2015
Grundschuld zugunsten des Verstorbenen, Zugewinn, Generalvollmacht,Erbsteuer
von RA Alex Park
22.8.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
guten tag, ich habe einen betrag von ca 100 000 us dollar geerbt. der verstorbene war amerikaner in usa ansaessig. die oertliche inheritance tax in ...

| 23.12.2016
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2008 bzw. 2009 ein Objekt von meinen Eltern geerbt. Da diese das Haus 1964 erbaut haben unterliege ich ja im ...
14.12.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich möchte meinem Sohn einen Immobilienanteil mit Nießbrauchsrecht schenken. Der Wert liegt über 400.000,-. Frage: Kann ich jedes Jahr weitere 40.000 ...
13.3.2017
von RA Evgen Stadnik
Mein Onkel (geb. 31.12.1934) verstarb in 08/2015 in Namibia. Dort lebte er seit der 60er Jahre als Archiologe. Letztmalig war er 1998 in D. Danach ver ...

| 17.9.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Eltern (verheiratet, Zugewinngemeinschaft) möchten mich (einziger Sohn) im gemeinsamen Testament als Schlusserben festlegen. Im ersten Erbfall s ...

| 28.8.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Mein Sohn (30) lebt seit 4 Jahren in einem Nicht-EU-Land. Ich möchte ihm in diesen Tagen einen Geld-Betrag zur Anschaffung einer Wohnung schenken: Fäl ...

| 16.1.2018
von RA Lars Winkler
Testament meiner Tante! Meine Tante bestimmt drei Erben (A, B und C) zu je 1/3 des gesamten Nachlasses. Die Erblasserin setzt folgende Vermächtnisse ...
4.4.2018
von RA Hauke Hagena
Meine Großmutter ist vor drei Jahren verstorben und hat ihren Anteil an einer Immobilie an meine Mutter auf Grund gesetzlicher Erbfolge vererbt. Ei ...
8.3.2017
von RA Daniel Hesterberg
Ich bin Erbe eines sechsstelligen Betrages in Steuerklasse 3. Der Erblasser hatte Wohnsitz in Deutschland. Ich bin einige Monate vor Todeszeitpunk ...

| 14.9.2018
von RA Christian Schilling
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Schwiegermutter hat drei Anteile im Jahr 1973 (Medico Nr.4 über Apo-bank) von 30.000 DM gekauft. Diese Anteil ...
Vertraulich
2.10.2016
Erbschaft und - steuer
von RA Martin Schröder
1·5·10·141516·20·23