Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Steuer

Topthemen Erbrecht Steuer
Erbschaftssteuer Schenkung weitere Themen »

| 18.4.2018
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, ich möchte demnächst meinen Erbanteil verkaufen, an einen Dritten. Es ist bereits mit allen in der Erbgemeinschaft abgesprochen und niem ...

| 20.10.2014
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, wir sind eine Erbengemeinschaft aus fünf Personen. Der Erblasser (verstorben Feb. 2013) hat ein Jahr vor seinem Tod an drei der Erben sein ...

| 29.10.2017
von RA Alexander Dietrich
Der Erblasser mit Wohnsitz in Deutschland hat sein in Deutschland belegenes Vermögen (v.a. Aktien) an seine 12 Enkel vererbt. Seine Kinder erhalten Ve ...
26.6.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte geben Sie mir zu folgendem Problem eine Erstauskunft. Meine Ausgangssituation: Ich bin als testamentarisc ...
6.5.2019
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich und meine Schwester haben wir von unsere Eltern ein Haus geerbt in ein EU Land. Wir möchten jetzt dieses Haus ver ...
6.5.2014
von RA Johannes Kromer
Guten Tag, ich habe zum 1.5.2013 dem Finanzamt eine freiberufliche Tätigkeit gemeldet. Den Fragebogen des Finanzamtes habe ich ausgefüllt. Anga ...
12.10.2013
9Im Zusammenhang mit Überlegungen zur Vererbung von Vermögens(teilen) innerhalb der Familie hätte ich folgende Fragen: 1) Ist nach Schenkung einews A ...

| 6.11.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
S (Schenker), ist Erbe geworden und will nun an V (Vater) und K (Kind) 100.000 € verschenken. S ist mit V und K nicht verwandt. Frage: Wie kann vo ...
28.11.2017
Der Erblasser, Landwirt im Ruhestand, ist vor kurzem verstorben. Gemäß gesetzlicher Erbfolge sind die beiden gemeinsamen Erben der Bruder und die Schw ...

| 19.3.2007
im notariellen Schenkungsvertrag steht unter § 3 Besitz,Nutzungen,Steuern,Gefahren und Lasten gehen sofort auf den Übernehmer über Eine Haftung fü ...
13.6.2020
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Eine Erbengemeinschaft besteht aus den Geschwistern A,B und C. Es liegt kein Testament vor. B und C möchten ihren Erbteil auf A übertragen. Ist die ...
14.12.2014
Hallo, Mein Vater ist vor 2 Wochen gestorben. Nach einer langen Leidensphase Meine Mutter und ich (nur ein Kind) regeln den Nachlass .Es besteht ...
27.9.2020
| 52,00 €
von RA Bernhard Müller
Guten Tag, zuerst die Familiesituation. Eine Witwe (85, leider stark Dement, in Betreuung Ihrer Töchter). Der Schwager der Witwe bzw. der Onkel ...
23.5.2015
Ein Vater führt ein Einzelunternehmen und hat für seine Firma eine Immobilie gemietet, die sich im Eigentum seiner beiden Kinder befindet (diese sind ...
30.1.2017
von RAin Anja Merkel
Letztes Jahr ist mein Großvater gestorben und hat meiner Mutter und meinem Onkel einen hohen 6 stelligen Betrag vererbt. Mein Onkel hat vor über 25 ...
16.3.2008
Vor 13 Jahren haben eine alte Dame die keinerlei pflichtteils berechtigte Verwandte hat, mein Mann und ich einen Erbvertrag beim Notar abgeschlossen. ...

| 23.4.2013
von RA Ingo Bordasch
Ich lebe nicht verheiratet mit meiner Partnerin, unserer gemeinsamen Tochter und der Tochter meiner Partnerin aus einer früheren Beziehung. Ich möchte ...
23.5.2015
Guten Abend:-) ich habe folgende Frage: Wenn ich den Einzelbetrieb meines Vaters erbe, diesen Betrieb jedoch nicht weiterführen will, sondern ih ...
31.8.2013
Sachlage, Sohn und Tochter haben zu gleichen Teilen ein haus geerbt. Sie machen einen Erbauseinandersetzungsvertrag, der Sohn wird Rechtsnachfolger d ...
17.4.2016
von RAin Anja Merkel
Zur Situation: Ich finanziere zusammen mit der Adoptivmutter meiner Mutter (sozusagen meine Großmutter) ein Haus auf dem Grundstück der „Großmutter ...
12·5·10·15·20·25