Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.230
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Schenkungssteuer

12.10.2013
1253 Aufrufe
9Im Zusammenhang mit Überlegungen zur Vererbung von Vermögens(teilen) innerhalb der Familie hätte ich folgende Fragen: 1) Ist nach Schenkung einews A ...

| 6.1.2012
1632 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Hallo, wir planen die Schenkung einer Wohnung im Wert von 140.000 Euro (= Herstellungspreis vor 10 Jahren -20% Abschreibung) an unserem Sohn + Ehe ...

| 25.7.2015
473 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Guten Tag, ich (Sohn) habe mit meiner Mutter gemeinsam ein Haus geerbt. Ich möchte meinen Anteil gern meiner Mutter schenken, die auch im Haus lebt, d ...
14.9.2008
7438 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Sehr geehrte Rechtsberater, ich benötige eine Rechtsauskunft zu untenstehendem Sachverhalt. Meine Mutter (Jahrgang 1946) lebte unverheirate ...

| 29.6.2011
1434 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Lustmolch B schenkt seiner Geliebten Irma Frivol € 200.000 Finanzamt erhält daraus € 40.000 Schenkungssteuer von Irma Frivol. B ist ledig und hat 2 ...

| 9.6.2015
557 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Guten Tag, ich lebe seit 2011 im außereuropäischen Ausland und möchte in nächster Zeit eine Schenkung von meiner Mutter erhalten, die in Österreich l ...
21.5.2006
5685 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Erleuterung meiner Situation ist eine kleine Beschreibung nötig, ich hoffe sie hilft Ihnen alle Details zu wisse ...

| 9.5.2012
869 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Halbbruder gestorben.Ich habe mich um ihn gekümmert. Daher hat er mir Vollmacht über sein Sparbuch über den Tod hinaus vermacht. Um den Groll der res ...
25.11.2005
3227 Aufrufe
Macht es einen steuerlichen Unterschied, ob der Schenker oder der Beschenkte die Schenkungssteuer zahlt ? ...
25.7.2005
8550 Aufrufe
Guten Morgen, werter Experte im Grundstücksrecht! Meine Eltern hatten Eigentum an einem Häuschen (WFl. ca. 80 m²) auf fremdem Grund und Boden. Diese ...

| 13.10.2013
589 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Im Zusammenhang mit Überlegungen zur Vererbung von Vermögensteilen innerh.der Famiie hätte ich folgende Fragen: (1) Ist nach einer Schenkung (eines ...

| 9.8.2010
4527 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Ich bin deutscher Staatsbürger und wohne seit ca. 07/ 2009 in der Schweiz, und gehe dort einer unselbständigen Arbeit nach. Habe seit Anfang 2009 kei ...

| 19.2.2014
955 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Hallo, ich könnte von einen älteren Herren (85) ein Grundstück mit Haus geschenkt bekommen. Der Wert des ganzen Objektes liegt bei ca. 250000€. E ...
14.11.2016
| 60,00 €
104 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Merkel
Ich bin deutsche Staatsbürgerin und seit 20 Jahren im Ausland (EU-Land) wohnhaft. Mein Mann ist Staatsangehöriger dieses EU-Lands, also kein Deutscher ...

| 9.8.2014
1127 Aufrufe
Bei einer elterlichen Immobilienschenkung wurde meinerseits ein Pflichtteilsverzicht gegenüber dem letztversterbenden Elternteil unterschrieben, welch ...
7.1.2014
464 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, eine Patentante (nicht verwandt), Mexikanerin, verstarb Ende 2012. Als Gesellschafterin eines Investmentunternehmens auf den Cayman Island ...

| 11.10.2017
| 100,00 €
78 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
wir haben im Jahr 1972 geheiratet und 1973 Gütergemeinshaft beim Notar vereinbart. Es war von Anfang an nur ein Bankkonto vorhanden, das auf mich, ...
27.3.2008
3563 Aufrufe
Der Vater überträgt beiden Kindern, eines volljährig, ein Kapitalvermögen von 40000€ auf ein neu eingerichtetes Gemeinschaftskonto, als "Oder" Konto a ...

| 23.2.2014
671 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Meine Eltern haben ein Berliner Testament. Ich bin das einzige Kind und erst nach Ableben beider Elternteile Alleinerbe. Wir wissen, dass das Berliner ...

| 18.2.2014
500 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Merkel
Sehr geehrte Damen und Herren, Mir ist bekannt, dass Erbschaften und Schenkungen von Deutschen „Steuerinländern" an Deutsche Steuerinländer entspre ...
12·5·10·11
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

66.055 Bewertungen
478.230 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse