Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Rechtsanwalt


| 29.3.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte am 16.03.2005 bereits eine Frage gestellt und diese wurde auch sehr zufriedenstellend beantwortet. Nun ha ...
15.1.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Bitte erläutern Sie mir anhand eines Beispiels, wann die Verjährung zu laufen beginnt bzw. wann der Anspruch entsteht. 1. Beratungsgespräch beim St ...

| 13.2.2012
von RA Tobias Rösemeier
Ehepaare hat ein gemeinschaflich Testament verfasst. Sie waren Eigentümer einer Immobilie. Im Grundbuch war nur der Ehemann als Eigentümer eingetrag ...

| 21.4.2017
von RA Dr. Holger Traub
In dem Testament meines Großvaters wurde ich als alleiniger Erbe meines Großvaters bestimmt. Zum Tode meines Großvaters im Jahr 1992 war ich noch nich ...

| 1.6.2013
In dem Testament heißt es "... Mein Sohn ist jedoch nur Vorerbe. Er ist von den Beschränkungen und Verpflichtungen, die das Gesetz dem Vorerben auferl ...
5.3.2013
von RA Heiko Tautorus
Hallo! Also mein Vater ist momentan noch verheiratet mit meiner Stiefmutter. Im Testament stehen mein Bruder und ich als Alleinerben für Haus, Gr ...

| 16.10.2006
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Geschäftsgebaren eines Rechtsanwalts, den ich in 06 / 2006 mit einer erbrechtlichen Sache be ...

| 9.1.2013
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag. Zur Vorgeschichte: Mein Vater ist im Sommer 2012 verstorben. Ich habe von Ihm ein Zweifamilienhaus geerbt. Die zwei Wohnungen sind schon ...
19.5.2006
Muß ein Steuerberater/Rechtsanwalt den Behörden Meldung erstatten, wenn er von seinem Mandanten erfährt, dass dieser folgende Straftaten begangen hat ...
6.3.2007
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Im Rahmen einer Stufenklage wegen Pflichtteilsansprüche ergingen 2 Teilurteile, einmal wegen eines notariellen Nachlaßverzeichnisses, sodann im Rahme ...

| 15.8.2009
von RA Steffan Schwerin
Mein Bruder ist im Januar verstorben. Er war verheiratet mit einer Thailänderin, wohlr getrennt lebend. Ich bin angerufen worden und habe mich gemeisa ...

| 15.8.2016
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Rechtsanwälte, nach dem Tod meines Vaters in 2010 besaßen meine Mutter, mein Bruder und ich ein Zweifamilienwohnhaus mit zwei Garagen i ...
29.7.2006
von RA Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Rechtsanwälte! Mein Onkel ist im Juli 2005 mit 88 Jahren verstorben.Er hatte keine Kinder,es leben nur noch Nichten und Neffen,weit ze ...
6.1.2015
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, Ich bin Miterbin zu 1/2 Erbteil. Weiterhin ist im Testament ein Haus mit Grundstück an ...

| 25.12.2011
von RA Gerhard Raab
Folgender Sachverhalt: ein Elternteil ist gestorben und eines der Kinder scheint mit dem verbleibenden Elternteil gemeinsam die anderen Kinder zu über ...

| 3.9.2010
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte(r) Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, nach dem Tode meiner Mutter (Witwe) fielen mir Dokumente in die Hand, dass eine bestehende Lebensversi ...

| 17.5.2015
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, ich habe folgende Frage: wir sind 4 gleichberechtigte Erben. Der bevollmächtigten Person (eine der Erben) wurde eine Vorsorgevollmacht ert ...

| 6.5.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, sehr geehrte Frau Rechtsanwältin ! Unser Vater hat während der Ehe mit unserer verstorbenen Mutter ein Wohnhaus ...

| 19.1.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Internet - Rechtsanwälte/innen, Nun ist auch unser Vater vor 2 Wochen verstorben, wir haben die Bestattung über ein Institut veranlas ...

| 6.8.2007
von RAin Simone Sperling
Ich leide an Agoraphobie und tu mich sehr schwer das Haus zu verlassen, außerdem habe ich bei Konfliktsituationen solche Angst daß ich nicht in der La ...
12·50·100·150·200·250·261