Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Pflichteilsanspruch


| 16.6.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2005 verstarb mein Vater. Meine Schwester machte daraufhin Pflichtteilsansprüche geltend die abgegolten / be ...

| 4.9.2013
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, Zum Sachverhalt.: Person, nennen wir sie Frau A verstirbt. Frau A ist verwitwet, Ihr Ehemann ist vor acht Jahre ...
25.8.2014
von RA Andre Jahn
Ich habe meinen Pflichtsteilanspruch nach 18 Monaten per Einschreiben beim Alleinerben geltend gemacht. Zwischenzeitlich ergibt sich eine Vorabklärung ...
20.1.2011
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich ( nachfolgend Kind D ) habe mehrere Fragen,wovon ich heute die erste stelle: greift der § 207 BGB in nachfolg ...

| 7.5.2013
guten morgen, wir sind 4 Geschwister. Unsere Eltern besaßen ein Mehrfamilienhaus. Nach ihrem Ehe - u Erbvertrag setzten sie sich gegenseitig als al ...
23.4.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Oma hat ein handschriftliches Testament aufgesetzt. Dort ist meine Mutter bedacht worden und die andere Tochter m ...

| 10.11.2005
von RA Marcus Schröter
Mein Großonkel und meine Großtante hatten sich gegenseitig zu Alleinerben eingesetzt und mich als Erben des letztversterbenden Ehegattens. Es war sein ...

| 13.1.2007
von RA Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Vater (seit 1990 besteht kein Kontakt mehr) ist am 3.4.2006 verstorben. Hinterbliebene ist seine Ehefrau aus zwei ...

| 18.10.2006
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, vor knapp 3 Monaten verstarb mein Vater. Sein Testament verfügte, dass seine zweite Ehefrau (nicht meine Mutter, berei ...
31.1.2013
Mein Vater ist im November 2012 verstorben. In seinen Unterlagen befand sich ein notarielles Testament, in dem er sein gesamtes Vermögen ( c. 200.000, ...

| 26.2.2015
Meine Eltern haben ein Ehegattentestament gemacht, in dem sie sich gegenseitig als Erben einsetzen. Ich als einzige Tochter wurde mit 80% und meine b ...
9.12.2005
Oma hat mit einem Übertragungsvertrag einen Bauplatz an meinen Onkel übertragen. Er und seine Frau pflegten sie im vergangenen Jahr wegen Krankheit.Z ...

| 1.11.2013
von RA Alexander Nadiraschwili
Guten Tag, mein Vater ist im Mai 2013 gestorben. Die alleinige Erbin ist die zweite Frau meines Vaters. Sie hat das Haus und das Grundstück meines ...

| 14.11.2016
von RA Evgen Stadnik
Guten Tag, Erblasser hat seine drei Geschwister als Erben eingesetzt, jedoch den einzigen Sohn enterbt und nur mit Vermächtnis bedacht (mit 1/2 Ei ...
11.1.2007
von RA Ingo Bordasch
ch habe mit meiner Ehefrau ein Testament indem wir uns jeweils zum Alleinerben einsetzen. Weitergehend ist - auch für die Zeit nach dem Ableben beider ...
9.11.2007
von RA Guido Matthes
Hat ein Pflichtteilsberechtigter zu Lebzeiten des Erblassers einen Anspruch auf Auskunft (und Herausgabe entsprechender Belege) über das Vermögen des ...
27.8.2008
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Mein Elternhaus soll verkauft werden (170.000 Teuro). Derzeitige Eigentümer sind: meine ...

| 17.12.2010
von RA Ingo Bordasch
Sachverhalt: Testament: Eltern setzten sich gegenseitig als Alleinerben ein. Mutter verstorben, Vater 3 Monate später verstorben Erben: 2 Kinder ...

| 13.9.2018
von RA Jürgen Vasel
Wir haben durch die Testamentseröffnung der am 10.05.2018 verstorbenen Mutter erfahren, dass der Vater bereits am 20.05.2005 verstorben ist. Die Elter ...
1.4.2011
von RA Ingo Bordasch
Hallo, mein Vater ist verstorben, mit meinen Grosseltern (Eltern meines Vaters) habe ich keinen Kontakt. Vor 2 Jahren ist meine Grossmutter (seine M ...
12·5