Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Notar

Topthemen Erbrecht Notar
Testament weitere Themen »
6.12.2020
| 52,00 €
von RA Jürgen Vasel
Hallo, mein Opa ist verstorben und vererbt sein altes Haus (Bauernhof + Grundstück) an meinen Vater und meine Tante in Erbengemeinschaft. Die Tante ...
7.10.2017
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrter Damen und Herren, ich bräuchte eine Auskunft bezüglich der folgenden Situation. Mein Vater befindet sich derzeit in den letzten 2 ...
3.8.2016
Meine Eltern besitzen zwei Häuser, die sie nach ihrem Ableben an mich und meinen Bruder vererben werden. Dies wurde vor vielen Jahren über ein Berline ...
20.7.2015
von RAin Simone Sperling
Mein Mann ist im Juni 2015 verstorben. Er war Eigentümer eines 2-Fam.-Wohnhauses. Wir hatten Gütergemeinschaft vereinbart. Als Nachkommen sind eine ...

| 23.5.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Geschwister und ich fragen uns nach dem Tod unserer Mutter (31.03.2016) ob ein Testament vorliegt bzw. ob es ü ...

| 21.1.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Der Erblasser hat 3 Kinder. Der Erblasser schließt mit zweien dieser Kinder einen notariellen Erbvertrag ab in dem diese mit jeweils 50 % bedacht sind ...
4.6.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Frau und ich setzen uns per Testament gegenseitig als Alleinerben ein (Testament Nr. 1). Für den Fall, dass uns beiden gleichzeitig etwas zustöß ...

| 31.7.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 1980 mehrere Häuser von meinem Großvater geerbt. In dem selben Testament wurde für meinen Vater ein lebensl ...
7.1.2008
von RAin Karin Plewe
Guten Tag, meine Mutter (Witwe) will meiner Schwester ihr Haus (Wert 160.000 Euro) schenken und ich soll dafür von meiner Schwester mit 80.000 Euro ...

| 14.2.2021
| 72,00 €
von RA Bernhard Müller
In Folge eines Erbes haben wir Familienintern den geerbten Immobilien Werte zugeordnet und diese vertraglich festgehalten. Allerdings fehlt in diesem ...
14.5.2021
| 25,00 €
von RA Daniel Hesterberg
In einer Familie stirbt der leibliche Vater. Die Ehefrau und die 3 Kinder wissen das es kein Testament gibt. Die Ehefrau hat soweit alles verwaltet. E ...

| 12.7.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe in 2017 von meiner verstorbenen Mutter rd. 270.000 € in bar (auf Bankkonten) sowie ihre Eigentumswohnung (Zeitwert lt. Erbschein und lt. Immo ...
28.5.2019
von RA Peter Eichhorn
Meine Frau sind jeweils im Grundbuch (Hauseigentümer) zu 50%. Ich habe 2 Kinder aus erster Ehe. Mit meiner Frau habe ich 2 weitere Kinder. Wir möchte ...

| 4.2.2008
von RAin Karin Plewe
Guten Tag, ein Grundstück in Deutschland wurde von der Großmutter an 5 Cousinen und Cousins vererbt. Zu gleichen Teilen und unter gleichzeitiger Üb ...
18.12.2016
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich, geschieden und kinderlos, möchte im Falle meines Ablebens mein (Bar)Vermögen entweder 1) zu jeweils 1/3 auf meinen Lebensgefährten, meine Schwe ...
13.8.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, ich habe 1997 mein Elternhaus (Vater bereits verstorben) übernommen. Im Grundbuch ist vermerkt dass, im Falle meines Todes das Haus wieder an ...
1.1.2020
von RA Daniel Hesterberg
Hallo. Meine Schwiegermutter ist gestorben und hat ein notariell beglaubigte s Testament bei Gericht hinterlegt was eine ganz normale Erbfolge regelt. ...
6.5.2015
von RA Michael Böhler
Meine kranke/ gebrechliche Mutter hat mir eine notariell beurkundete Generalvollmacht, die über den Tod hinausgeht, ausgestellt. Diese war dafür ged ...
9.4.2016
von RA Daniel Saeger
Hallo, meine Oma ist gestern gestorben. Sie wohnte in einer Senioren WG ist aber im Krankenhaus gestorben. Seid Jahren haben wir aber trotzdem einen ...

| 27.12.2019
von RAin Andrea Brümmer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Großmutter besitzt ein Mehrfamilienhaus mit 4 Wohneinheiten. Da sie die alleinige Inhaberin ist, sind die Wohn ...
1·15·293031·45·60·75·84